Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
anoukfloyd

Floyd hat vermutlich zugebissen

Empfohlene Beiträge

Ich denke auch, dass ihr das mitbekommen hättet, wenn dein Hund den anderen gebissen hat und grad am Auge!

lass dir kein schlechtes Gewissen einreden. Sie kann es ja auch nicht beweisen, dass dein Hund gebissen hat. Im August schon, soso! Und da kommt sie jetzt damit!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist mir auch mal passiert.

Aias hat mit einem 6 Monate alten Labbi gespielt und der ist mit einem Milch-Eckzahn im Augenwinkel hängen geblieben. Aias hat auch keinen Ton von sich gegeben, da er da sehr schmerzfrei war.

Hat sogar mit einem halb abgeschnittenem Zeh weiter getobt. Krank war er erst, als der Verband drum war.

Kann passieren mit spitzen Zähnen oder beim Spielen, ich habe meine Rechnung auch selber bezahlt, obwohl der Labbibesitzer damals angeboten hat, die Rechnung zu begleichen.

Ich denke nicht, dass Floyd absichtlich gebissen hat, vielleicht versehentlich, aber das hätte die Dame ja auch gleich sagen können und nicht erst jetzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Originalbeitrag

Auch ein kleiner Biss im Bereich rund um die Augen ist sehr schmerzhaft.... Wenn sowas passiert, das bekommt man mit .....

Nicht zwanglaäufig, im Eifer des Gefechts bekommen die Hunde selbst es oft genug nicht mit.......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Mein kranker Mann und Floyd

      Ich muss unbedingt was Süsses schreiben. Floyd und mein Mann lieben sich abgöttisch (obwohl mein Mann zuerst keinen Hund im Haus wollte). Gestern lag mein Mann mit einer Lungenentzündung im Bett und jammerte. Floyd hat ihm alle seine Spielsachen ins Bett gelegt. Das war so süss. Jedes mal wenn Floyd ein neues Stoffvieh oder Socke gebracht hat, ist er über meinen Mann gelatscht....Aber Rolf würde sich bei Floyd nie beschweren...

      in Junghunde

    • Stinkender Floyd

      Heute war ich mit Floyd (Goldi, 6 Monate alt) am Fluss. Floyd wälzte sich im hohen Gras, sprang ins Wasser, warf sich in aufgewühlter Erde und genoss es. Es war so süss. Natürlich war er oberdreckig und stank nach nassem Fell. Bis wir unsere Strassenbahn erreichten, war er etwas weniger dreckig (die Selbstreinigung). es waren wenige Leute im Tram und ich setzte mich auf einen Einzelsitz. Floyd sass eng bei mir. Eine ältere Dame fing an sich den Mantelkragen vor der Nase zu halten. Ich sah sie me

      in Junghunde

    • Mein Floyd ist erwacht

      Liebe Leser Nachdem ich die ersten 4 Tage voller Sorge war weil mein kleiner Goldi nur schlief, nicht recht nach draussen wollte und recht ruhig war, taut er nun auf... Der Kleine spielt, klaut, spielt Staubsauger, liebt meine Katze und spaziert auch mit mehr Begeisterung...Er benimmt sich im moment recht ausgeglichen und ruhig. Nun hab ich plötzlich den Rappel: kann ich ihm ein schönes Leben bieten, War das die richtige Entscheidung? Zu grosse Verantwortung?Bin ich dem gewachsen?Ich habe ein J

      in Hundewelpen

    • Es ist passiert... ich weiß nicht mehr weiter... Hund hat zugebissen

      Hallo komme gerade vom Tierarzt zurück und weiss echt nicht mehr weiter. Als ich heute mittag mit Jack vom einkaufen gekommen bin, fahr ich auf den parkplatz, seh noch das keiner da ist, lass jack raus und auf einmal wuseln Peanut und der Shar-Pei Welpe um mich rum.. ich konnte gar nicht so schnell reagieren, wie Jack den kleinen wieder an der schnauze hatte und diesmal NICHT loslies.. der kleine schrie, wir versuchten ihn loszubekommen und jack biss immer fester zu.... dreht sich rum und beis

      in Aggressionsverhalten

    • Hund hat zugebissen

      Bin total verzweifelt. Habe einen 3 1/2 jährigen größeren Mischling, (Hütehund mit drin, nicht kastrierter Rüde) der immer als sehr sozialisiert galt (laut Hundeschule). Keine großen Raufereien hatte und nicht aggressiv auffiel. Heute nun hat er sich einen Jack Russel vorgenommen. Diesen kleinen Rüden hat er schon zweimal gesehen, da hat er ihn schon in die Mangel genommen, sprich auf den Boden gezwungen und dann abgelassen. Heute habe ich diesen Hund zu spät gesehen, meiner direkt hin hat ihn

      in Aggressionsverhalten


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.