Jump to content
Hundeforum Der Hund
Pebbles07

Durchfall bei Welpen

Empfohlene Beiträge

Hallo, ich bin ganz neu und habe ein Problem. Ich habe einen 3 Monate alten Boston Terrier und die kleine hat ständig Durchfall. Angefangen hat das ganze als sie Antibiotika bekommen hat weil sie ständig Schnupfen und Husten hat. Daraufhin habe ich dann den Tierarzt gewechselt. Nachdem sie immer breiig gesch... hat habe ich Futter gewechselt. Sie bekommt nun Alsa HUndefutter für Welpen. Die neue Tierärztin hat die kleine homöopathisch auf eine Kehlkopfentzündung behandelt. Pebbles hat Abends auf Rat der Tierärztin Hüttenkäse und Hühnerfleisch bekommen. Mittlerweile ist es nur nicht mehr breiig, sonder anfangs wie Wasser und der Schluß fester. Morgens ist alles normal.

Vielleicht kennt jemand das Problem und kann mir helfen. Ich habe jetzt einfach mal alle Medikamente abgesetzt und den Hüttenkäse bekommt Sie auch nicht mehr seit gestern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

mein Foxel hatte als Welpe auch immer Durchfall.

Wir hatten auch alles durch von Antibiotika bis zu Hämopatischen Mittel.

Mein Tierarzt riet mir dann Emma kein Welpenfutter mehr zu geben sondern ein Normales für sensible Hunde ( meist Lamm & Reis) und auch Hüttenkäse,Reis, Couscous, Quark und Hähnchenfleisch . ( Natürlich nicht alles auf einmal)

Nach 2 Wochen war alles in Ordnung.

Der Tierarzt hat gemeint das Welpenfutter für Emma zu hochwertig wäre, es würde ihre Darmflora zerstören.

Aber das muß bei euch ja nicht genauso sein.

Vielleicht weiß jemand anderes es besser.

Ich kann nur von unserer Erfahrung schreiben.

Wünsche deiner Maus gute Besserung.

LG Ute & Emma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für die Antwort. Kann es auch sein das der Durchfall von dem Hüttenkäse kommt? Das behauptet nämlich mein Freund. Ich eknn das auch nur als Mittel gegen den Durchfall. Zusätzlich hat sie auch Blähungen das alles zu spät ist.

Naja, nachdem sie im Bett schläft weiß ich warum ich morgens so spät aufwache ;)

Ich hab halt Angst das sie irgendwelche spätfolgen davon bekommt oder zu viel Wasser verliert. Aber die Tierarztbesuche haben mir zwar gegen den Schnupfen geholfen (naja, den hat sie ja eigentlich auch wieder) aber der Durchfall ist immer schlimmer geworden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kann es auch sein das der Durchfall von dem Hüttenkäse kommt?

Das denke ich nicht!

Meine Shelly hatte letzte Woche auch eine recht heftige Magen-Darm-Attake und auf Anraten vom Tierarzt soll sie nun mal ne Woche jeden Tag Hüttenkäse oder Quark bekommen, um die Darmflora zu unterstützen! ;)

Achso, sorry: Herzlich Willkommen hier! =)

Gibt es auch irgendwo Fotos von deiner Maus? ;):P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann geb ich ihr den einfach weiter. Ab wann sollte ich denn zum Tierarzt gehen?

Ich muß erst mal die Fotos versuchen zu verkleinern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ab wann sollte ich denn zum Tierarzt gehen?

Bei einem noch so kleinen Wurm wäre ich wahrscheinlich täglich dort, wenn sich nichts bessert!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

mein Kleiner hatte auch vom Welpenfutter Durchfall bekommen. Nachdem ich das Futter auf Junghundefutter umgestellt hatte wurde es vorübergehend besser. :)

Dummerweise musste ich feststellen, das mein Hund sehr sensibel auf Weizen reagiert sodaß ich das Futter auf Weizenloses umgestellt habe. :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was bekommt der Kleine an Knabbereien? Irgendwelche getrockneten Pansen oder Sehnen oder sowas? Davon könnte es auch kommen.

Was mir dazu noch einfällt: bei einer Futterumstellung muss man beachten dass sich die Verdauung erst nach etwa 4 Wochen komplett an das neue Futter gewöhnt hat. Es kann also recht lange gehen bis sich eine Veränderung einstellt.

Ich würde mit dem Hüttenkäse und Hühnerfleisch auch weitermachen. Dauernd Durchfall ist bei Welpen wirklich nicht gut. Ganz abgesehen davon dass dein Hundchen wohl täglich Bauchschmerzen hat (wir wissen ja alle wie sich Blähungen anfühlen können :heul: ) kann das sogar Mangelerscheinungen auslösen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

wir hatten vor länger Zeit ein ähnliches Thema. Vielleicht kann das deinem Welpen ja helfen ( Link ). Lese dir dazu ganz besonders die Beiträge von Wotan durch. Und besprech da am besten zusätzlich mit deiner Tierärztin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mit Durchfall ist überhaupt nicht zu spaßen, schon gar nicht wenn er nicht weggeht und das noch ein Welpe ist.

Auch sehen viele Tierärzte das als lapidar an und handeln nicht sofort. Man denkt noch der Tierarzt wird schon wissen... aus Unwissenheit. In Zukunft bin ich jedenfalls schlauer. Ich hätte meinem Zeus wahrscheinlich eine Menge ersparen können, wenn er gleich eine anständige Behandlung in der Klinik gehabt hätte.

So dauerte leider sein Durchfall solange an das alles zu sehr kaputt war und ihm keiner mehr helfen konnte.

Das Thema treibt mir immer noch das Wasser in die Augen.

LG Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...