Jump to content
Hundeforum Der Hund
Andra

Operation

Empfohlene Beiträge

Die Kosten: 2x Untersuchung + Narkose + OP + Antibiotikum = 35 Euro.

Also kein Grund zum Meckern ;)

Super!:klatsch:

Was doch viele Daumen bewirken können!;)

Wenn ich mir die Preise anschaue, wünsch ich mir deinen Tierarzt hier bei uns!

Das bezahl ich ja mal grad fast für nur eine Untersuchung!

LG Renate mit Shelly und Boomer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Renate:

Wenn mein Tierarzt bei Dir wäre, dann wäre er nicht mehr so billig, da er nicht mehr im Ausland wäre :D

Meine Güte, was für ein komplizierter Satz :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
@Renate:

Wenn mein Tierarzt bei Dir wäre, dann wäre er nicht mehr so billig, da er nicht mehr im Ausland wäre :D

Meine Güte, was für ein komplizierter Satz :D

Bescheidene Frage: In welchem Land findet man diesen Mann?;)

Und wo wohnst du, dass sich die Fahrt dorthin lohnt?

Muss dein Hund eine sogenannte "Tüte" tragen?

Sorry, bin halt nur ein ganz klein wenig neugierig!:P

LG Renate mit Shelly und Boomer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Renate:

Die Klinik ist in Tschechien, Du findest sie im net unter www.vedilab.cz

Ich wohne direkt an der tschechischen Grenze und habe bis zur Klinik ca. 70 km.

Der Arzt meinte, daß eine Halskrause nicht viel bringen wird, da sie mit den Hinterpfoten besser dran kommt als mit den Zähnen :(

Tja, das ist jetzt meine größte Sorge. Ich habe zwar mal einen Kragen mit genommen und auch schon versucht, ihr ein Shirt überzuziehen... aber das Shirt endet genau an der Stelle, wo die Wunde ist.

Es ist wirklich genau am falschen Platz :heul:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schade, ist entschieden zu weit für mich, da wär ich fast den ganzen Tag unterwegs!

Kannst du ihr vielleicht einen leichten Verband machen, zumindest für die Nacht, wenn sie unbeobachtet ist?

LG Renate mit Shelly und Boomer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kannst du ihr vielleicht einen leichten Verband machen, zumindest für die Nacht, wenn sie unbeobachtet ist?

Ich weiß nicht so recht... wie das halten soll. Ist echt eine doofe Stelle. Allerdings interessiert sie sich im Moment gar nicht dafür. Ich fürchte, das kommt erst, wenn es zu jucken beginnt :???

LG

Sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Sabine,

habe leider das Daumen- und Pfotendrücken verpasst, aber hoffe natürlich das alles gut und schnell wieder verheilt.

Zieh der Wessi doch einen alten Badeanzug von dir an.

Damit wäre die Wunde wenigstens etwas geschützt;)

Das habe Ich mit meiner Hündin auch gemacht, als sie mal operiert wurde. Sie mochte den Kragen überhaupt nicht und da hat der Badeanzug von mir:D gut geholfen.

LG

Manu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Sabine,

ich habe Tessa mal dicke Babysocken angezogen, damit sie sich nicht kratzen kann.

Sie hatte im Frühjahr eine AugenOP - das hat natürlich auch gejuckt und sie hätte die Stelle mit der Wolfskralle bearbeiten können.

Sie hatte eine Halskrause, mochte damit aber nicht schlafen - hat den Kopf immer wieder hochgenommen - induselt - Kopf senkte sich - ups - blödes Teil - Kopf wieder hoch.

Da haben wir ihr Babysocken angezogen und sie konnte sich nicht kratzen - nur drüberstreichen - und selig den "Rausch" ausschlafen.

Die Babysocken haben wir am oberen Ende mit etwas Klebeband umwickelt, damit sie die nicht abstreifen kann.

- Sah übrigens zum Piepen aus - Hund mit Ringelsocken -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen Dank für Eure Tipps! Sie kommt sowohl mit den Zähnen als auch mit den Krallen nur schlecht hin. Ich hoffe also, daß sie so brav wie bisher bleibt.

Ansonsten bekommt sie doch die Halskrause und Söckchen angezogen - sieht sicher lustig aus ;)

Tagsüber hat meine Oma sie unter Kontrolle. Ich hoffe, die Omis regeln das unter sich :D

LG

Sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe am Sonnag und Montag überlegt und überlegt. Für einen großen Hund gehen zwei T-Shirt gekürzt und gegen einander genäht!

Oben längsteilen und dann mit Druckknöpfen oder Klettband verschließen!

Da wo die Wunde ist, T-Shirt mit Ärmeln nehmen. Da kommen die Beine rein!

Alles Gute Euch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.