Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Francis1

Working Beardies?

Empfohlene Beiträge

Wer hat Erfahrungen oder Kenntnisse mit den Beardies...

Sie scheinen ja immer mehr in Mode für Hundesportler zu kommen...

Mir ist bekannt, dass diese Hunde ein ganz anderes Kaliber an Beardies zu seien... und kürzere Fell haben...

Kennt sich jemand genau aus?

;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Stimmt, sie sind ein ganz anderes Kaliber. Aber es gibt ja in Deutschland noch nicht sehr viele. Was genau willst du denn wissen?

Viele liebe Grüße

Sanne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine gute Bekannte, erwartet jetzt mir einem Workingbeardie eine Wurf... alle Welpen schon vorbestelllt...

Micki hat ja auch viel kürzeres Fell... Die Eltern sind auch eher von der alten Linie...

Und das Temperament in ungebrochen! Ich habe ja den Vergleich zu meiner letzten Hündin ! Vielleicht ist meine Kleine auch etwas vom Workingbeardie...

Welche Information hast du denn zum Working Beardie???

Ich würde gerne mehr darüber wissen wollen... Die Linie geht ja im Moment eher zum FELL Beardie... ( Beim Collie, Bobtail usw. kann man das ja jetzt auch gut beobachten)

Mir gefälltl das ganz und gar nicht... Furchtbar...

Wir möchten ja in der nächsten Zeit auch einen 2. Beardie, aber dann eher von der Working Linie... und nicht die Showlinie...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Angus ist ein halber Working Beardie, dann ist der WB-Anteil der Welpen nur ein Viertel. In wieweit da nun die Vererbung sich auswirkt, weiß ich nicht, da ich mich nie mit Zucht an sich beschäftigt habe.

Ich kenne die Raving Spirits und Pebbles auch. Dann gibt es noch zwei weitere Working Beardies aus Wales, die in Freiburg leben. Diese zwei sind oft bei uns und man erkennt schon Unterschiede. Der Trieb ist schon ein anderer, bei der einen auch der Individualabstand zu anderen Hunden. Wobei da unsere zwei, durch die tägliche Arbeit mit den Schafen, auch ein sehr hohes Level haben.

Wenn du willst, kann ich dir den Kontakt herstellen, da kannst du sie direkt mit allen Fragen löchern. Bei unserem Hüteevent im Oktober kam extra jemand auch Wien angereist um die drei Working-Beardies in live anzuschauen.

Ich möchte auch mal einen Hund von der Insel. Es ist aber schon sehr schwierig, wenn du einerseits wirklich einen Beardie willst, aber ihn auch wirklich fürs Hüten BRAUCHST. Die Farmer dort kreuzen dann doch oft einen Border mit ein.

Viele liebe Grüße

Sanne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Danke für die Info´s ... Ist voll interessant... Die Welpen sind heute angekommen..

1 Braune, 1 Schwarze und 1 Schwarzer Rüde...

:)

Ich schnupper grad auf deiner Hp ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.