Jump to content
Hundeforum Der Hund
schwarze Kiwi

Verschiedene Giftköder an verschiedenen Stellen in 25524 Itzehoe!

Empfohlene Beiträge

Die letzten Tag häufen sich die Giftködermeldungen in und um Itzehoe.

Es wurden verschiedene Giftköder gefunden (Sowohl Mett mit Rattengift als auch mit Rasierklingen) ....

Folgende "Fundorte" sind mir bekannt:

- Stadtteil Tegelhörn, Reichenberger Weg (Meldung vom 08.11)

- Stadtteil Nordoe (Meldung vom 02.11)

- Höhe Alte Landstraße vor den Schrebergärten (Meldung vom 10.11)

- Hohenlockstedt (Meldung vom 02.11)

Bitte passt auf eure Hunde auf!

Meine laufen vorerst nur noch an der Meterleine - Offline Runden verlegen wir bis aus weiteres auf weiter ausserhalb Itzehoe's .....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Großes Kino ....

Polizei warnt vor Tierquäler

Wir gehen mittlerweile wirklich nur noch an der Meterleine spazieren und im dunklen zusätzlich mit Maulkorb :/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe es bisher immer bedauert nicht mehr in Itzehoe zu wohnen. Jetzt nicht mehr. Mensch, passt bloß gut auf....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin nahezu paranoid .. aber denk mir halt auch ... lieber paranoid als nen vergifteten Hund ...

Richtig schlecht wird mir wenn ich hier momentan Hunde ohne Leine laufen sehe .... drei hab ich bereits angesprochen ... zwei davon WUSSTEN es bereits und meinten nur "wird schon nichts passieren", die dritten - ein älteres Eheparr - wussten bisher von nichts und waren echt dankbar und ich hab sie seither auch nur noch an der Leine mit ihrem Hund gesehen ...

Bei uns gibt es momentan jetzt viel Kopfarbeit - neben zweimal die Woche Hundeplatz - und die Runden beschränken sich auf kurze Pipi/Kacka Runden da ich es unter der Woche momentan einfach nicht schaffe weiter raus zu fahren zum Gassi - denn auch in der Umgebung ist ja was gefunden worden ...

Aber meine Hunde sind da zum Glück sehr genügsam ;) Letzten Sonntag wollten wir dann schön an Strand fahren - aber da hatte Herr Black dann "Rücken" ... Hoffentlich klappt es diesen Sonntag mal ..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Zwei Shibas stellen sich vor

      Hallo, ich möchte euch gerne ein paar Bilder von meinen zwei Füchsen zeigen Das ist Shippo: und das ist die Momo (noch im luftigen Sommerfell): und Beide zusammen

      in Hundefotos & Videos

    • Wir stellen uns kurz vor

      Hallo an alle hier   Ich binn neu hier im Forum&möchte mich  gerne kurz vorstellen. Ich heiße Annika und komme aus Oberösterreich.   Meine treue Seele Jack begleitet mich seit 2017. Er ist ursprünglich ein Tscheche. Tierschutzhund quasi Er ist reinschwarz, hat 15Kilo und ist ein Terriermix. Er ist wsl 4-6 Jahre alt.   Hier im Forum möchte ich mich gerne infomieren&austauschen, es gibt viele Interessante Beiträge  Ich wünsche euch noch einen sc

      in Vorstellung

    • Runder Haarausfall und wunde Stellen

      Hallo zusammen! Dachte ich versuch es einfach mal über diesen Weg da ich so ein breiteres Puplikum um Rat fragen kann. Mein Tierarzt ist momentan ziemlich ratlos und ich am Rande der Verzweifelung. Unsere amerikanische Buldoggen Hündin Amber ist vor über einem Jahr aus dem Tierschutz zu uns gekommen. Sie erfreute sich stets bester Gesundheit. Vor einigen Woche bemerkte ich dann beim Streicheln eine unebene Stelle unter dem Fell. Ich dachte erst an Zecken, aber beim Untersuchen hat

      in Hundekrankheiten

    • Giftköder finden

      Hallo zusammen,   Aktuell werden in Deutschland, Österreich und der Schweiz leider immer mehr Giftköder ausgelegt. Ich habe mir das Ziel gesetzt, diesem Problem entgegenzuwirken. Ich bin App-Entwickler aus München und habe zusammen mit ein paar Freunden die App Produktname entfernt entwickelt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Angeboten lädt die App sich die Giftködermeldungen aus allen verfügbaren Quellen herunter. Somit hat die App eine sehr hohe Abdeckung. Wenn sich ein Giftköder i

      in Gesundheit

    • Warzenartige stellen im hundefell

      Hallo, Ich habe seit ein paar Wochen den hund von einem freund und mir ist aufgefallen das er im fell weisse warzenartige abstehende stellen hat. (Siehe bild) Würde gernr wissen ob mir jemand genauer sagen kann was das ist und ob ich damit zum arzt muss. Er hat diese "warzen" an mehreren stellen des körpers und sind an den grössten stellen vllt einen halben cm lang. Zur info: Es ist ein Rüde 8 jahre alt und ein rednose pitbull soweit ich weis. Er wiegt knapp 40kg.  Vielen dan

      in Gesundheit

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.