Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
SabineG

Buntstifte gefressen?

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr,

ich hätte nicht gedacht dass ich mal so ne Frage stellen muss.... :Oo

Elliot hat vorhin im Büro Buntstifte geschreddert. Ich schätze so zehn bis fünfzehn Stück. Als ich ins Büro kam war alles auf dem gesamten Boden verteilt, zusammengefegt ein ordentliches Häufchen. Ob er was davon gefressen hat und falls ja wieviel, das weiß ich leider nicht.

Hat einer der Forenhunde schon mal Buntstifte gefressen? Gibt es Gefahren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was waren das für Buntstifte?

Die in hier üblicherweise erhältlich sind mit denen malen ja auch Kinder und dann würde ich mir persönlich keine großen Gedanken machen.

Schön ist es nicht aber gefährlich?

Denk ich nicht ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ganz normale Bunststifte, gibts in so einer Metallbox. Keine Dickies.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde ihm heute mal ne extra Portion Sauerkraut gönnen. Falls er das Holz gefressen hat, wird es vom Kraut umwickelt und richtet, im günstigsten Fall, keinen Schaden an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich denke auch, die sind Kinder-Tauglich.

Schade drum :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Schade drum :D

Um die ist es nicht schade, mein Chef bestellt sowas in Krankenhausmengen, oben im Büro haben wir sicher noch mindestens 40 Boxen davon. :D

In dem Zusammenhang merke ich aber mal wieder wie schwierig das hier mit der Tierärztlichen Versorgung werden kann. Wenn die Praxen heute abend schließen und noch irgendwas sein sollte, muss ich rund 100km bis nach Oldenburg fahren.

Hoffentlich tritt hier niemals ein lebensbedrohlicher Notfall mit den Hunden ein. :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich denke auch nicht, dass es so schlimm ist, eben weil die Kinderchens ja auch drauf rum beißen können. :kaffee:

Und wenn du einfach mal beim Tierarzt anrufst? Nur so zur Sicherheit??? Und um dich selbst zu beruhigen ggfs.??? Schaden würde es ja nicht! :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab ich gemacht, Susanne. Da sagte man mir, wenn später abends noch was sein sollte müsste ich nach Oldenburg fahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Okay, ..., auch nicht wirklich allzu hilfreich! :kaffee: Schade!

Na, dann hoffe ich mal mit Dir, dass du niemanden für deinen Stiftefresser-Labbi brauchst!!! :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

meiner hat auch shcon mal ein gefressen udn ein Kind meiner Söhne na ja hat die irgendwie auch zum Essen früher gern gehabt

Zur Beruhigung die splittern normal nciht

Wenn du noch Rest hast schau mal an wie scharf da kannten sidn

die wir immer hatten waren nie scharfkantig wenn nass wurden

Kind wie Hund hatten keine Bauchprobleme danach

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hund hat ganze packung schinken gefressen

      Hi ihr lieben  Mei  Opa hat heute den schinken auf der Bank für eine Minute liegen lassen sich umgedreht, und der Hund sofort die ganze packung verschlungen. Ich weiß das ein Hund das nicht essen soll bzw nicht ne ganze Packung wegen dem Salz und dem Schwein was drinnen steckt. Ich mach euch mal ein Foto von der Verpackung. Meint ihr ich soll abwarten oder schauen das ich den Ta erreiche danke euch schonmal im vorraus 

      in Hundewelpen

    • Mein Hund hat eine Biene gefressen

      Guten Morgen, mein 2 Jahre alter Podenco hat soeben eine Biene gefressen. Leider konnte ich gar nicht so schnell gucken wie er sie verschlungen hat.  Danach hat er weder gejault oder sonst irgendwelche Stimmen gemacht. Er hat nur eine kurze Zeit Gezittert und mal kurz aufgewürgt. Hat vielleicht mal jemand so Erfahrungen gemacht und kann mir weiter helfen ?  Lieben gruuuuuß 

      in Gesundheit

    • Hund hat rund 30 Kapslen Multivitamin-Complex gefressen... Hilfe

      Guten Abend.   ich kam gerade nach Hause und sah direkt das mein 6 Jahre alter Aussie sich an meinen Vitamin-Kapseln vergriffen hat (ca. 30 Kapslen fehlen). Es ist ein Nahrungsergänzungsmittel und nun habe ich Angst das es giftig sein könnte.   Inhaltsstoffe:   Bitte um Rat... ich mache mir wirklich Sorgen... Tierarzt hat schon geschlossen..    

      in Gesundheit

    • Schoko Bons gefressen

      Brauche mal eure Hilfe eigentlich frisst meine Hündin ja so gar nix vom Tisch und in der Wohnung, eigentlich, so irrt man sich halt.   Nun hat meine Enkelin Ihre Schoko bons lieber dem Hund gegeben, samt Papier......   Einiges ist schon wieder raus gekommen, aber ich mache mir dennoch Sorge. Ist jetzt 2 Tage her, gefressen hat mein Hündin gestern nichts, also merkt sie es wohl im Bauch drücken so.   Sonst verhält sie sich normal, läuft wie immer, evtl. ein wenig ruhiger.   Meine Sorge, kann das Kunststoffpapier evtl. einen Verschluß oder so hervorrufen, oder kommt das auif natürlichem Weg wieder raus?   Das die Schokolade auch sche....... ist ist mir bewusst, ist jetzt aber so passiert....   Danke euch für einen medizinischen Hinweis.    

      in Gesundheit

    • Emma hat Blutdrucksenker gefressen...

      Meine Emma hat heute Morgen die heruntergefallene Ramipril - Tablette einer Freundin gefressen. Sie war so schnell, so schnell konnten wir gar nicht nach der Tablette gucken. Meine Freundin ist Ärztin - allerdings für Menschen - und meinte, eine Tablette sei für Emma kein Problem. Bin etwas skeptisch... Emma verhält sich völlig normal, wirkt auf keinen Fall beruhigt . Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht? Muss/Sollte ich zum TA?

      in Gesundheit


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.