Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund

Empfohlene Beiträge

Hallo,

mein Name ist Claudia, ich wohne in 66663 Merzig und ich habe eine Mischlingshündin (Amy). Das Apportieren klappt auch ganz gut und ich möchte jetzt weiter gehen und mit der Pfeife arbeiten und Anfangen sie auch in verschiedene Richtungen zu schicken. Hier zu suche ich einen Trainer in meiner nähe. Vielleicht kann mir auch jemand ein gutes Buch oder Video empfehlen. Ein Trainingspartner in meiner nähe wäre natürlich super.

Vielen DANK !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Liebe Grüße Claudia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Dummyarbeit für Anfänger und Fortgeschrittene: 1. -2. September in Eberbach im Odenwald

      [lh] Veranstalter: Wetnose Anschrift: Eberbach Kontaktinfo: http://www.wetnose.de/index.php?id=1&type=7'>http://www.wetnose.de/index.php?id=1&type=7 Datum: 1.- 2. September Beginn: 10 Uhr Preis: 160 Euro mit, 110 ohne Hund Anmeldeschluss: ?? Website: http://www.wetnose.de [/lh]Weitere Informationen: Hallo, wie jedes Jahr, gebe ich wieder ein Dummyseminar in der Hundeschule Wetnose anlässlich der "Hundestage". Diesmal wird es am 1.- 2. September sein - wie immer im Odenwald. Nicht nur Retriever sind herzlich willkommen, sondern vom Malteser bis zum Schäferhund ist jedes Jahr alles vertreten. Wer Interesse hat, meldet sich bitte bei wetnose: Hundestage: http://www.wetnose.de/index.php?id=1&type=7'>http://www.wetnose.de/index.php?id=1&type=7 Seminar: http://www.wetnose.de/index.php?id=205

      in Seminare & Termine

    • Ich würde so gern bei Dummyarbeit mitmachen, aber wie?

      Huhu War grad in der Unter Ordnung und wir wollen in nächster Zeit vermehrt mit Futterdummy arbeiten und Spiele machen. Mein Problem: Ich hab Sunny 7 Jahre lang bei gebracht, dass sie nichts verpacktes essen darf. Also zum Beispiel Chips oder Leckerlie. Ich wollte nie ein Hund wo ich aufpassen musste das sie heimlich an Futter geht was nicht für sie ist. Ich könnte auch mein Teller auf den Boden stellen und sie würd nie da ran gehen. Und so ein Futterdummy ist für Sunny verpacktes Futter, also geht sie nicht daran. Die Trainerin wollte es auch nicht glauben und hatt dann mit dummy vor Sunny rum gehampelt Der Dummy war sogar offen und es war ein Lammohr drin. Sie hat den Dummy dann offen bei Sunny hingelegt und Sunny hat den Kopf weg gedreht. Habt ihr Tipps wie ich Sunny den Dumm schmackhaft machen kann?? Ich würd so gern mit machen und wir wollen so viel machen und alle Hunde lieben in der Gruppe Dummys und ich will da keine Sonder Behandlung. Lg Jacky

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Mein Mädel bei der Dummyarbeit

      Vor ein paar Tagen war eine gute Freundin bei mir und hat mir ihrer tollen Kamera ein paar noch tollere Bilder gemacht, aber seht selbst Meine Chila, 2 Jahre und 3 Monate alt. Wir machen die Dummyarbeit "nur" aus Spaß, also ohne Turnierteilnahme.

      in Hundefotos & Videos

    • Tasche für den Hundespaziergang und Dummyarbeit

      Hallo zusammen! Irgendwie wird es stetig mehr Zeug, was ich mit auf den Spaziergang nehme... Bisher hatte ich dafuer einen tollen Rucksack, aber der wird in absehbarer Zeit das Zeitliche segnen daher muss was neues her... gerne eine Tasche, die man seitlich tragen kann, also kein Rucksack, einfach damit man unterwegs einfach mal reingreifen kann, ohne dass man erst lange tuedeln muss... Im Netz hab ich eine Dummytasche mit Netzeinsatz fuer nasses Spielzeug gesehen! Das fand ich ne coole Idee! allerdings nicht wirklich besonders guenstig und dafuer, dass da permanent angesabberte Hundedummys und Beisswuerste und anderer dreckiger Kram drin rumfaehrt... hm... Was fuer Taschen habt ihr denn im Gebrauch? koennt ihr mir was empfehlen? Helena

      in Plauderecke


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.