Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Birgit S

Rarität- Geheimnisse der Hundesprache

Empfohlene Beiträge

Ich möchte 2 Bücher verkaufen

1. Die Geheimnisse der Hundesprache von Staley Corren - 30 Euro

Dieses Buch wird nicht mehr verlegt und gibt es nur noch gebraucht

2. Mit Hunden sprechen von Jan Fennell - 3 Euro

zuzügl. unversicherter Versand

LG

Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi das erste buvhr würde ich nehmen kann man preis noch was machen.

LG nicole

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Nicole,

ich würde das Porto übernehmen.

Denn ich bin schon unter dem Preis, den Amazon bietet. Da geht es erst ab 32 Euro los.

LG

Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist OK ich nehmen es schivkst du mir PN

LG nicole

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Diskussionsfortführung: Hundesprache, positiv vs. aversiv etc.

      Das Thema beginnt in folgendem Thread. http://www.polar-chat.de/hunde/topic/100255-welpe-bellt-mich-an-und-bei%C3%9Ft/ Es handelt sich hierbei um abgetrennte Beiträge aus dem Ursprungsthema. Falls ich etwas übersehen habe, dann bitte Bescheid geben. Faberi     Schaut doch mal, wie es erwachsene Hunde - bei mir waren es nur Hündinnen - machen mit den nervigen Welpen:
      Sie haben unendliche Geduld.
      Dann reicht es irgendwann und es wird gemassregelt.
      Der Welpe macht nach kurzem Innehalten weiter.
      Wieder Geduld.
      Erneutes Kurzes Massregeln.
      Vielleicht ermüdet der Welpe hier schon, ist vielleicht etwas irritiert und zueht sich von selbst zurück.
      macht er weiter, dreht er noch mehr auf, dann kommt vom erwachsenen Tier die ganz eindeutige Ansage "Stopp - bis hierher und nicht weiter".
      Oft überreagiert dann auch der Welpe, schreit, ist irritiert, aber überlegt sich meist sein weiteres Vorgrhen und trollt sich - bis er bei den anderen oder alleine in einer Ecke einfach einschläft.

      Da wird nichts getauscht.
      Da wird nicht abgelenkt.
      Die Hündinnen haben sehr viel Geduld und setzen eindeutige Grenzen.

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Die Geheimnisse deutscher Sprache - von native speaker zu Einwohner

      Seit wann seid Ihr in diesem Forum? Oder wann verwende ich "seit" und wann "seid"? Mir fällt schon seit Jahren auf, dass seid und seit immer falsch geschrieben werden. Was also ist an seit mit dem seidigen seid so schwer zu unterscheiden? Damit alle User bald die Geheimnisse rund um das seiX verinnerlichen ...

      in Aktuelles zum Hundeforum

    • Buch: Die Geheimnisse der Hundesprache - Stanley Coren

      Verkaufe absolut neuwertiges Buch "Die Geheimnisse der Hundesprache". Stanley Coren ist Professor für Psychologie an der University of British Columbia und forscht über Tierverhalten u. Evolutionsbiologie. Ich würde sagen, ein "MUSS" für alle Hundebesitzer und solche die es werden wollen. Für Euro 25,00 incl. Versand gehört es Euch.........

      in Suche / Biete

    • Sehr gutes Buch über Hundesprache

      Wenn jemand ein gutes Buch sucht um seinen Hund besser verstehen zu können, kann ich das Buch "Hundeverhalten: Mimik, Körpersprache und Verständigung" von Barbara Handelman absolut empfehlen. Ist zwar nicht nur leichte Kost, die man in einem Rutsch durchlesen kann, dafür eher ein Nachschlagewerk mit ganz vielen Fotos, wo man Seite für Seite durchgehen kann und das Verhalten von seinem Hund dabei im Alltag vergleichen kann. Also ich finde es ist das Beste Buch in diesem Bereich Hundesprache.

      in Hundefilme / Reportagen & Hundebücher

    • Düsseldorf, 22.06.11: Themenabend "Hundesprache analysieren - interpretieren - verstehen" mit Jan Nijboer

      [lh] Veranstalter: My Animal Info - Marita Vandicken Anschrift: Düsseldorf-Garath Kontaktinfo: contact@my-animal.info Datum: 22.06.2011 Beginn: 19.00 Uhr Preis: 15 Euro Anmeldeschluss: Website: www.my-animal.info [/lh]Weitere Informationen: Themenabend in Düsseldorf Mittwoch, 22.06.2011, 19.00 ca. 21.30 Uhr "Hundesprache analysieren - interpretieren - verstehen" mit Jan Nijboer /Natural Dogmanship® Vortrag mit Videopräsentationen, anschließend Frage-/Diskussionsrunde. Hunde verstehen als Voraussetzung für die Hundehaltung und zur Vermeidung von Missverständnissen und Problemen in der Mensch-Hund-Beziehung. Teilnahmegebühr: 15 Euro Für das Tagesseminar am Folgetag (Fronleichnam, 23.06.11) "Problemhunde - Hundeprobleme ?", ebenfalls mit Jan Nijboer, sind auch noch ein paar Plätze frei. Infos hierzu auf der Homepage. Viele Grüße Marita

      in Seminare & Termine


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.