Jump to content
Hundeforum Der Hund
sammy81

Hundebett

Empfohlene Beiträge

Ich biete hier, mein nie benutztes Hundebett an. Es ist aus Massivholz, mit einer 6cm dicken, abwaschbaren Schaumstoffmatratze mit rosa Kunstlederbezug. Die Liegefläche beträgt 55 x 75 cm. Es ist von einem befreundeten Tischler angefertigt worden. Mein Hund benutzt es leider nicht und zum rumstehen , ist es zu schade.

VB 150,-€

[ALIGN=center]o6652pd4.jpg[/ALIGN]

Bilder bitte ohne die URL einstellen, da sie sonst anklickbar sind! - Das Moderatorenteam

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Neo pinkelt immer in sein Hundebett

      Hallo Zusammen,   Neo ist ein Männchen (16 Wochen)  und kommt aus einer Tötungsstation in Rumänien. Folgendes Problem:   Neo pinkelt (Überwiegend) in sein Hundebett. 🙄 Ab und zu winselt und wibbelt er, als ob er müsste.... zack... passiert nichts. Gerade wieder drinnen oder etwas später, pinkelt er in sein Hundebett🤪   Meine Frau und ich vermuten, er hat nie etwas anderes als sein Gefängnis in Rumänien gesehen und ist es gewohnt in sein Nest zu mac

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Schwarmwissen: Hundebett für das Büro gesucht

      Es ist soweit, meine Mädels brauchen ein neues Kuschelbett im Büro. 🛏️   Anforderungen: weich, kuschelig, gemütlich, möglichst mit höherem Rand und Plüsch innen Form: am besten eckig, oval würde aber auch gehen Material: egal, hauptsache warm, weich und plüschig, waschbar wäre auch von Vorteil Farben: nicht zu poppig Größe: mindestens 90x60, höchstens 100x70 Preis: möglichst günstig, wir haben die teuren Luxusmodelle schließlich zu Hause Wer hat ein paar gute Vorschlä

      in Hundezubehör

    • Hundebett für 12 Wochen Welpen Labrador

      Wir bekommen zu Weihnachten einen 12 Wochen alten Labrador. Wegen dem Schlafplatz überlegen wir einen Laufstall zu holen. Wss raten die Experten? Wir wollen nicht, dass er nachts in der ganzen Wohnung rumsaust

      in Hundezubehör

    • Das perfekte Hundebett

      Hallo ihr Lieben,   bald ist Weihnachten und da bekommen natürlich auch die 4 Beiner Geschenke. Ich würde ihnen gerne einen neuen Schlafplatz schenken. Gibt es Hundebetten die ihr empfehlen könnt? Ich habe an etwas in Richtung Sabro Kutten gedacht.  Hat jemand damit erfahrungen?    Es soll auf jeden Fall hochwertig sein,  mit festem Rand, gerne Kunstleder, der Liegekomfort soll optimal sein, auch wenn der Hund mal älter ist oder Knochen/Gelenkprobleme hat. Und außerdem -

      in Hundezubehör

    • Wer hat ein Hundebett von padsforall?

      Poldi bekommt ein neues Bett. Und nachdem der Herr aktuell 7 Jahre alt geworden ist, hatte ich an das dogstyle Dream Hundebett in Kunstleder von pedsforall gedacht mit einer Visco Schaumstoffmatratze. Er wird ja nicht jünger. Wer hat so ein Bett für seinen Hund? Seid ihr zufrieden? Mir gefällt, dass der Rand schön hoch und das Bett trotz Kunstleder kuschelig ist - sehr wichtig für unseren ehemaligen Tierheimhund Und man kann die Füllungen jederzeit nachkaufen und austauschen. Und es ist

      in Hundezubehör

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.