Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
karotte

Suche Buch Halsbänder und Hundemäntel selber machen

Empfohlene Beiträge

Hallo, ich suche nach einem ausführlichen Buch wo es darum geht Hundehassbänder Geschirre und Leinen selber zu nähen.

Auch Flechten würde mich interessieren aber in erster Linie soll es um das nähen gehen.

Es soll alles genau und am besten auch mit Bildern erklärt werden.

Ich habe von einer Verwarnten eine alte aber noch gute Singer-Nähmaschine geerbt und möchte mal gucken ob ich das hin bekomme mit Halsbänder und co.

Wenn in dem Buch noch etwas über das nähen von Hundemänteln steht wehre es auch schön.

Es sollen Halsbänder von dieser Machart sein.

http://img355.imageshack.us/img355/4576/frochnajm8.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Muss es ein Buch sein oder darf es auch ein Forum sein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wie bringe ich einem Hund das Bellen bei (um bei der Suche Personen anzuzeigen)

      Ich würde gerne mit Richard und Rover am Rettungshundetraining in unserem Verein teilnehmen. Dort wird Rettungshundetraining als Sport gemacht. Nun hatten wir letzte Woche unsere erste Stunde und stoßen gleich an auf ein unüberwindbares Hindernis. Die beiden müssen lernen zu bellen, um anzuzeigen, dass sie eine Person gefunden haben. Die Methode ihnen das beizubringen besteht darin, ihnen ein Leckerchen hinzuhalten und es erst zu geben , wenn sie bellen.  Mein Problem  ist, dass ich ihnen genau das abgewöhnt habe.  Sie wissen, dass sie ein Leckerchen nur dann bekommen, wenn sie nicht betteln und dazu gehört , in ihren Augen, offenbar auch bellen. Ich hab es heute genau so, wie die Trainerin es mir beschrieben hat , versucht. Hab Richard am Sofa festgemacht, ihm zuerst eine Leberwurst gezeigt, ihn dran schnuppern lassen und die dann außerhalb seiner Reichweite  hingelegt. Dann hab ich gewartet, dass er bellt und er hätte sie bekommen.  Richard hat brav vor der Couch gesessen und gewartet.  Ich habs dann noch mit einer Pfanne mit Entenfleisch versucht. Wir haben 25 Minuten lang gemeinsam die Pfanne angestarrt, dann hab ichs aufgelöst. Wir würden sonst immer noch stumm vor der Pfanne hocken. Das gleiche hab ich danach mit Rover versucht. Mit dem gleichen Ergebnis. Ich bin ja stolz auf meine Süßen und total gerührt . Nur hab ich so gar keine Idee, wie ich ihnen das Bellen auf andere Weise beibringen soll. Habt ihr vielleicht eine Idee ?

      in Lernverhalten

    • Materialien für Hundemäntel

      Hallo zusammen,   nachdem wir nahezu alle Formen und Materialien ausprobiert haben und der Nici mit keinem einzigen Mantel vorwärts gelaufen ist habe ich ihm jetzt einfach was passendes genäht.  Das aktuelle Mäntelchen ist nur aus dickerem Fleece, erfüllt aber alle Wünsche des Hundes.    - Schultern nicht eingeengt - Oberschenkel nicht komplett bedeckt - kein Steg zwischen den Vorderbeinen - sehr leicht - nicht knisternd - nicht steif   Es ist nun endlich normal möglich mit ihm spazieren zu gehen 🤗  - ohne das er jeden Moment den Tierschutz ruft.    Ich würde ihm jetzt gerne noch weitere Mäntelchen für kältere Tage nähen. Jetzt ist die Frage, welche Materialien eignen sich. Je weniger Stoff und dennoch so warm wie möglich wäre super.    Habt ihr Tipps welche Materialien sich eignen, evtl. auch wo ich die Stoffe in kleinen Mengen herbekomme.  Ich bräuchte eigentlich nur 50x50 cm große Stofffetzen.    

      in Hundezubehör

    • Suche Wurfgeschwister oder andre Welpen aus Obersulm ( wichtig! )

      huhu, ich suche wurfgeschwister von meiner hündin ( laut angabe der züchterin geboren am 18.01.2016 ) oder gerne andre die dort einen hund gekauft haben. die zucht heisst goldschätzle vom heuchelberg, das sind die golden retriever und dort werden auch labradore angeboten unter dem zwingername ,,majestic beauty`s of inesmore,, ich möchte erst warten ob noch jemand von dort einen hund hat und dann sagen worum es geht. ist wichtig.

      in Hundewelpen

    • Hundemantel Tips ?

      Huhu heute gab es horizontalen Schneeregen.... das arme Lottchen, die hat ja noch weniger Fell als die Staffies...   Die gängigen Marken habe ich durchgeschaut ( Preis spielt nur sekundär eine Rolle 100€ ist das max Budget) Hurrta, Ultimate Warmer klar, toll...AABER ich bin ja eine große Freundin kleinerer/unbekannterer Marken und Hersteller mit kleinerem Marketinganteil im Endprodukt und idealerweise europäischer Produktion ohne Kinderarbeit   Kennt ihr andere Hersteller/Marken ? gesucht wird Wasserdicht, WARM und am besten mit Kaputze, für Rückenlänge 55-60cm    

      in Hundezubehör

    • Buch: (Keine) Menschlichkeit in der Tiermedizin

      Hat das jemand schon gelesen? Damit habe ich heute angefangen und finde es schon sehr erschreckend, was dort beschrieben wird. Es ist vom Tierarzt Schrader, der u.a. berichtet, wie das so zugeht, in der Tiermedizin. Er sagt, die meisten TÄ lassen sich von der Pharmaindustrie leiten, ein Business, mehr nicht. Oder es werden teure z.B. Körper-Ersatzteile eingebaut, obwohl es mit anderen Methoden wesentlich günstiger wäre (für den Tierhalter) und dasselbe Ergebnis erzielt wird. TÄ verdienen wohl teilweise mit an Körper-Ersatzteilen. 

      Er hat sich wohl auch gegen die Kampfhund-Listen engagiert. 

      Das Buch macht aber mit mir noch etwas: Noch mehr Zweifel und Unsicherheit darüber, welchem TA man nun glauben soll. Ich finde das eh schon schwierig und allgemein stehe ich Ärzten gegenüber sehr skeptisch. Letztlich, im Fall der notwendigen Fälle, muss man sich aber auf einen Arzt/ Tierarzt verlassen können. 

      Bin gespannt, was noch im Buch steht und werde auch mal ausgiebig nach Schrader googlen.

      in Plauderecke


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.