Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
piper1981

Autofrage die 1000ste

Empfohlene Beiträge

So langsam muss ich mir auch mal Gedanken um ein neues Auto machen...

Ich muss nächste Woche zum TÜV mit meinem und dann entscheidet es sich ob ich ihn nochmal 2 Jahre fahre....

falls ers nich mehr schafft, muss halt was Neues her...aber ich weiß nicht so recht wie ich was Passendes finde. Der Automarkt ist so groß und ich mag nicht jedes Auto einzeln anclicken, ob der passen könnte.

Auch hab ich keine Ahnung welche Marke gut ist-ich will auch nicht drei Wochen nach Anschaffung schon in der Werkstatt stehen.

Vielleicht hat jemand einen Tipp.

Mein Traum war eigentlich schon länger ein Caddy, aber wir haben uns den

jetz mal genauer beim Händler angeschaut und iwie ist der mir doch zu groß/hoch und derzeit auch nicht in meinem Budget drin.

Finanzieren will ich nicht großartig....

Im Moment fahre ich einen Mitzubishi Space star, der ist eigentlich ideal, wird in meiner Form aber nich mehr gebaut....:(

was auf jeden Fall sein muss:

- Automatik (wg meiner Behinderung muss eine Fahrhilfe rein ,theoretisch

kann jedes Fabrikat umgerüstet werden, da muss man normal keine

Rücksicht drauf nehmen, außer dass es Automatik sein muss)

- niedrige Ladekante, da ich den Rollstuhl selbst reinhebe und dann am Auto

entlang nach vorne laufe

- Platz für Rollstuhl und derzeit mind. 2-3 Hunde (zw. 25cm-60cm)

- grade Ladefläche bei Umklappen/Ausbau der Sitze zum Einbau von Boxen

oder Gitter

- grades Heck

- preislich so um die 15.000€

Kein Renault Kangoo und nicht unbedingt Opel

Fährt jemand einen Skoda Roomster?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du hast Post.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Den Roomster hab ich mir mal angeschaut-- ich finde er ist aufgeblasen - dh zu wenig Kofferraum für die Größe - was ist mit dem Belingo?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie transportierst Du denn den Rolli? Zusammengeklappt? Und die Hunde?

Meine Freundin hat einen Roomster, da könnte ich mal gucken, ob der Rolli reinpassen würde, bzw. wie das platzmäßig dann noch mit Hunden aussieht!

Soll es ein Neufahrzeug sein? Für das Geld bekommst Du doch auch einen sehr guten Gebrauchten!

Touran z. B.! Da kannst Du die Sitze hinten einzeln rausnehmen oder hochklappen hinter die Vordersitze, allerdings hast Du dann entweder die Aufnahmen für die Sitze, okay, kann man abdecken oder aber, bei hochgeklappten Sitzen, die Haltestangen, damit die Sitze obenbleiben!

Kann Dir gerne Fotos schicken, aber nicht mehr heute!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dacia Logan vielleicht? Weiß aber nicht ob es den auch mit Automatik gibt. Größe und Ladekante müssten deinen Angorderungen entsprechen.

Gebrauchter Caddy? Ich fahre einen und mehr Platz zu diesem Preis gibt es kaum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Schwiegertiger fahren einen Roomster.

Sie haben hinten eine kleine schmale Hundebox drin und somit ist der Kofferraum auch zur Hälfte ausgeschöpft. Ein Rolli würde da meiner Meinung nicht mehr reinpassen. Auch von der Höhe her ist der Kofferraum begrenzt.

Ich denke, da gibt es für 15.000 € mehr Platz wie beim Roomster.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Warum nicht Kangoo? den gibts wie die anderen Hochdachkomis in 2 unterschiedlichen Ausführungen (Länge)

Brauchst du 4 Sitze? Wesentlich preiswerter gehts mit den Ausführungen fürs Gewerbe.

Mercedes hat auch sonTeil im Angebot (ist aber etwa baugleich mit dem Kangoo, 4 und 2 sitze)

Die höhe hätte auch Vorteiel für dich: leichteres einsteigen, bessere Sicht.

Schießt eigentlich die Krankenkasse nichts zu?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich liebe meinen Kangoo (altes Modell)

hinten die Box mit Buca, Rücksitz Maras Rolli und Jule, vorne wir und die Einkäufe gehen auch noch rein :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wer Kangoo nicht mag nimmt halt den Mercedes ;), macht mehr Eindruck mit dem Stern auf dem Kühler. heißt übrigens Citan. Ok ist was gedigener, sieht besser aus, ist und bleibt aber der Kangoo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Wie transportierst Du denn den Rolli? Zusammengeklappt? Und die Hunde?

Nein ich fahre nur starre Rollstühle, weil ich viel im Gelände unterwegs bin.

Ich habe bei meinem jetzigen Auto die Sitze umgeklappt und so ne relativ grade große Ladefläche, hintern den Sitzen ein Gitter, da sind die Hunde und ganz hinten (ohne Abtrennung, aber mit festgestellten bremsen) den Rollstuhl

Soll es ein Neufahrzeug sein? Für das Geld bekommst Du doch auch einen sehr guten Gebrauchten!

