Jump to content
Hundeforum Der Hund
RamonaundBruno

7 Monate alter Schäfermix nicht Stubenrein

Empfohlene Beiträge

Hallo

Ich bin neu hier im Forum und habe auch gleich ne frage :)

Wir haben uns vor kurtzen einen Schäferhund misching angeschaft

Er kommt ursprünglich aus Ungarn und ist hier nach 6monaten bei den vor besitzern

ins Tierheim gekommen nun mit 7 monate ist er bei uns mehr kann ich leider nicht über seine vorgeschichte erzählen.

Als wir zuhaus waren ist uns erst mal aufgefallen das er mit 7 monate keine Treppen kannte mitlerweile läuft er sie =)

Nun aber zu mein eigentlichen problem

Wir gehen mit ihm alle 2 stunden runter da er noch nicht stubenrein ist drausen kann man dan stunden rumlaufen ohne das er auch nur ein mal pipi macht sein Großes geschäft macht er ausen ich weiß nicht mehr weiter wie ich ihn dazu bringe auch ausen zu pinkeln.

ich bedanke mich jetzt schon mal für eure hilfe

Gruß Ramona und Bruno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist er draußen vielleicht zu erregt und angespannt, um sich zu lösen?

Oder zu ängstlich?

Wie verhält er sich draußen?

Wie lange seid ihr unterwegs, was macht ihr auf dem Spaziergang?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir Sind So ne Stunde auch 1 1/2 Stunden unterwegs wo wir auch zwischendurch spielen , Er kennt nicht aber er ist nicht ängstlich sonder neugierig will überall hin und rein. Lässt sich aber von Leute spielende Kinder einfach von allem ablecken

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn sie drinne "was gemacht" hat, schmeiß das Tuch, mit dem Du das weggewischt hast nicht weg, sondern lege es draußen an einen ruhigen Ort, wo es möglichst keine Ablenkung gibt.

Nach 2 Stunden gehst Du dann mit ihr dahin, läßt sie schnüffeln und wartest. Und wartest. Und wartest.....

Nix mit Spazieren gehen etc. einfach nur warten bis sie sich löst!!!

Das freundlich loben, evt Leckerli geben, etwas Spielen und dann wieder rein. Nach 2 Stunden das Gleiche....

Das wird schon noch :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kenn ich von meiner Spanierin.

Ich bin anfangs echt verzweifelt, denn auch sie wollte draußen einfach nicht pinkeln.

Irgendwann habe ich dann kapiert, dass sie eine Stelle brauchte, wo noch kein anderer Hund hingemacht hatte. Sie hat sich anfangs einfach nicht getraut an Stellen zu machen, die sozusagen schon als Revier gekennzeichnet waren.

Sie fand dann eine Stelle in der hintersten Ecke einer Wiese, wo es anscheinend paßte. Dort und nur dort, hat sie dann die nächsten Wochen gepinkelt.

Es forderte viel Geduld, denn auch wenn man dorthin ging, machte sie nicht sofort. Manchmal auch noch nach 1 Stunde spazierengehen brauchte ich eine Engelsgeduld dort bis sie gemacht hat.

Heute noch, monate später, pinkelt sie wenn es hoch kommt einmal pro Spaziergang und ist nachwievor äußerst wählerisch was ihre Ortswahl da betrifft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • 12 Wochen alter Labby stirbt durch Trainereinwirkung in Welpenstunde

      Das schockt mich zutiefst und macht mich einfach sprachlos... 😰 ... und dann noch diese lächerliche Strafe...    

      in Hundewelpen

    • Tierheim Gießen: BLUE, Alter unbekannt, Französische Bulldogge - eine selbstbewusste Hündin

      Blue kam zusammen mit weiteren Hunden über das Veterinär-Amt zu uns. Die wunderschöne Hündin hat nicht nur eine besondere Fellfarbe sondern ist auch odd-eyed – hat also verschiedenfarbige Augen. Blue ist eine selbstbewusste Hundedame, die sich mit ihren Artgenossen zwar versteht aber sich auch nichts gefallen lässt. Wenn es um ihr Futter geht, versteht sie zum Beispiel keinen Spaß. Uns Menschen gegenüber zeigt sich sehr verschmust und freundlich. Kinder sollten schon im Teenageralter s

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim Gießen: MOBI, Alter unbekannt, Französische Bulldogge - ein knuffiger, kleiner Kerl

      Mobi kam zusammen mit weiteren Hunden über das Veterinär-Amt zu uns. Er ist ein richtiger “Bullie” – andere Rüden? Nein, definitiv nicht sein Ding! Hundemädchen sind ganz ok, solange er der Chef sein kann. Uns Zweibeinern gegenüber ist er zwar aufdringlich aber freundlich. Trotzdem sollten Kinder schon älter sein und ein wenig Hundeerfahrung sollten Interessenten auch mitbringen. Weitere Beschreibung folgt…         Tierheim Gießen Vixröder Str.

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Alter Hund nachts unruhig (nur im Schlafzimmer)

      Huhu, ich habe einen 13 Jahre alten Golden Retriever-Opa. Bis auf ein paar Wehwehchen ist er noch recht fit. Allerdings ist er seit etwa 1 1/2 Jahren nachts sehr unruhig. Die Tierheilpraktikerin hat rausgefunden, dass seine Leber sehr belastet war, wir haben sie entgiftet und es wurde lange Zeit deutlich besser. Nun ist es seit einigen Wochen sehr extrem. Die Heilpraktikerin konnte so richtig nichts rausfinden. Auch das Herz oder andere Organe hat der Tierarzt bei einem Checkup mit Röntgen und B

      in Hunde im Alter

    • Alter Labrador

      Hallo liebe Hundefreunde,   ich habe mich ganz neu angemeldet für eine Frage, die mich nicht loslässt.   Ich bin mit einem Hund aufgewachsen, wir haben ihn jetzt seit über 12 Jahren. Ein ziemlich alter wunderbarer Labrador, der es inzwischen schon ganz schön mit den Gelenken hat. Er wohnt bei meinen Eltern aber ich sehe ihn eigentlich wöchentlich. Wir hängen sehr aneinander und ich mache mir natürlich schon die ein oder anderen Gedanken, wie lange er noch durchhält. Die

      in Hunde im Alter

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.