Jump to content
Hundeforum Der Hund
Julia und Arno

Notlage...dringend kurzfristiger "Urlaub" gesucht/abgesagt, weil Frodo vergiftet wurde

Empfohlene Beiträge

ich hoffe, dass er sich schnell erholt wenn er erstmal wieder zu Hause bei dir ist, so seid ihr auf jeden Fall zusammen! :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke ihr lieben für eure genesungswünsche, ich leite sie sofort an Frodo weiter :)

Wir haben uns mit der Ärztin dazu entschlossen, ihn keinen Verband drum zu machen, sondern Luft an die Haut zu lassen. Er hat seine linke Hinterpfote dick in Verband eingepackt das wenn er kratzt er nicht sofort alles offen und blutig kratzt, zusätzlich trägt er einen Halskragen, damit er nicht lecken kann.

Die Haut sieht wirklich nicht gut aus, da hat die Ärztin nicht untertrieben. Die Stelle die abstirbt ist ca 20 cm groß und neue kleine Stellen bilden sich.

Er ist mit Anitbiotika versorgt und mit Cortison. Er wird die nächste Zeit ein intensiv Patient bleiben und in regelmäßigen Abständen zum Tierarzt müssen. Im gesamten ist er noch völlig platt und erschlagen, aber ich bin soooo unendlich froh ihn hier bei mir haben zu können!!! :)

Forumsdaumen sind wie immer die Weltbesten und ich danke euch so so sehr :-**

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ihr habt jetzt so viel mitgemacht in den letzten Tagen, ich glaube, das kann man sich alles gar nicht vorstellen.

Schön, dass der Bub nun endlich wieder bei dir ist. Auch weiterhin alles Gute und gute Besserung für Frodo und für dich, dass du nun, wo er wieder daheim ist, auch etwas zur Ruhe kommst. :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh, man, da hat es das Männlein aber wirklich schlimm erwischt! :(

Ich wünsche euch von ganzem Herzen, dass der Spuk bald vorbei ist und alles wieder gut wird!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Weiterhin wird hier an Euch gedacht.

Bis er alles überstanden hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Puh, ihr seid wieder vereint, das ist schon mal gut.

Ich wünsche Frodo gute Besserung und Dir ein tiefes Durchatmen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich lese die ganze Zeit mit,und ichkann einfach nur weitehin die Daumen und Pfoten drücken das sich alles zum Guten wendet,es muss denn nach so viel Schlechten kann nur das Gute siegen!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gut, dass kein Verband drum rum gemacht wird, vielleicht heilt es da wirklich besser, ich hoffe es für Frodo!

Aber wichtig ist, dass er wieder bei dir zu hause ist, das baut ihn sicher auch schon mit auf!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich drück Euch auch ganz doll die Daumen, dass das mit der Haut und den Augen zum Stillstand kommt und alles wieder gut wird! :knuddel :knuddel

Weiß man denn inzwischen, was das für ein Gift war und wo er das aufgenommen hat? Das scheint ja ein Teufelszeug zu sein! Nicht, dass da noch andere Hunde oder gar Kinder mit in Kontakt kommen! :( :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ohje, immer noch nicht wirklich toll, aber immerhin ist er wieder bei dir, das wird ihm und dir helfen! Ich drücke weiterhin meine Daumen so fest ich kann! Alles Gute für Frodo!!! :knuddel

LG Elke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...