Jump to content
Hundeforum Der Hund
Jan-Skippy

„Die Entwicklung des Welpen vor der Geburt bis zum Junghund" mit PD Dr. Udo Gansloßer 23/ 24.8.2014

Empfohlene Beiträge

[lh]

Veranstalter: canis-major Hundetraining und Verhaltensberatung Christine Holst

Anschrift: Erlebniswald Trappenkamp
 Tannenhof 1
 24635 Daldorf

Kontaktinfo: canis major Christine Holst

Datum: 23 und 24 August 2014

Beginn: 10.00

Preis: 180,00 € (inkl. MwSt.) pro Person

Anmeldeschluss:

Website: www.canis-major.de

[/lh]Weitere Informationen:

Zielgruppe:


Menschen mit Hund, interessierte Hundefreunde, Hundetrainer/innen, Züchter

Seminarbeschreibung:

Wer wünscht sich nicht den umweltsicheren, stressresistenten und sozialen Familienhund?

Ob Epigenetik. Entwicklungsphasen, Prägung, Sozialisation, Erziehung, Beschäftigung, Überforderung, den Einfluss von Hormonen, welche Verantwortung der Züchter sowie der zukünftige Besitzer haben oder in welchem Alter der Welpe überhaupt in seine neues zu Hause ziehen sollte und vieles mehr; PD Dr. Udo Gansloßer wird in diesem Seminar nichts auslassen, was es bedarf, diesen Wunsch zu erfüllen.

Es beginnt mit dem Züchter. Ihm obliegt die Zuchtauswahl. Wen sollte er verpaaren oder wen besser nicht? Was bedeutet Qualität der Aufzuchtumgebung kontra Wühltischwelpen? Sie erhalten beispielsweise auch Einblicke, welchen Einfluss die Lebensbedingungen der Mutterhündin auf die vorgeburtliche Phase und die ersten Lebenswochen des Welpen haben. Was passiert, wenn die Hündin vermehrtem Stress ausgesetzt ist oder welchen Einfluss die Nahrung auf die Plazenta hat. Was der Züchter und später der Besitzer tun kann, um die Persönlichkeitsentwicklung des Hundes positiv zu beeinflussen und wie sie verhindern können, eine Störung der Impulskontrolle zu verursachen. Was ist Sozialentwicklung und wann findet sie statt?

Es werden die Entwicklungsphasen, die der Welpe bis zum Junghund durchläuft, aufgezeigt und welche Arten der Prägung es gibt. Was ist reversibel und was nicht? Die Bedeutung von Stress- und Angstpeaks und wann diese in der Entwicklung auftreten. Welche Rolle die Hormone haben. Was Spielen mit Lernen zu tun hat und wie wichtig Spielverhalten ist. Was Ortsbindung bedeutet und wie Bindung entsteht. Was mit Eintritt in die Geschlechtsreife passiert und warum die Festplatte wie gelöscht zu sein scheint. Was hat die kritische Phase der Erlernens mit dem Jagdverhalten zu tun?

Auch wird die Aussagefähigkeit der Welpentests auf den Prüfstand gestellt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.