Jump to content
Hundeforum Der Hund
Maybellene

Hündin leckt sich wund

Empfohlene Beiträge

Hallo sfonia,

Danke für den Tipp, ich werde aber zunächst nur bei dem Shampoo bleiben :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

Ich melde mich nach 4 Wochen wieder zurück....

Ehrlich gesagt habe ich mit der Ausschlussdiät jetzt erst begonnen bzw. heute ist der 3. Tag. Allerdings nicht mit frischem Fleisch sondern Pferdefleisch aus der Dose und Kartoffeln.

Die Pfoten, der Bauch und die Stellen um die Scheide herum sehen wieder richtig gut aus. Das Fell an den Pfoten ist wieder weiss =)

Ich brauche die Kamera nicht mehr laufen lassen und sie im Auge behalten ob sie da wieder bei geht :klatsch:

Aber um die Futtermittelallergie wirklich ausschließen zu können mache ich die Ausschlussdiät.

Heute Morgen habe ich sie für eine Stunde ohne Kragen allein gelassen und sie hat sich geleckt... ABER nicht am Bauch, nicht an den Pfoten und nicht an der Scheide... sondern am After :ui was soll mir das jetzt sagen :???

Kann es sein dass sie mit den Analdrüsen Probleme hat und daher die Pilze vielleicht gekommen sind? Können Probleme mit den Analdrüsen auch vom Futter kommen? :??? Der Kot ist eigentlich recht fest, und sie macht mindestens zwei mal am Tag ein Häufchen, "riechen" tut sie auch nicht komisch (weiß wie sie riecht wenn die Analdrüsen voll sind...)

Probleme mit den Analdrüsen wurden eigentlich ausgeschlossen, jedenfalls sind die nie entzündet gewesen und nur zwei mal wirklich voll in dem letzten Jahr seitdem wir wegen dieser Geschichte die Tierärzte abklappern... :???

Weiß jemand Rat? =/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nur mal so am Rande.....eine Ausschlußdiät muss man über einen langen Zeitraum, mehrere Wochen konsequent durchführen.

Wie wird der Hund eigentlich beschäftigt? Wie lange ist der Hund allgemein allein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Nur mal so am Rande.....eine Ausschlußdiät muss man über einen langen Zeitraum, mehrere Wochen konsequent durchführen.

Ehrlich? :Oo

Wie wird der Hund eigentlich beschäftigt? Wie lange ist der Hund allgemein allein? zitieren

Sie ist unter der Woche alleine wenn wir arbeiten sind, mittags bzw. vormittage je nach Schicht meines Vaters geht er mit den beiden spazieren (da will sie aber nie mit) Wäre sie unterfordert und hätte Langeweile würde sie eher an die Tapete gehen oder iwas durch die Gegend schlüren...

Beschäftigt werden die mal mehr und mal weniger, wie halt die Zeit da ist...dann mal körperlich und mal geistig und mal beides zusammen. Aber ziemlich ausgeglichen.

Der Juckreiz der durch den Hefepilz entstanden ist scheint ja fürs erste weg zu sein, meine Frage war eben ob sie Probleme mit den Analdrüsen haben könnte aufgrund der Fütterung und ob sie sich dadurch en Pilz geholt haben kann? Allerdings riecht sie nicht und fährt nicht "schlitten" und hat festen Kot.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 19.1.2014 um 19:10 schrieb Maybellene:

 

Hallo maybellene,

Meine Hündin hat nun direkt nach ihrer läufigkeit ihre scheide umzu wundgeleckt. Genau wie du es beschrieben hast, sie rennt davor weg und leckt immer weiter. Ich wollte mal fragen was du dagegen gemacht hast?

Liebe Grüße Jantje 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...