Jump to content
Hundeforum Der Hund
jutti1357

Mein Hund, der Freund und Helfer

Empfohlene Beiträge

Oh, ich kann mir dieses süße Hundegesicht gut vorstellen:sun

Herrlich! Und wie das kleine Hirn anfängt zu arbeiten...

Wenn Du sie immer schön Schritt für Schritt lobst kriegt sie das bestimmt schnell hin.

Da macht Wäsche machen ja richtig Spaß!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ist ja ein lustiges Spiel - vor allem musste sie immer "überlegen" - welche nehm ich denn - die rote oder die grüne oder vielleicht doch die gelbe - ach Frauchen - nehm doch den ganzen Korb.

War schon witzig - vor allem, wenn sie so in den Korb geguckt hat und man gemerkt hat, dass da ihre grauen Zellen in Wallung kamen und überlegten - was soll ich - was mach ich denn jetzt ... welche Klammer nehm' ich denn???

Das kann ich mir so richtig vorstellen! :klatsch:

Wenn das man keine Kopfarbeit ist!

Nach deinem tollen Bericht werde ich bei der nächsten Wäsche Boomer auch mal dazunehmen und probieren.

Mit Shelly brauch ich das nicht zu machen, die mopst sich zwischendurch schon mal ne Wäscheklammer und düst dann damit durch die ganze Wohnung und nach ner Weile krieg ich die Einzelteile vor die Füsse geschmissen: Da, kaputt, DEINS! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Renate,

du berichtest dann auch, wie bei dir dann so funktioniert hat - nä -

Bei mir ist's morgen wieder so weit - nächste Übungsrunde mit den Wäscheklammern - mal gucken, ob sie sich eher entscheiden kann, welche sie mir gibt und nicht mehr so lange überlegt.

Kopfarbeit - ja ja - aber das brauchen unserer Border-Mixis ja.

Das du für die kaputtgebissenen Klammern von Shelly verantwortlich bist - ist doch klar, soll sie etwas selbst den Müll wegräumen - wozu hat sie denn dich - :megagrins

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab schon ne Übungsrunde mit Boomer hinter mir!

Aus dem Korb holt er die Klammern noch nicht, ich geb sie ihm ins Maul, aber er trägt sie mir brav durch die Wohnung hinterher!

Auch wenn ich sie auf den Boden fallen lasse, hebt er sie mir auf und ich kann sie mir nehmen.

Muss ich meine Klammern jetzt erst alle auf den Boden schmeissen, damit Boomer sie mir anreicht? :D

Shelly hat sich auch eine geschnappt, und ist, wie ich vermutet hab, damit freudestrahlend durch die Gegend, nach dem Motto: Guckt mal, Beute gemacht! :schwert

Aber es schien mir, dass Boomer sichtlich Spass an der Sache hatte, mir behilflich zu sein!

Werde auf jeden Fall an der Sache weiterarbeiten. :prost:

Danke noch mal für den Tipp! =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Muss ich meine Klammern jetzt erst alle auf den Boden schmeissen, damit Boomer sie mir anreicht?

Vielleicht ? - aber ihr scheint es anders zu machen.

Ich habe beim Wäscheständer immer meinen Korb mit Klammern und da muss sie mir halt eine Klammer "reichen".

Ich glaube dir gern, dass Bommer Spaß an der Sache hatte - ist doch ein tolles Spiel.

Deine Shelly muss sich das vielleicht nur noch öfter angucken - vielleicht guckt sie sich das dann ja von Boomer ab und du kannst garnicht so schnell die Wäschestücke aufhängen, wie du Klammern "gereicht" bekommst - mal gucken...

Wir "alten" Frauen müssen halt gucken, wie wir uns das Leben leichter machen können ;) und unsere Hundis beschäftigen, ohne gleich 'nen großen Akt davon zu machen.

Übrigens Renate, ich hatte einen Tipp zum Gassigehen reingestellt - Rubrik "Spiel und Sport - Gassigehen".

Ich guck ja immer, was man so im alltäglichen Tun machen kann, um die Süße zu beschäftigen, zu fordern, ihr "Sein" interessant zu gestalten, damit keine lange Weile aufkommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.