Jump to content
Hundeforum Der Hund
Julia und Arno

Notlage...dringend kurzfristiger "Urlaub" gesucht/abgesagt, weil Frodo vergiftet wurde

Empfohlene Beiträge

Bin auch in Gedanken bei euch und hoffe auf einen guten Ausgang! :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wurde denn Vit K Therapie gemacht gegen Blutgerinnungshemmer?

Hirnblutungen, verminderte Reaktionen, Hautödeme, teilweise blaue Gliedmaßen Kenne ich von den Ratten in der Schädlingsbekämpfung die Rattengift aufgenommen haben.

Einige werden apathisch und urplötzlich hoch aggressiv bei Vergiftungen.

Wäre fatal wenn die Ärzte das nicht zumindest in Betracht gezogen hätten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Blutgerinnungswerte sowie die Plasmawerte, und auch das Organprofil waren Fr, SA Morgen und Gestern Abend alle im grünen Bereich! Zum Glück. Dadurch das die Ärzte in der Klinik nicht genau wissen welche Medikamente er vom Haustierarzt gespritzt bekommen hat und die Hautreaktion auch von einer Medikamenten Unverträglichkeit kommen kann. Daher sind sie mit der Gabe weiterer Medis etwas vorsichtig, auch im Betracht auf den MDR 1 defekt.

Was sie ihm heute gespritzt haben kann ich nicht sagen, ich warte auf den Rückruf der Klinik, was sein Hautzustand macht. Ich werde dann auch nochmal nach fragen, was sein Allgemein Zustand macht.

Ich hoffe das er so ein Kämpfer ist, das er alles durchsteht und heile nachhause kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Er kämpft und merkt auch, dass du ihn wiederhaben willst. Wir drücken weiterhin ganz fest die Daumen und Pfoten für euch :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der schafft das!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie ist seine Temperatur?

Bewegungsbild?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Temperatur war gestern den ganzen Tag im Normalbereich. Bis auf Freitag Abend in der Narkose über 40.0 das hat sich nach gabe von Novalgin recht schnell normalisiert.

Er lief Gestern den ganzen Tag, ok. Also er hat nicht geschwankt, getorkelt, hatte keine Kopfschiefhaltung. Er war halt nach paar Metern laufen zum Pipi machen nur voll platt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann nicht editieren ?! Also er schwankte und lief etwas unsicher, als wir ihn gestern nach der Klinik an der Wiese zum Pipi machen raus gelassen haben. Das hat sich aber im laufe des Tages normalisiert.

Freitag Nacht in der Klinik waren auch alle Reflexe, Stellreflex usw im normal Bereich. Dort hatte er aber das Problem mit den Augen noch nicht.

Das ist erst gestern hier bei uns Zuhause aufgetreten, denn Morgens in der Klinik zeigte er es nicht.

Daher war auch die Ärztin so erschrocken über seinen Zustand gestern Abend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe leider auch nur ein paar Daumen für Euch.

Und hoffe, dass alles gut wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

och Mensch. Das tut mir echt leid. Ich hoffe so sehr, dass dein schöner Bautz sich schnell wieder fängt!

Kann sehr gut nachvollziehen, wie dir zumute ist. Drum, wenn du magst, ein virtuellles :knuddel

Auch wir sind weiter ganz feste in Gedanken bei euch!

mx63.gifmx63.gifmx63.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...