Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Etwas Erbrechen früh morgens

Empfohlene Beiträge

Wir haben entschieden, dass Jule ihre erste Mahlzeit für heute in zwei Teilen bekommt. Eine hat sie gerade eben wie nix verdrückt. Die zweite Ladung bekommt sie dann heute Abend nach dem letzten Gassigang. So kann ihr Magen langsam wieder anfangen und die Zeit ist nicht sooo lang bis dahin. Mensch war sie glücklich, als sie gerade heim kam und es duftete nach Futter. :D

Aber es war natürlich in ihren Augen viiiiiiiiiel zu wenig. :kaffee::D

Vera och nö, das hab ich nicht gewollt, dass Rayu das von Jule übernimmt. Gute Besserung und einen dicken Knuddler bitte für ihn! :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hat der Rayu heimlich Jule besucht?

:D

Gute Besserung an ihn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

GsD geht es dem Julchen schon besser und inzwischen durfte sie auch

bestimmt den zweiten Teil ihrer Mahlzeit verputzen ;):D

Gute Besserung für Rayu :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hat sie gerade gemüffelt, den zweiten Teil ihrer Abendmahlzeit. Der Napf wurde Schrankrein hinterlassen. Es roch noch nach Futter, da war sicher noch etwas Geschmack dran. :Oo:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das mit dem Übernehmen kanne ich ja von Gabis Hund und seiner Lippe (da war aber gottseidank ich diejenige, die es übernommen hat und nicht ein Wuffel :) ) - Gute Besserung an Rayu (Du musst das nicht erledigen, Süsser).

Ich würde mir das ein Weilchen ansehen, Renate, aber wenn sie nicht binnen weniger Tage wieder zum Normalzustand zurückkehrt, sehen wir mal weiter...

Dicken Knuddler an die unverstandene leicht erstaunte Jule :kuss: !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kurze Rückmeldung, der Schnauz ist wieder fit! Hat nach dem letzten Gassigang Anzeichen von Hunger gezeigt und seine normale Ration verputzt!

Wahrscheinlich hat er nur mental mit Jule mitgelitten ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gundi klar haben wir ein Auge drauf - bzw. mehrere. Göga passt da noch mehr auf als ich. :kaffee:

Och Rayu das ist ja lieb, dass du so mit Jule mitleidest. Aber jetzt kannst du wirklich wieder fit sein, bitte. Jule geht es ja auch besser. :kuss:

Vera knuddel ihn bitte mal von uns.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mach ich, wenn er wieder wach ist. Momentan ist er zum Dackel mutiert, liegt gequetscht in Lenis Kudde und schnarcht, der gute Bub :)

Aber schön das Jule wieder fit ist, man leidet doch total mit wenn ihnen was fehlt und sie können uns ja nicht sagen wo es weh tut :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eben, man muss immer mehr oder weniger raten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Morgens halb zehn in Deutschland

      Was die sich wohl zu erzählen haben ?     und wie sieht das bei Euch so aus, morgens , halb Zehn , wo auch immer?

      in Hundefotos & Videos

    • Erbrechen

      Peanut neigt ja sowieso zu Durchfall, wenn irgendwas ist/ war bekommt er den. Vom TA ist ein empfindlicher Magen-Darm-Trakt bestätigt. Wir waren damit das ein oder andere Mal dort und nie war wirklich was festzustellen. Nun haben wir vor ca. 2 Wochen beobachten können, dass ihm scheinbar nach dem Fressen schlecht wird. Er jault dann erst eine ganze Weile, macht den Eindruck als wollte er sich ablenken (fängt z.B. an zu spielen mit sich selbst) und kurz darauf erbricht er. Das war nach der A

      in Gesundheit

    • Hund nüchtern Erbrechen nur im Winter?

      Hallo zusammen, wir hatten letztes Jahr das Thema "nüchtern erbrechen" beim Hund schon rauf und runter studiert, es hatte damals am 14.10.2017 angefangen und dann ganz plötzlich im April diesen Jahres aufgehört seitdem war nichts mehr wir hatten letztes Jahr so viel probiert nichts hat geholfen. Jetzt hat letzte Woche (eine Woche später wie letztes Jahr) wieder das nüchtern erbrechen angefangen unser Dackel Aiko hat es meistens nur nachmittags obwohl wir seine Essgewohnheiten nicht ändern (

      in Hundekrankheiten

    • So plötzlich, so früh...

      Nach 4 Monaten und einem Tag hat sich Zwergi aus meinem Leben verabschiedet, so schnell wie er sich in mein Herz geschlichen hat, so schnell ist er weg.   Sein Herz hat aus dem Nichts aufgehört zu schlagen.    Ich kann es noch nicht fassen.

      in Regenbogenbrücke

    • Habe ich Lolita zu früh erlöst?

      Hallo, mir ist seit 2 Wochen ganz elend. Es wird nicht besser, es wird schlimmer. Meine 13jährige Hündin wurde im Juli 2011 in der Tierklinik Lüneburg wegen cauda equina minimal-invasiv operiert. War auch erfolgreich. Ein paar Wochen später erhielt sie noch eine Cortison-Epiduralspritze an besagter Stelle, um noch besseren Heilungserfolg zu haben. Am nächsten Morgen hatte sie starke motorische Störungen der Hinterbeine, daß sie erstmal nicht spazieren konnte, sie wäre sonst immer umgefallen.

      in Hunde im Alter


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.