Jump to content
Hundeforum Der Hund
Wolfsblutjule

Starke Rückenschmerzen, teilweise Bückprobleme

Empfohlene Beiträge

Kieser habe ich vor Jahren auch mal gemacht - im Unterschied zu normalen Fitnessstudios haben die eine Voruntersuchung gemacht um das Programm abzustimmen. Bei mir war es das Knie, welches die sofort erkannt hatten.

Und: Man geht da in normalen (Sport-)Klamotten hin ohne diese Schönlinge... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja super, dann hast du das ja schon mal hinter dir. Ich weiß nicht ob ich es hier schon mal geschrieben hatte, ich hatte mit 21 Jahren einen Bandscheibenvorfall im LWS Bereich, der mir damals ein Jahr lang große Probleme machte. Seitdem gehts, operiert wurde auch nicht.

Allerdings arbeite ich nicht körperlich schwer...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Weiß nicht, ob mein Fitnesscenter Kieser auch anbietet. Muss ich mich mal umhören, allerdings für alles habe ich gar nicht die Zeit dort. SlimBelly und Kieser und gleichzeitig Rückentraining an Geräten und demnächst vielleicht Rehasport schaffe ich nicht zeitlich!

Muss jetzt allerdings wieder erst Recht regelmäßig dort trainieren. ;)

Gibt es SCHÖNLINGe im Fitnesscenter, Hilde??? :so Never ever, oder!!! :zunge:

Ich lese meist beim Laufbandtrainieren, ... oder schwätze! :so Also beim Laufen! :zunge:

Bin auch froh, es nun hinter mir zu haben und kann am Montag meine beiden Ersatztermine in 2 MRTs absagen! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kennste doch, oder? Mann oder Frau steht vor'm Spiegel und bewundert sich und die Klamotten oder was auch immer... :D

Im Ernst: Es gibt einen Packan, und das ist gut. :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und MUSKELPROTZE!!! ... Oh Mann!!! :Oo

Die sind aber zum Glück eher in einer anderen Ecke!!! :kaffee:

Gehe eh lieber dorthin, wenn weniger los ist, so wie vormittags oder früher Nachmittag! :D

Ja, einen Packan habe ich jetzt!!! Das ist gut so! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Susanne, ich kann Dir aus eigener Erfahrung raten, auch mal einen Termin beim Ostheopaten zu machen! Bei mir hat es sehr viel gebracht und heute ist es die erste Stelle die ich anlaufe, wenn es mal wieder akut ist.

Ich habe 3 Bandscheibenvorfälle und weiß wie schei....weh tun das kann!

Was bei mir auch sehr gute Linderung bringt ist Trampolin springen(eher ein leichtes hüpfen), allerdings nur auf einem speziellen Trampolin mit Gummis, statt Federn!

Ich wünsche Dir gute Besserung! :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jetzt hast du endlich eine Diagnose und kannst es anpacken

Gute Besserung und ich hoffe das der Vorfall bald Geschichte ist

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gute Besserung weiterhin, nach der Diagnose kann es ja nur besser werden. :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke euch! :kuss:

Ja, jetzt kann es endlich losgehen mit Therapien wie KG, Rehasport, ....

Werde mal googeln nach guten Osteopathen hioer in der Ecke bei uns. Danke dir auch, Marisa. :kuss:

Aber zuerst habe ich noch den Orthopädentermin. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Susanne,

ich bin ja selber nur knapp am Bandscheibenvorfall vorbei geschliddert, von daher hatte ich für dich irgendwie ja auch noch Hoffnung.

Nun gut, jetzt hat sich der Vorfall bei dir bestätigt, aber GsD muss man ihn ja nicht tatenlos hinnehmen.

Ich wünsche dir viel Erfolg beim Training und dass du das Biest damit in den Griff bekommst. :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...