Jump to content

Schön, dass Du hier bist! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Cemarea

Amélie hat gesiegt

Empfohlene Beiträge

Nach unserem Schock mit unserem Pflegehund wollten wir eigentlich erstmal Abstand von anderen Hunden nehmen aber manchmal kommt es anders als man denkt.

Amélie zog ein, nach dem wir eigentlich Nordnasen-Fans sind aber einen Samojede-Goldie-Mix haben zog heute ein 9-Wochen altes Golden Retriever-Mädchen bei uns ein. Ein Traum von einer kleinen Maus.

Wir haben alle unseren Vorsätze bei der Maus gebrochen, nur Tiere aus dem TS aufzunehmen. Amélie hat Papiere und ist von großen Eltern mit langer Linie...

aber sie hat ein Wesen was einfach traumhaft ist. Sie hat unseren Rüden, unseren Sammy-Mix und sogar unsere Oma in den Bann gezogen. Hier sieht man deutlich einen Unterschied von einem Welpen oder einem sozialisierten Welpen..

Typisch Golden Retriever hat sie das "will to please" auch wenn sie Leine und Geschirr noch nicht so kannte, ist die kleine Maus heute mitgelaufen - bzw. getragen worden :) aber sie fand das herrlich und vor allem laufen wir (fast) nur wenn wir unsere Leine tragen dürfen..

wir sind alle einfach nur verliebt und Phoebe, Toffee und Tamina haben Amélie einfach aufgenommen als wäre sie schon immer da und Amélie orientiert sich sehr stark an ihnen. Es kommt ihr also sehr zu gute, das noch Hunde im Haus sind..

Hier mal ein paar Impressionen (es folgen noch)

post-22934-1406421579,73_thumb.jpg

post-22934-1406421579,75_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hübsch sieht sie aus, herzlichen Glückwunsch zum Familienzuwachs :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Och nee, die ist ja herzig!!! :kuss: Kein Wunder, dass ihr euch verliebt habt!!! :kuss: ICH AUCH!!! =)=)=)

Die hat richtig BABYSPECK!!! :so Wo wohnst du??????? :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:D wir wohnen in Südhessen im Odenwald aber Amélie ist aus Bayern abgeholt worden.

Dort sind noch mehr solcher kleinen Schönheiten.. auch fast weiße Goldie-Rüden die einfach nur atemberaubend vom Charakter und von ihrerem Aussehen sind..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Wo wohnst du??????? :kuss:

Ich würd´s nicht verraten. :D

Eine süße Motte ist das, herzlichen Glückwunsch! Aber mit 9 Wochen schon den will to please zu sehen ist schon optimistisch, gelle? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine süße Motte ist das, herzlichen Glückwunsch! Aber mit 9 Wochen schon den will to please zu sehen ist schon optimistisch, gelle? :D

da schlägt das Mutterherz :D klar hat sie das noch nicht wirklich aber man kann sich das ja einbilden weil sie tut wirklich so :D (ich weiß typ. Welpe)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mensch, ich bin verliebt!!! :kuss:

Herzlichen Glückwunsch zu dem süßen Zuwachs!

Sie ist soooo niedlich, ein richtiger Zuckerschock!!! :D

Ganz viel Spaß und Freude mit der Kleinen! =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zuckersüß die Kleine!

Ganz viel spaß mit der Maus! :)

Lg

Hannah

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke, Sabine, deinen Elliott haben wir dir auch gelassen!!! :kaffee: So schlimm bin ich nicht, oder? :so

Aber Südhessen ist ja noch machbar! :so Bayern ist mir zu weit!!! :kaffee: Boah du, das erste Bild lädt echt zum Babybäuchlein kraulen ein!!! :kuss: Wenn es machbar bei uns wäre, ich hätte schon längst eine kleine Welpin!!! :so *seufz* :(

