Jump to content
Hundeforum Der Hund
Dobi23

Pigmentverlust an Nase, Lefzen, Augen

Empfohlene Beiträge

Stelle bitte das Blutbild beim Leishmaniose Forum ein.

Angaben, die nötig sind um im Forum schnell Hilfe zu bekommen findest DU unter Nutzungsbedingungen und Infos zum Forum.

Leber- und Nierenwerte sowie großes Blutbild

(alles bitte komplett und mit Normalwerten)

Eiweiß-Elektrophorese (unbedingt mit Kurve!).

Uni Leipzig, unter Tierinternisten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde dem weiter auf den Grund gehen, bei einem Spezialisten, Uniklinik....

Es KANN etwas völlig harmloses sein (z.B. Vitiligo), aber eben auch krankhaft, die Wesensveränderung KANN damit zusammenhängen... oder auch nicht....

Bitte halte uns auf dem Laufenden, wie es Deiner Maus geht! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Dobi23

schau mal, hier haben wir uns im Polar schon mal darüber ausgetauscht.

click zum Thread

Wenn ich dein Profil richtig lese, dann ist der Dobie davon betroffen? Wenn ich dann Tante goolge anwerfe, da kommt schon einiges an Informationen über den Dobi und die Ausfärbung.

Das hier habe ich auch noch als Ansatz mit gefunden.

"Beim Alaskan Malamute, dem Sibirian Husky und in einigen Fällen bei der Deutschen Dogge und dem Dobermann trat rassespezifischer Zinkmangel auf, dessen Ursache bislang ungeklärt ist und dadurch Ausfärbungen beim Hund auftreten können"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es kann aber auch durch Nährstoffmangel wie zum Beispiel Kupfermangel zu Pigmentverlusten und weißen Haaren kommen. Da wär mal die Fütterung interessant...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@UliH. ja der dobi ist betroffen, anscheinend habe ich falsch gesucht, ich habe schon an mir gezweifelt weil ich nichts gefunden habe....

@ Jumanji ich füttere Trockenfutter Bozita , zusätzlich gibt es mehrmals die woche fleisch.

Ich werde wenn ich von meiner Fortbildung wieder komme einen Termin in der Uniklinik Leipzig machen, laut deren Homepage spezialisieren die sich auch auf endrikonologie.

Ich halte Euch gern auf dem laufenden wenn ich dort mehr weiß, aufjedenfall kann ich jetzt besser argumentieren und stehe nicht wieder ganz wie ein depp da wenn der nächste Tierarzt sagt " die ist gesund"

Ich danke Euch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja bitte, berichte was die Tierärzte sprechen.

Alles Liebe dir und deinem Dobi.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Nase wird rosa

      Huhu, hab seit ein paar Wochen bei meinem weißen Schäfer gemerkt, dass seine sonst pechschwarze Nase rosa Flecken bekommt, die jetzt immer mehr werden. Ich kenn sowas von Medikamenten, da bekommt er aber nix. Könnte das vm Scalibor kommen? Und wenn nicht, warum bekommt der Knirps ne rosa Nase? LG

      in Gesundheit

    • Plötzliches Lefzen lecken/Schlucken

      Hallo,   wer kennt das:   Hund liegt einige Zeit ruhig (nicht schlafend), springt auf einmal auf und leckt sich fanatisch die Lefzen und schluckt dabei. Eben zum 2. Mal innerhalb 2 Monate erlebt. Hält ungefähr 10 Minuten intensiv an, Hund sucht (hilfesuchend?) meine Nähe. Im Maul konnte ich nichts entdecken. Lecken/Schlucken wird immer weniger und hört ganz auf. Gesamtdauer ca. 25 Min.   Beim ersten Mal wars kurz nach dem Gassi gehen, wo er mal w

      in Hundekrankheiten

    • Hunde hat Haarausfall an Haaren und tränende, geschwollene Augen.

      Hallo zusammen,  wir haben uns vor ein paar Tagen einen  Zweithund geholt und die beiden sind schon jetzt ein Herz und eine Seele.  Allerdings ist mir gerade eben etwas aufgefallen: Mein Ersthund hat Haarausfall an den Augen, und tränende, angeschwollene Augen. Der Zweithund selbst hat aber nichts.  Kann es vielleicht sein, dass meine Kleine sich bei der Verkäuferin (z.B bei deren Katzen) an irgendetwas angesteckt hat? Vllt Milben oder so?  Werde natürlich morgen so

      in Hundekrankheiten

    • Verdeckte Augen durch Fell

      Rassen, wie Tibet Terrier, Briard, Bearded Collie, Gos d'Atura u.v.m., haben ja das Fell so über die Augen hängen, dass sie dadurch extrem eingeschränkt sind in ihrer optischen Wahrnehmungsfähigkeit. Wenn man die Besitzer darauf anspricht, reagieren 9 von 10 so, dass sie das leugnen oder entgegnen die Züchterin hätte aber gesagt, die Haare darf man nicht schneiden. Behauptet wird auch oft, dass das Fell ein Schutz für die Augen wäre (vor was?) . Wenn ich mir nun meine Haare über die Augen h

      in Körpersprache & Kommunikation

    • schau mir in die Augen

      In einem Spiegelartikel wird der Unterschied zwischen Hunde- und Wolfblick erklärt.   https://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/evolution-das-geheimnis-des-hundeblicks-a-1272815.html   Wie sehen eure Hundeblicke aus?

      in Hundefotos & Videos

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.