Jump to content
Hundeforum Der Hund
Tazi

Sonderheft der Deutschen Windhund Zucht und Rennverband (DWZRV) Zeitschrift "Unsere Windhunde"

Empfohlene Beiträge

Für alle interessierten, das Sonderheft der DWZRV (Deutscher Windhund Zucht und Rennverband) Zeitschrift "Unsere Windhunde" ist erschienen. Darin werden die unbekannten nicht vom FCI anerkannten Windhunde beschrieben.

Hier eine Inhaltsübersicht http://www.dwzrv.de

Das Heft kann jeder interessierte beim DWZRV direkt bestellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh super, viiiielen Dank für diesen Tipp :-). Werd ich mir bestellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Windhund als Rettungshund?

      Hallo RHler, hat mal jemand von einem Windhund in der Rettungshundearbeit gehört? Interessiert mich einfach mal! LG Ian

      in Rettungshunde, Assistenz- & Blindenführhunde

    • Tierheim Gießen: ALEKOS, 4 Jahre, Windhund-Mix - freundlich und aufmerksam

      Windhund-Mix Alekos (geb. 01.01.2015) kommt ursprünglich aus Griechenland. Leider kam es in seinem neuen Zuhause in Deutschland zu Unverträglichkeiten mit einer der vorhandenen Hündinnen und so muss der elegante Rüde auf die Suche nach einem neuen Zuhause gehen. Er ist ein freundlicher, aufmerksamer und sehr gelehriger Rüde, bei dem am Grundgehorsam kaum noch gearbeitet werden muss. Rassebedingt hat Alekos Jagdtrieb. Der schnittige Vierbeiner wünscht sich ein Zuhause als Einzelhund. Ki

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Suche Zucht-Aussteiger Qualzucht

      Liebe Hundefreunde hier,   ich bin Journalistin und recherchiere zur Qualzucht. Dabei bin ich auf der Suche nach Züchtern bzw. ehemaligen Züchtern, die mal nach den strengen Rassevorgaben gezüchtet haben zum Beispiel Möpse, französische Dogge oder andere Hunde - und inzwischen ausgestiegen sind, weil die Vorgaben und die Folgen solcher Züchtungen zu krass geworden sind. Darüber würde ich mich gerne einfach mal am Telefon für meinen Hintergrund unterhalten und zum Beispiel fragen, warum

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

    • Zucht von Klein(st)hunden

      Hallo,   ich bin ja selbst Halter eines Kleinsthundes (Zwergspitz Bent). Wichtig bei der Züchterauswahl war mir u.a. gewesen, dass nicht auf Mini, platte Schnauzen, "Kindchenschema", hervorquellende Augen, .... gezüchtet wurde. Das habe ich alles gefunden, aber mit den Jahren des Zusammenlebens und auch Forendiskussionen, kam immer wieder die Frage auf: ist es wirklich nötig, dermaßen kleine Hunde zu züchten?  Es ergeben sich viele Risiken, Nachteile und evtl. Probleme alleine

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

    • Wepen/Junghund aus dem Deutschen Tierschutz??

      Gibt  es  das  überhaupt  noch?   Bei uns ist es  wohl bald  soweit  über  einen neuen Hund   nachzudenken  und ich versuche  grad die Wünsche  von meinem Freund  und  meine Eigenen zu  kombinieren.   Freund: unkomplizierte mittelgroße Rasse(Er hätte  gern  was  Richtung AustralianShepherd "augenroll"), Welpe/Junghund, weil er  meint  das  man Hund so am besten sozialisiert bekommt, KEIN Auslandshund   Ich: grundsätzlich bin ich offen für alles, war 15 Jahre selbst

      in Tierschutz- & Pflegehunde

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.