Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
vr79

Tipps gesucht, wie bringe ich Emmy bei, dass ich andere Hunde streichel?

Empfohlene Beiträge

Meine EMMY ist eine 18 monate alte JRT Hündin.

Die einzige Situation mit der ich nicht klar komme ist folgende:

Sobald ich fremde Hunde streicheln möchte geht sie dazwischen und fegt den anderen Hund an bzw drängt sich zwischen den anderen Hund und mich.

Seit längerer Zeit streichle ich bewußt fremde Hunde und wenn ich EMMY kommen sehe halte ich sie mit der Hand zurück.

Auch habe ich schon versucht sie mit einem bestimmten NEIN abzuhalten den anderen Hund anzumurren.

Auch das kapiert sie nicht.

Ich möchte ihr klar machen, dass ich bestimm wann und welchen Hund ich streichle.

Ihre Eifersucht geht mir auf den Keks.

Ich mach mir auch Sorgen, dass wenn ein anderer Hund, mir in ihren Augen zu nahe kommt, der sich das gemurre nicht gefallen läßt und zuschnappt.

Und wenn das bei einem größeren Hund passiert, na dann gut Nacht.

Habt Ihr Ideen, was ich tun kann damit ich entspannt andere Hunde streicheln kann?

Danke für Eure Infos.

Lg Verena

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieses Problem hatte bzw. habe ich teilweise (je fremder der Hund, desto schlimmer) auch mit der Hyäne.

Ich achte darauf, dass ich sie wirklich eindeutig wegschicke, wenn sie sich dazwischen drängelt! Wir haben dafür ein Kommando, "Ab", das in jeder Lebenslage bedeutet "geh weg / geh auf Abstand!" (in der Wohnung z.b. "geh aus der Küche"), genau das bekommt sie dann.

Nimmt sie das nicht ernst, schicke ich sie körperlich weg.

Sie darf allerdings dableiben, wenn sie den fremden Hund in Ruhe lässt. Man hat ja 2 Hände und kann beide gleichzeitig streicheln, solang sich beide benehmen :)

Das mache ich schon einige Wochen (Monate?) so, bei jeder sich bietenden Gelegenheit, und langsam zeigen sich sichtbare Erfolge.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke schon mal für deine Erfahrung zu dem Thema.

Na dann werde ich meine Idee weiterverfolgen und gaaanz viel Geduld haben.

Oder hat hier noch jemand weitere Ideen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kenne das auch, bei uns ist es auch abhängig davon wie gut sie die anderen Hunde kennt. Ist auch so, wenn andere Hunde an meiner Leckelitasche schnüffeln. Das Fäulein kam dann egal so sie sich gerade befand angerauscht und hat den Hund regelrecht weggeboxt.

Habe es erst mit NEIN probiert. Hat aber zu dem Zeitpunkt die nicht die Bohne interessiert.

Tja, dann hab ich sie geschnappt und ca 2 m von uns abgestellt! Aus meinem Dunstraum rausgebracht sozusagen.

Da hat sie dann echt blöd geguckt.

Mittlerweile klappt es auch mit NEIN und sie kapiert es dann und toleriert es.

Falls nicht wird sie wieder aus meinem Raum gebracht.

Wir machen da große Fortschritte. Manchmal, wenn der Hund ihr nicht passt, geht sie nur noch körperlich zwischen mich und den Hund und fletscht, meint wohl ich merke das nicht, dann wird NEIN gesagt und sie kapiert es.

Ich bin auch der Meinung nicht mein Hund entscheidet sondern ich, und sie ist bereit das zu verstehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Atti ist auch ein Kandidat, dem es nicht zu passen scheint, wenn ich fremde Hund streichle. Er versucht , sich dazwischen zu drängen.

Ich mache es so, dass er ein Sitz- oder Platzkommando bekommt und ich streichle den anderen Hund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Bademantel gesucht

      Ich brauche dringend mal das geballte Forenwissen....   ich hab hier ja das zarte Kälbchen rumspringen und wenn der wirklich durchweicht ist, dann brauch ich mindestens 3-5 Badelaken, um den wieder in einen halbwegs wohnungstauglichen Zustand zu versetzen...   Habt ihr ein paar gute Vorschläge für extra große und funktionale Bademäntel für Hunde?    Vielen Dank!

      in Hundezubehör

    • Neues Halsband gesucht!

      Ich suche jetzt schon seit längerem nach einem schönen neuen Halsband für padme. Finde aber irgendwie nicht das richtige. Ich verlinke mal @Hoellenhunde, da ich das gepostete Halsband extrem schön finde und mich frage, ob besagte Freundin vielleicht auch irgendwo verkauft (leider konnte ich dir keine pn schicken) Vielleicht haben ja aber auch noch andere ein paar Ideen.  Ich mag es nicht zu ausgefallen. Über eine hellblau Kombi würde ich mich sehr freuen. Ich mag es nicht zu breit

      in Hundezubehör

    • Schwarmwissen: Hundebett für das Büro gesucht

      Es ist soweit, meine Mädels brauchen ein neues Kuschelbett im Büro. 🛏️   Anforderungen: weich, kuschelig, gemütlich, möglichst mit höherem Rand und Plüsch innen Form: am besten eckig, oval würde aber auch gehen Material: egal, hauptsache warm, weich und plüschig, waschbar wäre auch von Vorteil Farben: nicht zu poppig Größe: mindestens 90x60, höchstens 100x70 Preis: möglichst günstig, wir haben die teuren Luxusmodelle schließlich zu Hause Wer hat ein paar gute Vorschlä

      in Hundezubehör

    • Dummytraining und Labbi Kollegen gesucht

      Hallo zusammen, der Gedanke Dummytraining zu machen verfolgt mich schon seit längerer Zeit. Bücher gelesen, Videos geschaut und theoretisch bin ich jetzt der beste Dummytrainer der Welt Nur praktisch eben nicht. Jetzt ist vor zwei Tagen eine Labbi Dame eingezogen (9 Wochen alt) und ich würde mir wünschen Dummytraining mal live zu sehen und mehr über den Labrador zu lernen, da ich bisher nur DSH im Haus hatte. Gibt es denn in Inden bzw. Düren, Eschweiler oder in dieser Gegend Labbi Halter,

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Einfacher Schneeschieber gesucht - aber bitte mit Überlebenschance länger als 2 Winter

      Ich suche einen neuen Schneeschieber bzw. eine Schneeschaufel. Jetzt bei den letzten Schneebergen ist meiner zerbrochen. Leider schon der zweite innerhalb von zwei Wintern! Gibt es denn keine "deutsche Wertarbeit" mehr? Ich will doch einfach nur einen haben, der nicht gleich bei etwas mehr Schnee als nur sanften Schneeflöckchen schon den Geist aufgibt. Habt ihr einen Tipp?

      in Plauderecke


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.