Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gabyg

Giftköder in Allensbach am Bodensee?

Empfohlene Beiträge

Ich kann das leider nicht lesen, da ich kein ABO hab :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann hier der Text, sorry - hab nicht gesehen, dass das SK-Plus ist. Blöd aber auch!

Allensbach:

Es wird vermutet, das ein Unbekannter in Allensbach Giftköder auslegt. Wie von zwei HH berichtet wird, ist wohl schon ein Hund gestorben und einer hatte nach dem Spaziergang, blutigen Durchfall.

Wo sich die Köder befanden und um was für welche es sich dabei handelt, ist leider nicht bekannt.

Es gab wohl vor 14 Tagen schonmal ein Opfer.

Anzeige bei der Polizei wurde noch nicht erstattet. Dort weiß man von den Vorfällen nichts.

Text aus dem SK wurde entfernt und mit eigenen Worten wiedergegebe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ganz ehrlich?

Ohne konkrete Hinweise und Anzeige bei der Polizei halte ich da genauso wenig von, wie von den ganzen Köderwarnungen letztens im Hockgraben, etc...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, ich habe noch von keinem Hundehalter hier was gehört, und wir reden über solche Vorkommnisse. Alles sehr merkwürdig. Trotzdem kann es nicht schaden, wenn man wachsam ist.

Gruß Gaby

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Trotzdem kann es nicht schaden, wenn man wachsam ist.

Gruß Gaby

Das stimmt. Das bin ich eh immer, denn meine frisst ja auch allen Mist den sie findet. Neulich hab ich Wienerlescheiben auf der Wiese gefunden und hab sie entsorgt. Die sahen aus als hätte sie jemand zum Trainieren kleingeschnitten. Die sind ihm bestimmt aus der Tasche gefallen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja heut zu Tage kann man die Augen nicht offen genug halten.

Ich bin übrigens auch der Meinung, dass wenn schon solche Hinweise kommen, detailliertere Angaben gemacht werden sollten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Giftköder finden

      Hallo zusammen,   Aktuell werden in Deutschland, Österreich und der Schweiz leider immer mehr Giftköder ausgelegt. Ich habe mir das Ziel gesetzt, diesem Problem entgegenzuwirken. Ich bin App-Entwickler aus München und habe zusammen mit ein paar Freunden die App Produktname entfernt entwickelt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Angeboten lädt die App sich die Giftködermeldungen aus allen verfügbaren Quellen herunter. Somit hat die App eine sehr hohe Abdeckung. Wenn sich ein Giftköder i

      in Gesundheit

    • Ein herzliches Wuff vom Bodensee

      Hallo,   durch Zufall bin ich gestern auf dieses Forum gestoßen. Ich habe eine Australian Shepherd Dame "Lilli", die in zwei Wochen 3 Jahre alt wird. Sie ist meine erste eigene Hündin. Ich selbst bin bereits leicht über 30.... *hust*... also ganz leicht drüber .... eher so über 40 .... *keuch*... aber lassen wir das. Man ist ja so alt, wie man sich fühlt. So und wenn es danach geht, bin ich dann schon 85... *grins* Ich heiße Michaela, habe mit meiner Lilli im letzten Jahr di

      in Vorstellung

    • Giftköder in Nettetal

      Hunderfreunde in Lobberich sind derzeit in höchster Alarmbereitschaft. Schon wieder legte ein unbekannter im Bereich Nettetbruch/ Onnert Giftköder aus. Bekannt ist, dass vier hunde am Montag und Dienstag vergiftet wurden, alle überlebten. Die Polizei, das veterinäramt und das ordnungsamt sind eingeschaltet und ermitteln. Im Fall der Fam.B... hatte der neunmonatige Labrador noch Glück. Der angeleinte Hund zog die Frau zum Feld, wo er ein Stück präparierten Fisch ins Maul nahm. Frau B... zog

      in Warnungen

    • Giftköder!

      Nicht genug mit der Meldung aus der letzten Woche aus Oberhausen... Im Revierpark Vonderort (an der Quelle und an der großen Wiese mit den Teichen neben den Schrebergärten) wurden nun Giftköder gefunden. Ein 14 Monate alter Hund war wohl schon in der Tierklinik deswegen, soll aber über den Berg sein. Hackbällchen mit Schneckenkorn. Sollte dort also jemand unterwegs sein, seid vorsichtig mit euren Fellfreunden!

      in Warnungen

    • Achtung! Giftköder im Dorney Wald 58454 Witten und Umgebung

      Das Gift ist wohl in Fleischstücke verpackt, Polizei und Vet-Amt sind informiert. Die Tierarztpraxis Möhrke und Rösch ist in direkter Nachbarschaft des Fundes, bitte beim Tierarztbesuch und Gassi-Gang dort aufpassen!

      in Warnungen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.