Jump to content
Hundeforum Der Hund
Bärchen

Geschirr wird zu groß

Empfohlene Beiträge

Huhu,

habe mir vor kurzem ein wunderschönes Camirogeschirr fürn Wuff gekauft.

Ist jetzt schon ein paar Wochen her und jetzt passt es am Bauchgurt nicht mehr gut :(

Mein Hund ist schon immer recht schnell im abnehmen (im gegensatz zu mir :D ) und bleibt nicht konstant bei 30kg, momentan hat er wieder ne dünnere Phase.

Er hatte damals ne Zwischengröße zwischen M und L und ich hab die genauen Maße hingegeben zum nähen...

Jetzt ist es aber so das die Dame eher zu L genäht hat wir aber wohl eher Richtung M gebraucht hätten, ich kanns nicht mehr kleiner stellen, es ist auf der kleinsten Stufe.

Kann man da was umnähen oder wirds irgendwann auf ein neues Geschirr rauslaufen?

Im Winter trägt er nen Mantel drunter da gehts weil der ja Masse macht aber im Sommer wirds dann wieder zu groß sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ohne das Geschirr genau zu kennen...

Guck mal am Gurtband, wo die Schnalle angenäht ist. Der Teil wo keine Polsterung darunter ist.

Vielleicht kannst du dort die Naht öffnen und so kürzen..?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab mal was zurecht geschnippelt

8t6174cirls9.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du kannst diesen Schieber (das schwarze Plastik unterhalb der Schnalle noch weiter nach unten schieben?

Dann müsstest du es noch enger bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.