Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Lelljen

Häschen und Minos

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Hier sind die Fotos! :)

Heute waren wir mit Häschen und Minos (statt Takoda) unterwegs. Minos ist so ne Wucht! Gelegentlich musste ich Häschen an der Leine halten (wenn Lennart Minos unter Kontrolle halten musste), was mir durch viel eindeutiger und gezielter Körpersprache und teilweise Körpereinsatz gelungen ist. :whistle

War toll, die beiden sind seeeehr fotogen! :) Und das Licht war heut wieder auf unserer Seite.

Also, da sind sie.

Die einzigartigen...

Häschen und Schäfchen...

Die "wir verbrauchen beim Start fast soviel Akku wie im laufenden Zustand"...

Häschen und Minos! :klatsch:

post-36102-1406422006,6_thumb.jpg

post-36102-1406422006,63_thumb.jpg

post-36102-1406422006,67_thumb.jpg

post-36102-1406422006,71_thumb.jpg

post-36102-1406422006,75_thumb.jpg

post-36102-1406422006,8_thumb.jpg

post-36102-1406422006,9_thumb.jpg

post-36102-1406422007,02_thumb.jpg

post-36102-1406422007,07_thumb.jpg

post-36102-1406422007,1_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Part 2

post-36102-1406422007,14_thumb.jpg

post-36102-1406422007,17_thumb.jpg

post-36102-1406422007,21_thumb.jpg

post-36102-1406422007,25_thumb.jpg

post-36102-1406422007,28_thumb.jpg

post-36102-1406422007,32_thumb.jpg

post-36102-1406422007,37_thumb.jpg

post-36102-1406422007,41_thumb.jpg

post-36102-1406422007,45_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Part 3. Gesichtsentgleisungen, die man niemandem vorenthalten sollte. :D

Und Ende! :party:

post-36102-1406422007,48_thumb.jpg

post-36102-1406422007,52_thumb.jpg

post-36102-1406422007,56_thumb.jpg

post-36102-1406422007,59_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na toll, jetzt lieg ich hier lachend im Bett und werde bestimmt nicht schlafen können, weil ich diese Bilder niemalsnicht aus meinen Kopf bekommen werde :D

Meinen Respekt, zwei so Granaten zu führen, da gehört auch eine ordentliche Portion mentale Stärke dazu.

Sehr schöne Bilder sind das geworden, auch wenn Tadoka fehlt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super Fotos. Ich musste teilweise auch lachen.

Genial.

Vielen Dank fürs zeigen.

(Du scheinst genau so ein kleiner Mensch zu sein wie ich. :D Bei den Riesen würde ich wohl auch untergehen. ;) )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guten Morgen!

WOW!

Das sind so tolle Fotos... :klatsch::respekt::klatsch:

Anna hat aber auch DEN Blick für's Motiv, da wird wenig dem Zufall überlassen. Sie findet plötzlich Lichtungen - 30m abseits des Weges, an denen ich schon jahrelang vorbeigelatscht bin. "Da wäre es gut!" Ok, also ab ins Unterholz und man ist in einer anderen Welt...

...und es wird immer ohne Rücksicht auf Verluste "gearbeitet"...in fiesen Dornen sitzend, bäuchlings auf nem steinigen Acker liegend, selbst der Doggenschleim konnte sie nicht schrecken.

Als sie sich dann noch von Minos im gestreckten Galopp im Liegen überspringen ließ, "nur" um ein Foto im Rennen von vorn zu schießen, war ich restlos überzeugt davon, dass Fotografinnen wohl eine besondere Spezies sein müssen... so richtig schön liebenswert irre! :)

Kurzum, wir hatten wieder einen tollen, entspannten Nachmittag.

Danke, Anna, dass Du uns begleitet, und diese wunderschönen Fotos gemacht hast.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Als sie sich dann noch von Minos im gestreckten Galopp im Liegen überspringen ließ, "nur" um ein Foto im Rennen von vorn zu schießen, war ich restlos überzeugt davon, dass Fotografinnen wohl eine besondere Spezies sein müssen... so richtig schön liebenswert irre! :)

Ja, man muss "Opfer" bringen für ein gelungenes Bild.

Gibt nicht umsonst das hier:

http://finaldechiste.com/wp-content/uploads/2013/02/kamerasutra.jpg

;)

Aber die Bilder sind auch sehr schön geworden!

'ne ganze Menge Hund auf zwei verteilt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tolle Bilder, besonders Häschen im Trapp gefällt mir richtig gut. Er ist wirklich schon eine imposante Erscheinung.

Aber Minos kann das wohl noch mal toppen.

Es sieht aus, als hattet ihr richtig viel Spass.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ja, den hatten wir!

:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh wie klasse, endlich mal wieder Fotos von den 2 Schätzchen und dann noch

so tolle :respekt:

Da hat sich der volle Körpereinsatz aber gelohnt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Übungen und mehr mit Minos und Fly in bewegten Bildern

      Hallo ihr Lieben, ich habe mich ja immer so geärgert, dass ich kein Video einstellen kann. Heute habe ich mich mal durchs Net gefräst und es endlich hinbekommen. Man sieht ein paar Übungen mit Minos und Fly, nicht perfekt, aber einfach mal so aus dem ff. Was neu war, dass ich weil ich ja auch gefilmt habe, so gut wie gar nicht über Körpersprache gehen konnte. Normalerweise setze ich die verbale Sprache eher weniger ein, aber nu. Ich hoffe ihr verzeiht das Verwackeln und die teilweise etwas wilde Kameraführung, daran arbeite ich noch.

      in Hundefotos & Videos

    • Herbst im Abendlicht mit Minos und Fly

      Hallo ihr Lieben,   da wir hier morgens immer Nebel haben und es somit schwierig ist, schöne Herbstbilder zu machen, haben wir uns heute mal im Abendlilcht auf den Weg gemacht, um mal wieder Bilder zu schießen.   Wenn ihr mögt, begleitet uns ein bisschen auf unserem Spaziergang.   Eine der letzten Blümchen, die einem am Wegesrand erfreuen.     Wunderschöne Farben   Laub, Laub, Laub, wohin das Auge sieht   Herr Kasperkopf Minos genießt es   Der genießt es auch noch näher.   Wir sind eindeutig im Herbst   Ein wehmütiger Blick auf die fallenden Blätter   Madame im Sprint!    Hier blinzelt schon die Abendsonne durch die Bäume       Gleich gehts weiter ...

      in Hundefotos & Videos

    • Noch ein Ostseeurlaub oder Minos fragt: ...

      Hallo ihr Lieben,   jetzt möchte ich euch auch mal ein paar Urlaubsbilder zeigen, denn wir waren 10 Tage an der Ostsee.     Minos fragt: Mutti gehts jetzt los? Ja, Minos, so fing alles an.     Der Ort, wohin es uns verschlagen hat, war für uns nicht neu, aber da ihr ja nicht hellsehen könnt, hier mal die Ortsangabe       Unser Ferienquatier war eine kleine, aber feine Ferienwohnung die, wie man sieht, im ersten Stock lag   Nachdem die Hündigen ihr Bett aufgeschlagen hatten, ...    wo sogar mein mitgebrachtes Plaid farblich genau abgestimmt aufs heimische Sofa war ...   inspizierten wir auch sofort die Küche.   Herrchen und Frauchen aber machten es sich auf dem Balkon gemütlich, wo sich diese Aussicht auftat.    Wir hatten nämlich Meerblick!   Hier kommt man dann, keine 50 Schritte von der Wohnung entfernt, auf den Strand.    Fortsetzung folgt (dauert ein bisschen )

      in Hundefotos & Videos

    • Minos und Fly- indoor-Spielchen die Zweite! ;)

      Da hier so viele so viel Spaß dadran haben, wie Minos und Fly miteinander rumkaspern, hier mal eine Neuauflage.   Fly; Du bist nur halb drauf Minos, rutsch mal ins Bild     Du meinst, wenn wir jetzt schön still halten, dann legt sie das Knipsding wieder weg?     Komm wir machen mal einen auf wir sind verliebt!  Fly: Boah Minos, wie ne Statue, du könnst ja mal heucheln.      Minos: Ich heuchel nicht, ich fress dich! Fly: Denkst du, ich bin viel schneller!   Dann knabber ich dich eben an.   Fly: So, jetzt bin ich beleidigt, immer nuckelst du an mir rum. Minos: Na wenn du auch immer so lecker nach Eau de Fish riechst.   Fly: Bin ich nicht ein Schnuckelchen? Schau mir in die Augen, wer auch immer   Da stehen mir sogar die Haare zu Berge!     Minos: Die plöde die, immer bin ich schuld, und dann macht sie noch einen auf Eroberung
        Fortsetzung folgt ...

      in Hundefotos & Videos

    • Minos und Fly unterwegs auf der Kippe

      Hallo ihr Lieben,   da wir hier im Flachland sind, gibt es nur wenige Erhebungen in unserer Umgebung. Dadurch, dass aber der Kanal hier vor etlicher Zeit entstanden ist, hat man den Aushub aufeinander geworfen und die sog. Kippe ist entstanden.    Hier oben kann man aber nur laufen, wenn es entweder gefroren hat, so wie heute Morgen, oder aber es lange Zeit trocken ist.   So nun mal die Bilder von unserem heutigen Spaziergang. Herr Minos, der im Augenblick ziemlich liebeskrank ist, ließ sich am Kanal und auf der Kippe, wo keine liebesfähigen Hündinnen unterwegs sind, wunderbar ablenken.                                         Es folgt Teil 2:    
      Teil 2:                     Es folgt Teil 3:

      in Hundefotos & Videos


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.