Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Krümelchen

Manuka Honig

Empfohlene Beiträge

Wegen meiner vereiterten Kieferhöhle bin ich auf Manuka Honig gestossen.

Hat hier jemand Erfahrung damit, wenn ja, für was nehmt ihr oder eure Tiere den Honig?

Ich habe mir heute einen MGO 100 Honig gekauft und a) einen Teelöffel voll genommen für den Hals und dann etwas in die Nase geschmiert, hat erst etwas gebrannt, aber jetzt ist das "wunde Gefühl" deutlich besser.

Bin jetzt echt mal gespannt, ob den hier jemand auch einsetzt :) !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Manuka Honig hatte ich mal einem Hund mit Kehlkopfreizung geben wollen. Geschmeckt hat es ihm, aber geholfen leider nicht.

Dann brannte mir mal der Hals, war aber auch nicht hilfreicher als normaler Honig. Schätze mal, gutes Marketing.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Edith oder PS: Gute Besserung natürlich, Kieferhöhlenvereiterung ist doch sehr schmerzhaft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich werde es jetzt auch mal an meinem Handekzem testen, denn für Wunden ist er ja eigentlich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Manuka Honig hatte ich mal einem Hund mit Kehlkopfreizung geben wollen. Geschmeckt hat es ihm, aber geholfen leider nicht.

Dann brannte mir mal der Hals, war aber auch nicht hilfreicher als normaler Honig. Schätze mal, gutes Marketing.

Für so Sachen: Ja!

Wichtig ist der med. Honig bei der großflächigen und/oder tiefen Wundbehandlung. "Normaler" Honig ist teils SEHR "verunreinigt", was alles nur noch schlimmer machen würde ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also für meinen Hals fand ich ihn sehr hilfreich und auch besser als industrieller Honig.

Auch für meine Haut finde ich ihn sehr angenehm (habe ein dyshidrotisches Handekzem). Momentan schält sich mal wieder die Haut an den Händen und der Honig macht die Haut geschmeidiger.

Allerdings gibt es den original blauen Honig MGO500 für über 50 Euro, dass wäre mir dann doch zu teuer!

Aber Wundbehandlung mit Honig finde ich schon interessant, danke auch für den Link dazu Mara!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Manuka-Honig

      Mich würde interessieren, wer von euch Erfahrungen mit der Anwendung von Manuka-Honig hat.   - wieviel MGO muss der Honig haben? - wofür nehmt ihr ihn, oder gebt ihn euren Hunden? - wo kauft ihr ihn?   Ich selbst hab noch keine Erfahrung und weiß nur, dass er antibakteriell, entzündungshemmend und sehr teuer ist.

      in Gesundheit

    • Manuka-Honig, schon davon gehört?

      https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0CC4QFjAA&url=http%3A%2F%2Fwww.zentrum-der-gesundheit.de%2Fmanuka-honig-ia.html&ei=RJD4VPX4HIbxUpXkg9gO&usg=AFQjCNHThFYnl-rldG22O2sYIPdZdGPZ0Q     https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=5&cad=rja&uact=8&ved=0CEkQFjAE&url=http%3A%2F%2Fwww.reformhaus.de%2Fgesundheitstipps%2Fantibakterielles-hausmittel-manuka-honig-lecker-und-gesund.html&ei=RJD4VPX4HIbxUpXkg9gO&usg=AFQjCNFLBUClM_a-9y0RcttTObBTkCkSYg   Vielleicht mal für diejenigen, die nach einer Alternative zu herkömmlichen Medikamenten suchen.  

      in Medizin & Gesundheit für Menschen

    • Honig für Welpe

      Hallo! Also meine Holly ist nun fast 5 Monate alt. Seit gestern hustet sie, als hätte sie was im Hals. Ich habe ihr lauwarmen Kamillentee gegeben und es ist schon ein wenig besser geworden. Ich wollte ihr jetzt wieder welchen geben, jedoch mit Honig. Ist Honig schädlich? Also ich habe es jetzt vorbereitet. Ein Glas Kamillentee und ein Kaffeelöffel Honig. Es ist Honig vom Imker, also nicht dieses krass verarbeitete Zeug. Und sagt mir jetzt nicht, ob ich mir zu schade wäre, zum Tierarzt zu gehen. Nein, hat nichts damit zu tun. Da ich Erfolge beim Kamillentee gesehen habe, wollte ich erstmal versuchen, ihr auf natürlichem Wege zu helfen. Mfg

      in Hundekrankheiten

    • Honig bzw. Leberwurst am Po? Hund "klebt" an mir!

      Hallo ihr Lieben! Ich beobachte seit gut drei Wochen an meinem Junghund eine merkwürdige Wandlung. Er ist jetzt knapp 10 Monate alt und er ist ein sehr selbstständiger Hund. Bis vor diesen drei Wochen hat er zwar gern bei uns gelegen, aber es musste nicht unbedingt bei einer bestimmten Person sein. Nun ist es aber so, dass er sich nur an meine Fersen heftet. Dabei kontrolliert er aber nicht - wenn ich nicht da bin (wenn ich im Bad bin), beehrt er Herchen mit seiner Anwesenheit. Bin ich da, ist er die ganze Zeit bei mir. Sitze ich im Wohnzimmer, liegt er gleich entweder neben mir oder zu meinen Füßen, bin ich im Büro (und Herrchen im Wohnzimmer) liegt er auf seiner Matte neben dem Tisch. Er liebt es, mit mir Kontaktzuliegen. Vor drei Wochen ist er immer zwischen uns gewandert. Auch beim Gassigehen läuft er kaum mehr als 20m von mir weg. Ständig schaut er sich um, kommt bei dem kleinsten Räuspern zu mir. Bei Herrchen ist er wohl nicht so nah bei - da bleibt er auch gern an interessanten Stellen stehen und beschnuppert diese sehr ausführlich. Gut, mein Mann und ich haben -bevor Carlos zu uns kam- ausgemacht, dass ich Ausbildung, Erziehung und alles andere übernehme und mein Mann die Kumpelrolle spielt (er füttert aber auch und geht mit Schnösel Junior Gassi). Aber wie kommt es, dass er plötzlich so anhänglich ist? Ich meine, ich möchte mich nicht beschweren, aber ich würde gerne eure Meinungen hören. Er ist mein erster Wauz und ich bin noch unsicher besonders in der Kommunikation des Hundes. Ich bin gespannt auf eure Meinung!

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Wer kennt Manuka Honig?

      Hallo, meine kleine hat sich verletzt, ist nichts schlimmes ( ich dachte es wäre schlimm ) wir sind zum Tierarzt und da stellte sich heraus das es halb so wild ist, ich habe dann dafür Manuka Honig bek das soll ich morgens und abends drauf machen. Hat da einer Erfahrung mit habe zwar einen Fleyer mitbekommen und meine Tierarzt hat mich auch aufgeklärt würde trotzdem mal von euch mehr darüber erfahren . Sie hat sich im Wald beim Sprung über einen Baum den Bauch ein Stück aufgerissen, hat geblutet wie Sau, na ja ich dachte OK ,das wars aber wie gesagt ist nicht schlimm.

      in Gesundheit


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.