Jump to content
Hundeforum Hundeforum
Galileo

Sehr agiler Schäferhund muss zunehmen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

wie schon geschrieben suche ich etwas, dass meinen 5jährigen Schäferhund 2-3 Kilo zunehmen läßt.

Galileo ist ein super agiler Hundf, der auch zu Hause nicht wirklich in sich ruht.

Er ist ständig in Bewegung.

Die letzten drei Jahre bin ich sehr gut mit dem Josera High Energy gefahren; Gewicht war in Ordnung (37 Kilo, wobei er sehr muskulös ist).

Nun scheint das nicht mehr zu reichen. Er hat abgenommen und es ist ständig das Rippenspiel zu sehen.

Gesund ist er, wobei er an einer mit Medi`s eingestellten Herzinsuffizienz leidet, dass dürfte sich aber ja nicht auf sein Gewicht auswirken.

Da der Winter naht, er den ganzen Tag draußen ist und zudem noch regelmäßig Leistung bringen muß, hätte jemand noch einen Zustatztipp??

Ich möchte nicht komplett das Futter ändern, da er Schäferhundtypisch dann gerne weichen Kot bekommt.

Wie kriege ich mehr "Fett" an den Jungen? Pansen? Wie machen es den die "Schlittenhund-Fütterer"?

Vielen Dank für Anregungen!!

Gruß

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde Kohlenhydrate in Form von Kartoffeln und Fett (z.B. Rinderfettpulver, Pemikan, Euter) zusätzlich füttern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schmalz, Honig, Haferflocken, frisch Fleisch - das als Bällchen formen und als Leckerlies zu geben (Musher Tipp :D )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn es schon Trockenfutter sein muß , weich es doch in gute Hühnerbrühe ein . L.G. Catrin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist Galileo sehr empfindlich, was seine Verdauung angeht?

Du könntest ihm zwischendurch z.B. auch mal eine Portion Sahnequark mit einem Löffelchen Haferflocken geben.

Bei dem Rinderfettpulver ist oft Glukose mit drin, deshalb würde ich eher z.B. Gänseschmalz nehmen und zum Futter dazu geben, aber langsam rantasten, nicht, dass er den flotten Otto bekommt, anstatt zuzunehmen!

Schau mal, das hier ist ohne Glukose:

http://www.barf-gut.de/pernaturam-lipobovin-rinderfeinfett-rinderfettpulver-p-680.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Riesenschnauzer, die für die Ausstellungen ca. 3 kg mehr auf die Rippen bekommen müssen als für den Leistungssport, habe ich mit zusätzlicher Gabe von Nudeln mit Sahnesoße oder bei Problemen mit der Getreideverträglichkeit mit Kartoffeln mit Rinderfettpulver innerhalb von 2-4 Wochen hochgefüttert.

LG Heike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Uh, erstmal vielen Dank, das werde ich mich mal durchwühlen.

Ja, er hat gerne mal Durchmarsch-mit dem Josera geht es gut, deswegen ungerne einen kompletten Futterwechsel.

Prima, ich freu mich, da ist ja schon einiges von Euch dabei!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei unseren Schaefern hat meistens gereicht, ihnen 1-2 trockene Broetchen am Tag zu geben.

Oder Nudeln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jeden Abend ein getrocknetes Schweineohr hat bei uns ganz schnell ein paar Pfunde mehr gebracht... Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Fuetter einfach mehr Trockenfleisch zwischendurch. Pansen, Ohren, Trockenfische. Ansonsten kannst du auch super Lachsoel untermischen.

Brauchst du es nur zum Zunehmen oder moechtest du mehr Energie fuer den Sport erreichen?

Fuer den Sport fuetter ich am Tag vorher und am Sporttag selber das Vollmer's Energy Extra, weil der hohe Fettanteil im Koerper gespeichert wird und im Sport in Energie umgewandelt wird.

Koenntest du auch testweise mit dem Josera mischen. :) Ist allerdings echt ne Energiebombe, aber meine Huendin kam mit normalem Futter nicht mehr hin, seitdem sie so viel Sport macht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim Gießen: NELE, 5 Jahre, Schäferhund-Mix - kann viele Tricks

      Schäferhund-Mix Nele (geb. 06.10.2013) kam als Welpe aus Rumänien nach Deutschland. Sie hatte bereits drei Vorbesitzer bevor sie nun zu uns ins Tierheim kam. An ihrer Grunderziehung wurde bereits viel und fleißig gearbeitet. Sie hat es quasi bis zum Hundeabitur in Sachen Gehorsam und Tricks gebracht. Einzig ihr größtes Problem und Abgabegrund bei uns – die Leinenaggression Artgenossen gegenüber – konnte noch nicht komplett aberzogen werden. Wobei Neles Verhalten extrem vom anderen Ende der Leine

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Schäferhund vor Haustür

      Hallo gerade war ich bein Nachbarshaus vor deren Tür ihre Schäferhündin saß, da ich niemanden sehen konnte bin ich zur Tür gegangen. Die Hündin hat leicht mit dem schwanz gewedelt, sich auf die seite gelegt und sich kraulen lassen, dann ist sie aufgestanden und hat mir die Hände abgeleckt. Als ich dann geklingelt habe fing sie an laut und mehrmals zu bellen, leckte nochmal die Hände ab und hat sich dann mit dem Rücken zu mir gesetzt und meine Mutter, die paar Meter entfernt war, angestarrt

      in Hüte- & Treibhunde

    • Tierheim Manresa: JAYTONER, 2 Jahre, Schäferhund - ein bildhübscher Kerl

      JAYTONER : Schäferhund-Rüde Geb.: März 2017 , Gewicht: 25 kg , Höhe: 65 cm   JAYTONER wurde von seinem Frauchen auf Grund ihrer psychischen Erkrankung bei uns abgegeben. JAYTONER war in der ersten Zeit sehr nervös und es brauchte einige Tage bevor wir einen Zugang zu ihm fanden. Nun fängt er an zu vertrauen und gibt sich als sehr gehorsamer, fröhlicher und treuer Hundemann. JAYTONER hat bei seiner früheren Besitzerin noch nicht viel gelernt, zeigt sich aber willig und aufnahm

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Tierheim Gießen: LOKI, 4 Jahre, Husky-Schäferhund-Mix - sucht Menschen mit Hundeerfahrung

      Der hübsche Husky-Schäferhund-Mix Loki (*08.02.15) wurde im Tierheim abgegeben, da es in seiner alten Familie leider ein Mitglied gab, welches auf den hübschen Rüden allergisch reagierte. Solange Loki Freude an etwas hat, ist er ein wahrhaft toller Hund: Dann befolgt er gerne Kommandos wie Sitz, Platz oder auch gib Laut, freut sich dabei zu sein oder sein Bällchen zu holen und ist dann auch eher etwas zu überschwänglich in seiner Freude… Aber es gibt eben auch Dinge, welche Loki nicht

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Tierheim Gießen: KIRA, 7 Monate, Border Collie-Schäferhund-Mix - sehr menschenbezogen

      Kira (geb. 25.11.2018) ist leider schon so jung auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Die aktive Hündin bringt durch Border Collie und Schäferhund in den Ahnen alles mit, was die Herzen von Hundesportfreunden höher schlagen lässt. Aber sie ist eben kein Vierbeiner für Couchpotatoes… Kira ist eine sehr menschenbezogene und liebe Hundedame. An ihrer Grunderziehung wurde schon etwas gearbeitet, aber ausbaufähig ist das auf jeden Fall noch. Sie verträgt sich mit ihren Artgenossen, w

      in Hunde suchen ein Zuhause

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.