Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Ich bin ja soooo konsequent... ;-)

Empfohlene Beiträge

Man hat nie zu viel davon - ich hab auch nur die Basissachen :so

Was kann ich denn dafür das jeder Mensch hier eine Lieblingsleine und Halsband hat? Und das Buca dazu noch Geschirre tragen muss?

Aber eigentlich hab ich wirklich nicht so viel (noch nicht mal an Maras paar Dinger reiche ich ran) - nur das es Einzelstücke sind und dann ja auch noch Schmuddelsachen dabei sein müssen... hach ich liebe jedes einzelndes Ding an seiner Hundegaderobe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach so, dein Hund hat also quasi seine eigene "Schrankwand". :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Bekloppt :D:D:D
Findest du? Männe verdreht dann immer mal die Augen...

Und was meinst du, was Männe dann denkt? :D

*Höhöööm* Aber wer im Glashaus sitzt.. Ich bin lieber ruhig jetzt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Witzig ist ja, daß meine Klamotten farblich auch nicht immer soo gut zusammenpassen - je nachdem weinrote Reithose mit lila Fleecejacke. :D

Jacki würde niemals nicht so rumlaufen müssen - obschon der das völlig egal wäre. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann nicht mehr :D :D !

Ich bin bekennender 2 Leinen und ein Halsbandbesitzer ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nicola, war ich auch mal... damals... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boah, immer diese Seitenhiebe....würde den Hund so nicht aus dem Haus lassen, jaja, angekommen! :Oo

:D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D

Inzwischen passt es ja! ;)

Tja, Hilde, man muss ja auch mal ne neue Optik am Hund haben, wir laufen ja auch nicht zig Jahre mit der gleichen Jacke rum!

Gab es nicht mal ein Thema, wo man seine Hundegarderobe im Bild gezeigt hat? :think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sowas habe ich nicht wie du weißt, Ute. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hatte hier im Forum vor einiger Zeit zwei Halsbänder gekauft. Auf meinen Hinweis, dass ich/Lilly nun stolzer Besitzer von 8 Halsbändern sei, kam die lapidare Antwort der Verkäuferin: *Och, ich hab über 90...*

Ich glaube, wir bewegen uns noch im Normalobereich :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Ei freilich. :D Ich gehe eigentlich nie aus dem Haus wenn HB und Leine nicht zusammenpassen... Und wenn, dann fühle ich mich unwohl. :redface

Also soweit bin ich dann doch noch nicht.

Im Moment hat Neo ein rotes Halsband - das sollte eigentlich mal Lukes sein, hat aber irgendwie nicht sollen sein, jetzt wurde es also wieder ausgegraben. Ein Geschirr, welches eigentlich für Susi sein sollte, ihr aber nicht passte - Neo auch bald nicht mehr - wenn der hoffentlich mal ein paar Muckis bekommt.

2 Leinen, noch aus Lukes Erbe, eine schwarze Lederleine, und eine immer schon unbeliebte blaue.

Jetzt habe ich aber mal ein neues super cooles Halsband bestellt und erwarte es sehnsüchtig nächste Woche :) Ich arbeite also daran... zumal ich jetzt mal einen Hund habe an dem man ein Halsband sogar sehen kann. Erstaunlich, ganz aussergewöhnlich :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim Aixopluc: NICO, 1 Jahr, Pitbull-Mix - soooo hübsch

      NICO, American Pitbull-Rüde, geb. 08.2015, Höhe: 53 cm, Gewicht: 21 Kg   NICO wurde uns einfach ans Tor gebunden und zeigte sich überaus glücklich, als wir ihn morgen fanden, ihn streichelten und ihm was zu Fressen gaben. Auch bei ihm verstehen wir es eigentlich nicht, dass man seiner wohl überdrüssig war, denn NICO zeigt sich hier jedem gegenüber überaus freundlich und anhänglich. Auch mit Kindern ist er gut Freund (diese sollten aber schon etwas größer und Standfest sein). NICO ist noch ei

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Wie Regeln konsequent durchsetzen???

      Hallo an alle Seit knapp 3 Wochen sind wir um ein Familienmitglied reicher und arbeiten ständig an der Erziehung. Unsere Kleine ist jetzt 11 Wochen und ein ziemlicher Wildfang. Wenn sie nicht gerade zu aufgedreht ist und Ruhe im Haus herrscht, befolgt sie so ziemlich die bisher aufgstellten Regeln bzw. Kommandos. Also zum Bsp. Hier, Sitz und Nein. Zu viel möchte ich am Anfang nicht machen sie soll sich erst mal eingewöhnen. Jedenfalls klappt es in der Wohnung immer recht gut. Sind wir aber d

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Soooo süß!!!

      http://www.youtube.com/watch?v=hK5Td_-RgdQ

      in Plauderecke

    • Hütitütis sind ja soooo intelligent

      Jetzt mal ganz im Ernst... Woher kommt eigentlich die famose Unterstellug, Hütehunde seien so intelligent??? Finn lässt mich gerade mehr als zweifeln, dass das auf ihn auch nur im Entferntesten zutrifft vor 2 Wochen etwa saßen wir im Hof bei Kaffee und Kuchen und haben darüber sinniert, dass Finn entgegen seiner Gewohnheit dieses Jahr noch kein einziges Mal von einer Wespe gestochen worden ist... kaum ausgesprochen setzte er sich in eins von unserem Besuch erlegtem, aber noch nicht aufgesa

      in Plauderecke

    • Konsequent sein ist manchmal so hart

      Hey ihr Lieben.. im Einzelhandel explodierte das Weihnachtsgeschäft, lange Arbeitszeiten, wenig Wochenende usw. Und mein Sheperd in der Blüte ihrer Pubertät....was wünscht man sich mehr Ich möchte vorweg nehmen, dass Neela im Großen und Ganzen für ihr Alter schon wirklich gut erzogen ist und eben ein Verlasshund ist. Mein Problem ist einfach, dass sie bei Kleinigkeiten immer so schnell extrem aufgeregt ist und dies auch lautstark rausposaunt. Schon wenn ich meine Jacke vom Haken nehme spring

      in Kummerkasten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.