Jump to content
Hundeforum Der Hund
Bolli

Tagesseminar mit Sophie Strodtbeck:Welpe, Junghund, Senior in Düsseldorf, 15.3.2014

Empfohlene Beiträge

[lh]

Veranstalter: Animal Info Tierseminare

Anschrift: Düsseldorf

Kontaktinfo: mail@animal-info.de

Datum: 15.3.2014

Beginn: 10 Uhr

Preis: 90,- €

Anmeldeschluss:

Website: http://www.animal-info.de

[/lh]Weitere Informationen:

Tagesseminar mit Sophie Strodtbeck

Welpe, Junghund, Senior

Über die Entwicklungs- und Lebensphasen unserer Hunde

Samstag, 15. März 2014 von 10 bis 17 Uhr / TN 90,- €

- Welche (zum Teil schon vorgeburtlichen) Einflüsse machen den Hund zu dem, was er heute ist?

- Welche Entwicklungsphasen durchlebt der Welpe auf dem Weg zum erwachsenen Hund?

- Welches Verhalten ist in der jeweiligen Entwicklungsphase normal oder sogar biologisch sinnvoll?

- Woran liegt es, dass in der Pubertät bei vielen Hunden „dieser Anschluss vorübergehend nicht besetzt“ ist?

- Welche hormonellen Vorgänge laufen im pubertären Hundehirn ab?

- Warum ist die Pubertät für die Entwicklung vom Junghund zum erwachsenen Hund so wichtig?

- Und wie sieht es am anderen Ende eines Hundelebens aus?

- Was verändert sich beim Seniorhund?

- Wie kann man den Alltag für das Mensch-Hund-Team erleichtern?

- Wie äußert sich Demenz beim Hund und was kann man dagegen tun?

- Wann ist es Zeit, Abschied zu nehmen?

Diese Fragen und viele andere mehr werden Ihnen in diesem Seminar verständlich beantwortet.

Referentin: Sophie Strodtbeck,Tierärztin, Mehrhundehalterin, Buchautorin und Autorin für diverse Hundezeitschriften und tiermedizinische Beraterin in einer Hundeschule wird aus tiermedizinischer Sicht über die Entwicklungs- und Lebensphasen unserer Hunde referieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Warum kein Welpe zu Junghund

      Hallo ihr Lieben. Ich bin seit heute Mitglied hier im Forum, vorher habe ich hier immer fleißig mitgelesen.   So nun zu meiner Frage.  warum wird immer in vielen Foren abgeraten sich einen Welpen zu einem Junghund zu holen? Was spricht dagegen wenn der Junghund gut hört? Hat jemand von euch selbst so eine Erfahrung gemacht?   Wir haben einen 10 Monate alten Schäferhund Rüden, der theoretisch (wenn er alt genug wäre) die Begleithunde Prüfung bestehen würde. Eigentlich haben

      in Hundewelpen

    • 8. Jahre alter Beagle wirkt wie ein Junghund

      Mein Vermieter (der Ex und beste Freund meiner Mutter) hat sich am Wochenende seinen 1. Hund einen Beagle gekauft. Zuvor, als er noch mit meiner Ma zusammenlebte brachte sie einen Beagle mit, daher kannte er die Rasse die ihm sehr gefiehl und hat sich somit einen ausgesucht.    Ich habe eine eigene Wohnung, wenn man mag kann man es aber auch Untermiete nennen. (Um in meine Wohnung zu kommen muss ich durch die von meinem Vermieter durch und zwischen den Wohnungen ist nur eine Treppe.)

      in Der erste Hund

    • Traumhafter Junghund in Spanien auf dt.PS

      Lebt im gemischten Rudel und soll ein ganz toller Kerl mit viel Spass an Arbeit haben, ohne überdreht zu sein, vielleicht findet sich ja hier jemand, die (deutsche) PS in Spanien ist mir seit Jahren bekannt und sehr kompetent. Leider kein Non FB Link.   https://www.facebook.com/protectoragranollers/posts/3001407509872904

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Dringend Zuhause gesucht - Senior Bingo gibt sich auf

      Ich teile das mal. Falls jemand einen Platz für den 12-jährigen Bingo frei hat. Hab selber schon überlegt ... https://www.facebook.com/cani.italiani/videos/vb.1596285127314992/584856845389406/?type=3&theater   Infos zu ihm auf der Homepage des Vereins: https://www.cani-italiani.de/zuhause-gesucht/rueden/bingo/   Sein Bruder Ciro ist schon in DE: https://www.facebook.com/pflegehund.ciro/

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Junghund frisst morgens Möbel an...

      Hallo zusammen,   mein Aussie ist jetzt 7 Monate alt, und bis jetzt hatten wir mit dem alleine bleiben nie Probleme. Seid ein paar Wochen fängt er an, nachdem er seinen gefüllten Kong (Frischkäse eingefroren) fertig hat, die Wohnung zu erkunden und frisst dabei Stühle, Tische etc. an. Das was ging entfernen wir morgens, aber einiges geht leider nicht.   Folgendes haben wir probiert: - Bevor er in die Wohnung kommt Futter verstecken - Schnüffelteppich und a

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.