Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
charly&me15

Max, mach diesen Mann aufmerksam auf mich :)

Empfohlene Beiträge

charly&me15   

Hallo foris :winken:

Sagt mal.. wie kann ich meinem hund beibringen einen fremden Mann auf und aufmerksam zu machen. Irgendeinen lustigen Trick den ihr kennt und es wäre toll wenn ihr mir sagen könnt wie ich diesen Trick meinem Charly beibringen.

Ich bin schon jetzt ganz gespannt auf eure Antworten.

LG

Marie und Charly

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

bei Tom war es ... yippieh ich mag Dich ... naja der Typ uns danach nicht mehr (klar die weiße Hose hatte einen Fleck aber das tat doch seiner Schönheit keinen Abbruch)

:so

Zur Entschuldigung.. ich war 14 und fand den einfach nur cool (DER Schulschwarm halt und schon 18!!) :D

da reichte das Wort "Jogger" und Tom war flippig und suchte sich halt einen Menschen den auf sich aufmerksam machen konnte.

Keine Ahnung ob Männer auf Hundekunsttücke fliegen - eher was cooles: Frisbee aus der Luft und sowas. Damit erregen wir eher Aufmerksamkeit.

(ok das hat mich nicht zu interessieren, aber registriert wird es trotzdem :kaffee: )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Wie wäre ein Apportiertrick?

Hund bekommt Gegenstand zum Tragen und bringt diesen zu besagtem Menschen.

Oder Hund macht "Häschen" (Männchen im Sitzen) bei der Person?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
piper1981   

Bring ihm bei ein Portemonnaie oder eine Tasche zu klauen, dann hast du SOFORT Aufmerksamkeit ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
piper1981   

Ansonsten "Pfote geben"

Das kommt eigtl immer an ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   
Originalbeitrag

Wie wäre ein Apportiertrick?

Hund bekommt Gegenstand zum Tragen und bringt diesen zu besagtem Menschen.

Daraus kann man schön den Trick 'Hatschi' machen.

Besagter Mann niest und dein Hund bringt ihm ein Taschentuch. Ist aber nicht ganz einfach im Aufbau.

Männer in meinem Umfeld finden es immer cool, wenn Odin einfach seinen Ball apportiert. Allerdings werden die meisten Männer schon allein von Odins Ausstrahlung aufmerksam, was teilweise ganz schön lästig sein kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   
Originalbeitrag
Originalbeitrag

Wie wäre ein Apportiertrick?

Hund bekommt Gegenstand zum Tragen und bringt diesen zu besagtem Menschen.

Daraus kann man schön den Trick 'Hatschi' machen.

Besagter Mann niest und dein Hund bringt ihm ein Taschentuch. Ist aber nicht ganz einfach im Aufbau.

Jein. Es sind halt vier Elemente, die der Hund kapieren muss:

1) Gegenstand nehmen und halten

2) Gegenstand zu mir transportieren

3) Gegenstand zu jemanden anderes transportieren

4) geregeltes Hergeben

Alles machbar :)

Männer in meinem Umfeld finden es immer cool, wenn Odin einfach seinen Ball apportiert. Allerdings werden die meisten Männer schon allein von Odins Ausstrahlung aufmerksam, was teilweise ganz schön lästig sein kann.

… ich werde immer nur von Frauen angequatscht (ist das 'n Wolfhund?) :)

Männer sind da eher die Ausnahme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dylan   

trainiere ihm doch Mannschärfe an. Da kannst Du dem entsprechenden Mann ja sagen:

" oh sory das mein Hund sie gebissen hat, aber er beschützt halt sein alleinstehendes Frauchen " :zunge:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

*lol* Klasse :)

Oder der Mann wird so lange in der Ecke vom Hund fest gepinnt, bis er freiwillig seine Nummer rausrückt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kamiko   

Ich hatte mal ne ehemaligeDiensthuendin(DSH), die konnte auf Kommando losstuermen, jemanden hinterruecks umwerfen und sofort fixieren. Ohne einen einzelnen Ton.

Waere jetzt seeeehr praktisch fuer dich :kaffee:

Dann sagst du einfach "Oooops, der tutn nix. DAS hat er aber noch NIE gemacht."

Habt ihr auch gleichn Thema zum Quatschen waehrend ihr zu dir geht. Dort waescht du extra lang seine Kleidung und dann noch ab in den Trockner. Zeit fuern Kaffee habt ihr sicher auch noch. :so

P.S.Ich habe es mit der Huendin nie getestet, aber ich wusste um den Befehl. War sogar vertraglich geregelt, dass ich ihn als Privatperson niemalsnicht ausserhalb des Dienstes anwenden durfte. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto um Beiträge zu verfassen


×