Jump to content
Hundeforum Der Hund
asti

Daumen erwünscht: Trisha aus dem Tierheim Aixopluc hat Welpen geboren

Empfohlene Beiträge

Wir konnten lange nicht verstehen, warum ihre alte Familie Trisha ausgesetzt hat. Nachdem sie aber immer dicker wurde und sich komisch verhielt, ließen wir sie untersuchen und waren danach sicher: sie ist trächtig.

Soeben hat sie drei Welpen geboren (zwei Hündinnen und ein Rüde). Bitte drückt die Daumen, dass alle Kleinchen bald ganz groß und kräftig werden.

16700297dt.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich wünsche Trisha und ihren Welpen alles Gute und viel Glück, dass sie gut durchkommen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich drücke auch alles was geht. :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier werden auch Daumen und Pfoten gedrückt!

Alles, alles Gute und ganz viel Kraft für die kleine Familie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Daume werde gedrückt. Auf gross, kräftig, munter und möglichst bald in ein tolles Zuhause vermittelt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gestern Nacht wurde noch ein weiterer Welpe geboren. Entgegen meines zuerst geschriebenen sind es abe 3 Rüden und eine Hündin

16705029sh.jpg

16705030oy.jpg

16705031fl.jpg

16705032cq.jpg

16705033wd.jpg

16705034ej.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alles Gute für die kleine Familie :) hoffe sie erholen sich alle schnell!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Daumen sind gedrückt an die süße Familie.

:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch ich drücke der süßen Familie die Daumen! :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Daumen drücken für Lara

      Hallo,   Lara bekommt heute einen Tumor am Bein entfernt. Die OP soll ca. 3 std dauern und ich hoffen sie übersteht es mit ihrem Herz.   Die Omi ist sonst noch wirklich fit und wir hoffen, das sie uns noch ein wenig erhalten bleibt und es nicht eine niederschmetternde Diagnose gibt.   Nach der op sind erstmal 12 Tage Sofa verwöhnprogramm angesagt.    

      in Hundekrankheiten

    • Pavovirose bei Welpen

      Hallo zusammen,  bin erste mal in Forum und hoffe ich kann es richtig erklären,  so das ich von euch Hilfe bekommen kann. Also ich hatte mir am Samstag Nachmittag bei einen Züchter eine süße labrador dame gekauft. Sie ist 10 Wochen alt und machte einen guten Eindruck. Wie so jeder welpe spielte sie tobte rum alles ok. Eine Tag danach den Sonntag fing sie plötzlich an zu brechen und sehr starken Durchfall zu bekommen. Sie wollte nichts mehr essen und nichts trinken. Gestern Morgen brachte ic

      in Hundekrankheiten

    • Hündin hat eines ihrer Welpen erdrückt

      Unsere Hündin hatte vor 3 Tagen ihren ersten Wurf. 6 Welpen.  Und vor knapp 2 Stunden hab ich gemerkt das eines fehlte und ich fand es schließlich leblos und ihr. Konnte nix mehr machen. 😢 Kam zu spät.  Hatte schon die ganze Zeit Angst das so etwas passieren könnte. Ich höre sonst jedes fiepen der kleinen.  Werd jetzt noch besser aufpassen.   

      in Hundewelpen

    • Urlaub mit Welpen?

      Was kann man einem ca 5 Monate alten Hund urlaubsmäßig zutrauen? Allein schon weil man ja eigentlich nur 25min am Stück laufen sollte stelle ich es mir ziemlich schwer vor überhaupt etwas zu unternehmen. Soll man den dann den ganzen Tag durch die Gegend tragen um überhaupt was unternehmen zu können oder doch besser nur für den Spaziergang raus und danach rein bringen.  Kann man ihn dann in einer komplett fremden Umgebung auch schon alleine lassen? (Die Leute die meinen man darf einen Hund

      in Hundewelpen

    • Was steckt in diesen beiden Welpen

      Hallo ich bin neu hier und lese immer mal wieder mit, da mich das Thema Hund seit einer Weile beschäftigt. Ich wollte fragen, welche Hunderassen in diesen beiden Welpen stecken könnten?      (Entschuldigt die schlechte Bildqualität)     

      in Hundewelpen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.