Jump to content

Schön, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's ruck zuck weiter

Hundeforum Der Hund
Alora

Kummer und Verzweiflung

Empfohlene Beiträge

Sorry, bin neu hier.

Habe gestern hier meinen Kummer abgeladen und kann ihn nicht mehr finden. Habe angeblich eine Antwort erhalten, kann diese ebenfalls nicht finden.

Wenn du mir also helfen kannst, würde ich mich freuen

?!? ?!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vermutlich ist die Antwort in deinem PN-Fach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was ist denn los?

Man kann nichts von dir finden, außer eines Posts, wo nur 2 Smilies zu sehen sind.

Irgendetwas ist da schief gelaufen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sie hat aber 3 Beiträge geschrieben, vielleicht wurde einer gelöscht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Beitrag wurde gelöscht.

Ich habs noch gelesen und es tut mir um die Hündin und die Welpen leid, aber das Foto von der OP war wiederlich und hier lesen auch Kinder mit.

Noch dazu hast du die Ärztin 30 mal namentlich genannt sogar mit adresse.

Dann war alles aus zwei sichten geschrieben, völlig unübersichtlich und nur dazu da um der Ärztin zu schaden.

Vielleicht schreibst du das ganze noch mal ohne das Bild, kurz und bündig und übersichtlich und vor allem ohne Namen zu nennen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

leider nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Heya!

ich habs gestern abend noch gelesen und mir schon gedacht, dass das so nicht stehen bleiben darf... Vermutlich hast du eine PN bekommen, in der erklärt wird, dass der Beitrag gelöscht wurde, weil du den Namen der Tierärztin öffentlich gemacht hast... das ist rechtlich für den Forenbetreiber nicht ganz einfach, weil man das als Verleumdung und Rufschädigung auslegen kann...

Es tut mir sehr leid, was euch passiert ist! Das muss schrecklich gewesen sein!

Helena

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ah ok, danke, dass Kinder mitlesen habe ich nicht bedacht. Ansonsten dachte ich Fakten und Tatsachen kann man schreiben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nicht, wenn es für den Forenbetreiber unangenehme rechtliche Folgen haben kann, und dass kann es bei rufschädigenden Geschichten, in denen Namen genannt werden nun mal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

werde es irgendwie nochmal für hier überarbeiten.

Ja es war und ist vor allem noch furchtbar. Habe die Welpen aus Verzweiflung unter meinen Pulli genommen wenn sie schrien bis zur Bewustlosigkeit.

Ich komme von diesem Gefühl und Bild nicht los. Wenn ich jetzt davon schreibe spüre ich sie mir ist als würde ich sie fühlen.

Danke für die Antworten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.