Jump to content
Hundeforum Der Hund
criol

Wuscheliger lieber 2 jähriger Griffonmischlingsrüde

Empfohlene Beiträge

[w][ALIGN=center]Neues Zuhause gesucht[/ALIGN][/w][lh]

Eintrag vom: 11.11.2013

Geschlecht: Rüde

Rasse: Griffonmischling

Alter: 2

Kastriert: ja

Größe: 55

Farbe: rötliches creme

E-Mail / Telefon: 0041798880600

[/lh]Besondere Merkmale / Wesen:

Vargas ist ein lieber, ca. 2 jähriger Griffonmixrüde, der aus einer Perrera im Süden Spaniens kommt. Er wiegt ca. 19 kg bei einer Grösse von 55 cm. Vargas lebt hier bei mir - in der Schweiz, Kanton Zürich - problemlos mit meinen zwei Hündinnen zusammen. Auch mit Rüden kommt er in der Regel gut klar, interessiert sich aber mehr für Menschen, als für andere Hunde. Er könnte somit als Einzelhund, aber auch im Rudel leben. Draußen machen ihm größere Hunde gelegentlich Angst, da möchte er an der Leine keinen Kontakt. Grundsätzlich ist er sonst selbstbewusst.

Er ist sehr verschmust & extrem Menschbezogen. Vargas ist stubenrein, fährt ruhig im Auto mit & hat keinen ausgeprägten Jagdtrieb. Er ist auf Mittelmeerkrankheiten getestet und kein Kläffer. Er begleitet mich jeden Tag mit ins Büro, schläft dort ruhig und verhält sich sehr brav. Vargas wird gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr von 480 CHF/370 Euro über meinen Verein Parenas Pfotenhilfe CH vermittelt.

Am allerbesten kann ich mir Vargas bei einem Paar oder einem einzelnen Menschen vorstellen. Kinder gehen zwar, müssten aber schon Hundeerfahren sein und Regeln der Eltern akzeptieren. Vargas mag z.B. nicht auf seinem Liegeplatz angefasst werden.

Aber er ist ein absoluter Traum, bildhübsch, lieb und so lebensfroh!

post-3364-1406421660,84_thumb.jpg

post-3364-1406421660,92_thumb.jpg

post-3364-1406421660,94_thumb.jpg

post-3364-1406421660,99_thumb.jpg

post-3364-1406421661,06_thumb.jpg

post-3364-1406421661,12_thumb.jpg

post-3364-1406421661,18_thumb.jpg

post-3364-1406421661,47_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Mein 8.5 jähriger Staff nach Entwässerung zusammen gebrochen und verst

      Hallo liebes Team.  Alles begann bei meinem Hund vor gut 2 Wochen mit sporadischen Hustenanfällen beim spazieren. Ich dachte mir dabei nichts, auch nur einmal und dann war eine ganze Zeit gut. Hatte er ja wenn er mit Stöcken spielte auch manchmal. So zogen sich die Tage hin mit dem ein oder anderen Husten und Würgen. Plötzlich am Morgen des 30.10 kam er morgens als ich zur Arbeit musste und aufstehen wollte mit Hustenschauern und akuter hoher Atemfrequenz bei mir aufs Bett gesprungen. Ich v

      in Gesundheit

    • Mein 8.5 jähriger Staff nach Entwässerung zusammen gebrochen und verst

      Hallo liebes Team.  Alles begann bei meinem Hund vor gut 2 Wochen mit sporadischen Hustenanfällen beim spazieren. Ich dachte mir dabei nichts, auch nur einmal und dann war eine ganze Zeit gut. Hatte er ja wenn er mit Stöcken spielte auch manchmal. So zogen sich die Tage hin mit dem ein oder anderen Husten und Würgen. Plötzlich am Morgen des 30.10 kam er morgens als ich zur Arbeit musste und aufstehen wollte mit Hustenschauern und akuter hoher Atemfrequenz bei mir aufs Bett gesprungen. Ich v

      in Hundekrankheiten

    • 3-jähriger Dackel-Terrier-Mix sucht neues Zuhause

      Hallo, wir suchen auf diesem Wege ein schönes neues zu Hause für den 3-jährigen Mischlingsrüden Rocky. Da er in seiner Familie leider nicht mehr bleiben kann.   Rocky braucht auf jeden Fall einen hundeerfahrenen Menschen an seiner Seite, da er ein Kontrollverhalten entwickelt hat und somit jeder Besuch ausbellt wird und nicht unbedingt willkommen ist. Zudem hat er Probleme bei dem Umgang mit anderen Hunden. Hunde die er kennt (von Schwiegermutter, Trauzeugen etc.) sind kein Proble

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Vestibularsyndrom bei 13 jähriger Hündin

      Hallo liebes Forum, ich wollt euch mal fragen, wie eure Erfahrungen mit dem Vestibularsyndrom bei ältern Hunden sind.   Kurz zu meinem Hund. Sie ist vermutlich 13, kommt aus nem Tierheim und ist ein Mischling. Sie hatte immer schon Probleme mit dem Laufen, weil bei ihr wohl ein Nerv eingeklemmt ist. Der Arzt wollte das erst mal mit Medikamenten behandeln, sodass sie erst mal Schmerzmittel bekommen hat. Es ging ihr dann auch wieder besser. Am Freitag hatte sie dann wie so einen lei

      in Hundekrankheiten

    • Schock - Sonntag / 2-Jähriger Labrador Rüde HD und vergrößertes Herz

      Hallo, gestern waren wir mit unsrem 2-jährigen Labrador Rüden beim Tierarzt.   Dieser hat festgestellt das Marley links HD hat und ihm das aktuell Beschwerden bereitet. Hintergrund war, dass er Sonntag anfing in manchen Positionen zu fiepen. Als es nicht besser wurde, wir dachten an sowas wie Blasenentzündung oder das was quer hängt im Magen, sind wir dann zum Tierarzt vor Ort gegangen, der zum Glück da war, denn die Tierklinik hier, war nicht erreichbar.   Es wurde auch

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.