Jump to content
Hundeforum Der Hund
Stefanie79

Nelli wurde gebissen

Empfohlene Beiträge

Gute Besserung an Nellie! Hoffentlich verheilen die Wunden gut, aber da sie die Wunden in Ruhe lässt, wird es glaub ich wieder. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Weiterhin gute Besserung!

Da muss meinen beiden TÄ wohl bald mal wieder ne Runde Süßigkeiten spendieren.

Soviel (wobei ich es jetzt auch nicht unbedingt als soooo teuer empfinde) habe ich noch nie für solche Wunden bezahlt.Lag immer weit darunter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Warst du auch um 23 uhr da?

Das macht ja ein himmelweiten Unterschied.

Wir haben für Fly fettknubbel op auch nur um die 150€ bezahlt.

Aber wenn der Tierarzt nachts oder so kommt kostet es eben locker doppelt so viel und das find ich auch richtig

Habe meinem Tierarzt an weihnachten dann noch nen Restaurant Gutscheine Geschenkt weil er extra an weihnachten für uns kam. Hätte mich auch in die klinik verweisen können er weiß aber das ich das garnicht mag. Auch wenn der Vorfall null uns verschuldet war musste ich mich dafür einfach bedanken

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zwischenbilanz:

Wunde verheilt supi, Nelli ist eine vorbildliche Patientin =)=)

Ja Fly, die Erstbehandlung war um ca 22.30 Uhr am Freitag und am Samstag hat er uns 30 min vor Öffnung der Praxis bestellt damit er ungestört operieren kann.

Wir waren auch schon wieder mit dem "Grobian" zusammen Gassi. War ganz problemlos (allerdings hab ich auch sehr auf die Hunde geachtet beim ersten Mal).

Nelli war erst ein wenig unsicher, das gab sich aber nach ein paar Metern.

Frau Hund ist ja GsD nicht nachtragend. :so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schön, das sind doch gute Nachrichten.

Der Rest verheilt auch noch.

In ein paar Wochen sieht man nichts mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So..... mal ein kleiner Abschlußbericht!

Heute konnten die Fäden gezogen werden. Dabei bröselten auch gleich die Krusten mit ab.

Wir haben wirklich Schwein gehabt. Es ist perfekt verheilt und da Fell wächst auch schon nach.

Nun liegt sie immer noch total erschöpft im Körbchen. Sie singt/schreit immer ganze Arien im Wartezimmer als ob man sie bei lebendigem Leib häutet. :Oo

Danach ist dann halt Ruhe angesagt.

Danke noch mal für Eure vielen Daumen :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klasse, freut mich :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das sind doch super Nachrichten!!! =) Dann hat sie sich jetzt auch die Ruhe verdient!!! :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Prima, ich freue mich mit euch.

Die Arien solltest du vielleicht mal aufnehmen und als CD rausbringen. Könnte sie gleich die Arztkosten verdienen. :kaffee::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Ängstliche werden öfter gebissen

      https://news.liverpool.ac.uk/2018/02/02/anxious-personality-may-linked-heightened-dog-bite-risk/   Das ist ja nicht neu und habe das schon selber erlebt- bin selber bisher nur einmal "gebissen" worden, als ich wegen etwas sehr aufgewühlt, verunsichert, verheult und fertig war- in dem Moment hatte mich der Hund von hinten geschnappt, ich hatte den gar nicht bemerkt. Ich fuhr herum mit einem "Geht's noch" und  war einfach nur tierisch beleidigt , mit dem Hund war nie wieder was.  

      in Aggressionsverhalten

    • Kind vom Hund gebissen , was nun?

      ich mache diesen Thread sehr bewusst auf.   ich möchte mal reden aus der Sicht Geschädigter. Wie verkraften meine Kinder diese Hundebisse?   Können sie einfach wieder normal auf Hundebegegnungen reagieren?       ist es einfach eine Zumutung, Hund so auf Kinder zu laufen zu lassen? Siehe, ich lasse lieber meinen Hund  in der Fussggängerzone an einer 5m Leine selbst entscheiden???   Bitte,bitte, versteht mich nicht falsch, ich will nicht

      in Plauderecke

    • Hund hat gebissen.

      Hallo! Ihr könnt das Thema ja schon an der Überschrift erahnen. Heute geht es um unseren 8 Monate alten Labrador Retriver Rüden Percy. Ein (eigentlich) sehr ruhiger und gutmütiger Junge. Heute auf der Spielwiese, wir spielten mit dem üblichen Rudel, stieß ein neuer 6 Monate alter Hund dazu. Dessen Besitzer versuchte alle Hunde mit einem quietschenden Ball zu animieren. Percy, der alles was quietscht nicht mehr her gibt sobald er es hat, hat ihn sich natürlich geschappt. Der "

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Beißen und gebissen werden

      Hier geht's weiter mit der Diskussion. Ausgelagert aus “Ich klage an!“.

      in Aggressionsverhalten

    • Hund hat gebissen

      Hallo zusammen.. Mein Mann und unsere Kinder (10j/6j/10m) haben einen labbi-mix.. Die Hündin kam mit 12 Wochen zu uns und ist mittlerweile 2 Jahre. Der Alltag,  die Spaziergänge und alles was dazugehört läuft reibungslos.. mit Artgenossen haben wir auch keine Probleme. Sie ist sehr aufgeschlossen und wirklich lieb.. Unser 6 jähriger und Emma (Die Hündin) hatten von Anfang an immer das innigste Verhältnis.. jeden morgen wenn er aufsteht setzt er sich auf die Couch, Emma legt sich zu ihm

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.