Gebraucht geht auch, allerdings tut da die BG nicht soviel Geld zu.

Touran z. B.! Da kannst Du die Sitze hinten einzeln rausnehmen oder hochklappen hinter die Vordersitze, allerdings hast Du dann entweder die Aufnahmen für die Sitze, okay, kann man abdecken oder aber, bei hochgeklappten Sitzen, die Haltestangen, damit die Sitze obenbleiben!

Touran wäre auch ne Möglichkeit, allerdings dachte ich der wäre ungefähr so teuer wie der Caddy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Autofrage: Finanzierung, Auto zurückgeben

      Hallo ihr, ich hab mal eine Autofrage und zwar, hat von Euch schon mal jemand ein Auto finanziert und bei Ablauf der Finanzierung (mit Schlussrate) das Auto zurückgegeben und ein neues Auto gekauft ? Wir stehen grad vor der Entscheidung, haben uns auch schon ein Auto angeschaut und der würde uns sehr gefallen. Top Auto, Top Angebot (obwohl ein Diesel, weiß gar nicht mal, ob sich der rentiert auch wenn die Zahlen auf dem Papier was anderes sagen). War bei Euch schon mal jemand in so einer Situation ? Wir können uns echt nicht entscheiden, was nun richtig oder falsch ist ... *manno* LG Sina

      in Plauderecke

    • 1000ste Frage zu Leuchthalsband

      Hallo, ich weiß, das Thema ist schon durchgekaut. Aber zu diesem : http://www.die-leuchten.net/shop_content.php/coID/500/product/Das-Produkt habe ich hier keine Erfahrungsberichte gefunden. Im Gegensatz zum Leuchti kann man es öffnen - finde ich ganz gut. Aber ist das auch nach dem 20igsten Auf- und zumachen noch fest am Nasenhals? Ich fände ein paar Erfahrungsberichte von Euch super - das Ding kostet ja meine 2 Euro 70. Was sich so gelesen habe, ist rot nicht ganz so hell, wie bspw. weiß oder orange. Gruß Chris

      in Hundezubehör

    • (Autofrage) Gewährleistung auf Reparaturen innerhalb der Garantie

      Also heute ist der Turbolader meines 2006er Berlingo verreckt In der Werkstatt wurde dann angemerkt das der wohl schonmal ausgetauscht wurde, und in der Tat das Teil wurde erst vor 15tkm eingebaut innerhalb der ( allerdings verlängerten) Garantiezeit, als Garantiefall. Gut also habe ich in der Werkstatt angerufen die das damals gemacht haben ( ca. 1 Jahr her) Die auskunft war dann das da keine Gewährleistung auf der Reparatur drauf ist weil der Vorgang innerhalb der Garantiezeit war ( zwei Wochen vor Ende) und das kein "neuer" Vorgang sei. ( die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 2 Jahren beginnt mit Vertragsabschluss, im Falle einer Reparatur auf Garantie bezieht sich das angebl. auf den ursprünglichen Kauf-Vertrag) ( Gewährleistung ist nicht gleich Garantie) Ich müsse also selber zahlen ( 1000-1600) Jetzt habe ich allerdings ein Urteil gefunden das mich hoffen lässt , demzufolge verlängert sich die Gewährleistungspflicht eben doch und zwar durch eine sog.mangelhafte Nachbesserung): Dem Abschlepper ist zumindest direkt aufgefallen das das ganze Lüftungsgedöhns locker ist und rumwackelt wie nix gutes, was den Schluss nahelegt das da Murks gemacht worden ist. http://www.lareda.hessenrecht.hessen.de/jportal/portal/t/s15/page/bslaredaprod.psml;jsessionid=DC20B40A806B946543868E4D30826010.jpd5?&doc.id=KORE550812008%3Ajuris-r01&showdoccase=1&doc.part=L#_retrdlink_22 Kann mir jemand sagen wie der Fall bei einer verlängerten Garantie aussieht ? Und wie sollte ich jetzt vorgehen, einen Gutachter bestellen, um evtl.Murks nachweisen zu können? Kann doch nicht sein, das die Mist bauen und sich dann so aus der Affäre ziehen ?? Derzeit steht der Wagen in der Werkstatt, ich denke wenn das eine gewährleistungsgeschichte ist muss ich ja erst der anderen Werkstt die Gelegenheit zur nachbesserung geben ,oder ? na ja derzeit habe ich zwei Autos ich hab Zeit

      in Kummerkasten

    • Mischlingswurf oder wie man vom 100sten ins 1000ste kommt

      So mich würde mal interessieren was IHR alle dagegen habt? Jetzt kommt nicht mit dem agument es gibt genügend im TH und im Ausland....weil dann dürfen die Züchter hier auch nicht mehr Züchten ist ein Wiederspruch!!! Ich finde es schade das man hier nichts fragen kann ohne das gleich übelst geschimpft wird und alles geschlossen wird weil sich hier manche nicht benehmen oder unsachlich Diskutieren !!!! Es gibt genügend Leute den ein Unfall passiert und sie wollen hier Tipss haben aber nein man kann nichts fragen obwohl die LEUTE uns brauchen Ich hoffe es wird nicht gespeert ....... PS Katja ich hoffe das war jetzt ok

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.