Hast du noch mehr solch hübscher Babybilder??? :kuss: Bin ganz verliebt!!! :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Danke, Sabine, deinen Elliott haben wir dir auch gelassen!!! :kaffee: So schlimm bin ich nicht, oder? :so

Ich hab ja auch fast die ganze Zeit die Leine krampfhaft festgehalten. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim aixopluc: AMELIE, 8 Monate, Mix - seit 6 Monaten im Tierheim

      AMELIE: Mischling, Hündin, Geb.: 06.2016, Gewicht: 14 kg , Höhe: 46 cm   AMELIE kam mit nur zwei Monaten als Fundhund ins Tierheim. Zwar hat sich der Besitzer gemeldet, aber er kam nie, um sie abzuholen. Daher darf die energiegeladene Hündin nun erst das Tierheim verlassen und so können wir ein Zuhause für sie suchen. AMELIE ist ein aktiver, kleiner Spaßvogel. Mit Menschen ist sie immer freundlich und liebevoll. Sie genießt die Aufmerksamkeit der Zweibeiner und genießt es, ausgiebig gekrault zu werden. Da sie so lange Zeit im Tierheim gelebt hat, hat AMELIE das Leben im Haus noch nicht wirklich kennenlernen können. Sie benötigt ein Zuhause in einer Familie mit Hundeerfahrung, die Lust haben, sie zu erziehen und ihr auch Grenzen setzen können. Dann wird sie sicher ein sehr folgsamer Begleiter. Die hübsche Hündin kann im neuen Zuhause auch als Zweithund leben. Diese sollten aber sehr sozial sein, denn unterwürfige Hunde dominiert AMELIE gerne und Hunde, die ihr gegenüber distanzlos auftreten, ist sie sehr unsicher gegenüber. Katzen sollten aber nicht in ihrem neuen Zuhause leben.   AMELIE ist kastriert, geimpft, gechipt und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet
        Kontakt: Ilona Fischer, Tel.: 05633-9937313, Handy: 0151-22632537 Astrid Weber, Handy: 0152 33658177 Hannah Wern, Handy: 0151 24126008 Eddie Gonzales, Handy: 0151 54881264
        Homepage: http://hunde-aus-manresa.cms4people.de/

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim Gießen: AMELIE, 5 Monate, Mix - ein kleiner Wirbelwind

      Mischling Amelie (geb. Mai 2015) ist ein fröhlicher kleiner Wirbelwind. Wir vermuten, dass in ihr richtig viel Potential steckt und man viel mit ihr arbeiten kann und sollte, damit diese Energie in die richtigen Bahnen gelenkt wird.
      weitere Beschreibung folgt  

















      Tierheim Gießen
      Vixröder Str. 16
      35396 Gießen
      0641/52251
      Email: info@tsv-giessen.de
      Homepage: http://www.tsv-giessen.de/

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim Gießen: AMELIE. 9 Jahre, Jack Russell - lernbegeisterte Dame

      Jack Russell Amelie (geb. 01.11.2005) kam zu uns ins Tierheim, weil ihr Besitzer verstorben ist.
      Inzwischen hat sie sich wieder einigermaßen erholt und zeigt sich fröhlich in der kleinen Hundegruppe.
      Amelie ist rassetypisch sehr aufgeschlossen und neugierig, gehört mit ihren 9 Jahren noch lange nicht zum "alten Eisen".
      Sie sucht die Aufemerksamkeit und ist lernbegeistert.
      Hundeerfahren Menschen oder Rasseliebhaber kommen bei Amelie voll auf ihre Kosten! Sie ist einfach charmant, clever und liebenswert.
      Der kleien JR-Sturkopf inbegriffen ;-)  









      Tierheim Gießen
      Vixröder Str. 16
      35396 Gießen
      0641/52251
      Email: info@tsv-giessen.de
      Homepage: http://www.tsv-giessen.de

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Amélie - auch ich will mal groß werden!

      unsere Motte wächst .. Amélie heute mal beim Spielen

      in Hundefotos & Videos


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.