Jump to content
Hundeforum Der Hund
Columbus

Sachkundenachweis 20/40

Empfohlene Beiträge

Originalbeitrag

§ 3

Voraussetzungen für das Halten von Hunden nach §1 Abs.1 Satz 1

a. Personen, die seit mehr als 3 Jahren Hunde im Sinne von § 1 Abs. 1 Satz 1 halten, sofern es dabei zu keinen tierschutz- oder ordnungsbehördlich erfassten Vorkommnissen gekommen ist, und die dies der zuständigen Behörde schriftlich versichert haben

denen reichte meine aussage, und die haben ein Kreuzchen gemacht. was heißt denn schriftlich versichern? auf einen Zettel schreiben: Ich halte seit Jahren durchgängig Hunde.

und, Fly2Sunny, ich bin aus dem Ausland zugezogen, oder sind die NL kein Ausland ;)

der Behörde ist es egal, in welchem Land, Kontinent die Hunde gehalten wurden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wo wird dieser Test eigentlich verlangt? Bei der Anmeldung?

Ich habe meine kleine telefonisch gemeldet und wurde nie nach diesem Test gefragt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich musste jeweils bei den Anmeldungen die Rasse angeben und darueber ging die Meldung ans OA. :)

Haette schlecht mogeln koennen, vor allem weil unser OA draussen in der Oeffentlichkeit schon sehr pingelig war und hier und da mal nach der Steuernummer und so gefragt hat. :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich überleg grad wie das bei mir war, habe halt angeben Foxterrier Mix, aber nach de Test wurd ich nicht gefragt, das wüsste ich. Habe erst später erfahren das es so einen Test überhaupt gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie gross und wie schwer ist deine Maus denn ?

Wahrscheinlich hat die Stadttippse nur "Terrier" gehoert und an die kleinen Fusshupen gedacht. :so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

auf der Meldeboxseite der Stadt steht, sie besteuern alle Hunde gleich (wortwörtlich: bei uns gibt es keine Kampfhundesteuer), allerdings halten sie sehr wohl daran fest, daß es laut Landeshundegesetz für bestimmte Hunderassen (auch die 20/40) besondere Vorschriften gibt wie Sachkundenachweis und für Hunde bestimmter Rassen Maulkorbpflicht blabla..

Meine Hunde waren in Deutschland immer angemeldet, allerdings wird mir ganz übel wenn ich in den bereits 96 gepackten Kartons die Nachweise dafür suchen müsste :Oo Ich will ja auch keinen Ärger und mich nicht davor drücken oder sowas, wenn das erforderlich ist, dann wird das natürlich gemacht - auch wenn es in meinen Augen total schwachsinnig ist :motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Wie gross und wie schwer ist deine Maus denn ?

Wahrscheinlich hat die Stadttippse nur "Terrier" gehoert und an die kleinen Fusshupen gedacht. :so

Meine Fußhupe ist 45 cm :D :D :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:o

Soooooo gross !?

Schlafende Hunde....aehem Tippsen.....soll frau nicht wecken :kaffee:

Ich weiss von nix :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, kennst doch die Storchenbeinchen......

Bin ich jetzt ein böser Mensch, wenn ich den Test eventuell nicht habe :???;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

:o

Soooooo gross !?

Schlafende Hunde....aehem Tippsen.....soll frau nicht wecken :kaffee:

Ich weiss von nix :D

*hüstel* immerhin groß genug um 30 Taler für einen Sachkundenachweis auszuspucken :so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.