Jump to content
Hundeforum Der Hund
Wolfsblutjule

Starke Rückenschmerzen, teilweise Bückprobleme

Empfohlene Beiträge

Ich weiß aber bei den alternativen Behandlungen machen sie mehr für die Kunden als andere - meine Krankenkasse hat mich ausgelacht als ich danach für Sohnemann gefragt habe :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke dir, Chrissie, für den Link!!! :D

Bist du auch bei der Techniker, Mara? Bisher hatte ich gute Erfahrung mit ihr gemacht! Nur viele KK zahlen einen Teil vom Fitnesscenterbeitrag und die TK nix, nur teilweise die Kurse. Nur dafür habe ich auch durch den Schichtdienst nur wenig Zeit für!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hah die Barmer ist auch nachgezogen :) - naja derzeit brauchen wir das ja nicht. Meine Physio und der Ortho können das zum Glück auch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, ich hoffe auch, dass die Beiden es bei mir auch wieder hinbiegen werden. Physio gehe ich auch wieder zu meinem Bekannten, wo ich das letzte Mal auch schon war. Die waren echt gut!!!

Danach kann ich immer noch zum Osteopathen gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mich haben die irgendwie gefressen. Egal, was ich brauche, es dauert ewig, bis es bewilligt wird.

So lange, dass ich schon darüber nach gedacht habe, zu wechseln.

Weil alternative Heilmethoden nützen nichts, wenn die grundsätzlichen Dinge dafür nicht funktionieren.

Dabei bin ich schon mein gesamtes Leben dort.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Manchmal hab ich das Gefühl das sie unterschiede bei chronisch Kranken machen :(

Ich hab bisher alles bekommen was nötig war (Ausnahme Osteopathie aber da hatten wir zum Glück gerade eine Steuerrückzahlung :) )

Selbst den Kurort durfte ich mir für mich und meinen Sohn damals aussuchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du, ich nicht.

Bei mir wird wegen jedem Schiß ein Heidentheater gemacht. Langsam nervt es.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Danke dir, Chrissie, für den Link!!! :D

Bist du auch bei der Techniker, Mara? Bisher hatte ich gute Erfahrung mit ihr gemacht! Nur viele KK zahlen einen Teil vom Fitnesscenterbeitrag und die TK nix, nur teilweise die Kurse. Nur dafür habe ich auch durch den Schichtdienst nur wenig Zeit für!

Doch tut sie, sogar ganz normales Fitnesstudio. Ein Freund von uns haben sie das ganz aktuell bewilligt er muss aber mind 10 oder 20h im Monat trainieren (weiß nicht mehr genau wie viel).

Hängt da auch echt viel vom Arzt ab der einen das verschreibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mich haben sie bisher immer abgelehnt!!! Auch wenn man ja extra was FÜR die Gesundheit tut! :kaffee:

Also nächster Versuch! Vielleicht nerve ich sie ja irgendwann so viel damit, dass sie bewilligen!!! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da fehlen mir gerade die Nerven für.

Nächste Woche geht es in die nächste Runde, wegen Rolli.

Lust habe ich nicht mehr, es frustet nur noch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Rückenschmerzen erkennen?

      Hey   Gestern Abend hat mein Hund irgendwas in seinem Haus gemacht und plötzlich einmal laut gefiept.   Er wollte dann aufs Bett gehoben werden und heute morgen musste ich ihn auch runter heben.    Treppen will er auch nicht laufen (weder hoch noch runter). Wenn mein anderer Hund spielen will fiept er nur laut auf (hab das bis jetzt nur gehört und nicht gesehen was mein anderer Hund genau macht)   Er ist müde und träge.  Er lässt sich abtasten ohne ir

      in Gesundheit

    • Rückenschmerzen und Herzrytmusstörungen

      Hallo,   ich hab folgendes Problem:   Vor 4 Wochen wurden Roxy vorne 9 Zähne gezogen. Bei der OP hat ihr Herz ein paar mal ausgesetzt und sonst ganz langsam geschlagen. Und es gab Nebengeräusche. Vorher nie was augefallen. Die OP hat sie dann soweit gut überstanden.   Vor 2 Wochen wollte sie plötzlich nicht mehr laufen, hat gezittert, war fest mit dem Sofa verwachsen und hat ihr TroFu nicht mehr gefressen. Ein kleines Häufchen Elend. Die TÄ hat dann wieder Rückensch

      in Hundekrankheiten

    • Aussie wirkt stur und ignoriert mich teilweise

      Hallo ,ich hab mir Anfang September eine 4 jährige Aussie Hündin aus dem Tierheim geholt über ihre Vergangenheit is mir nicht soviel bekannt außer das sie wohl viel im Hof oder Garten gehalten wurde .   Sie stellt viele meiner Anweisungen in frage oder ignoriert mich so habe ich das Empfinden ...das ich der Rudelführer bin das hat sie kapiert und akzeptiert sie auch nur wie schaffe ich es das sie mir folgt ohne vorher auf stur zu schalten ?    Ohne Leine kann ich sie noch nic

      in Hundeerziehung & Probleme

    • zucken im Hinterbein, läuft teilweise komisch/tritt nicht richtig auf

      Hallo ihr Lieben,   ich bin grad ziemlich besorgt und unruhig. Ich war eben mit Sam eine große Runde spazieren, alles war vollkommen ok und wie immer. Als wir wieder zu Hause waren, bzw. vor der Tür standen, habe ich noch seine Pfoten abgerubbelt - da war alles gut. Er hat sich direkt in sein Bettchen gelegt, das macht er aber immer wenn wir vom Gassi kommen. Da entspannt er erstmal. Dann hat er von mir noch was kleines zu knabbern bekommen (Pferdeohr mit Fell). War recht klein und er hat´s

      in Hundekrankheiten

    • Alternativen zu Adobe CS (zumindest teilweise) – Erfahrungen?

      Huhu in die Runde,   ich bin über die folgende Software gestolpert:   Der Photoshop-Ersatz geht in die Beta: https://affinity.serif.com/en-gb/photo Und das Layout-Programm gibt's schon für schmale Münze: https://affinity.serif.com/       Hat damit schon jemand Erfahrungen sammeln können? Bedienbar? Und kann man damit wirklich Sachen in Druck geben? Oder kommt da eher was "buntes" dabei raus?     Danke schon einmal

      in Fotografie & Bildbearbeitung

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.