Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund

Empfohlene Beiträge

17627106cr.jpg

17627116oq.jpg

17627118yc.jpg

17627121jr.jpg

17627124ee.jpg

17627136ju.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wunderschön! :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*hmmmm* schön!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

WOW

Echt geile Bilder

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Traumhaft :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Geniale Bilder!!! :)

LG Elke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wunderwunderschön! :respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super schöne Fotos, Toni :respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • "I died today" - Dukeys letzter Tag auf Erden

      Ich muss zugeben, mir laufen in einer Tour die Tränen seit ich diese kleine Geschichte im Netz sah - aber ich finde das eine so wundervolle Geste und eine so wunderbare Erinnerung, dass ich es mit euch teilen möchte. http://www.huffingtonpost.co.uk/2014/07/15/i-died-today-heart-warming-photos-dukey-labradors-last-day-earth-pictures_n_5586867.html

      in Plauderecke

    • Dogs Today

      Huhu, bald ist es wieder soweit dann kommt das neue Dogs Today Heft ... Ich habe bis jetzt jedes Heft und lese die richtig gerne ... www.dogstoday.de Wer von euch ließt Dogs Today auch ?

      in Plauderecke

    • Tequila-Sunrise-Torte

      3 Eier -(Größe M) 225 g Zucker 2 Pk Vanillinzucker 80 g Mehl 50 g Speisestärke 1 gehäufter TL Backpulver 6 EL Tequila 7 Blatt weiße Gelatine 5 Blatt rote Gelatine 7 Blutorangen -oder Orangen 1 unbehandelte Zitrone 500 g Magerquark 1 Pk Orange-Back 400 g Schlagsahne evtl. 2 Cocktailkirschen Blutorangenscheiben Zitronenscheibe rosa und roter Dekorzucker zum Verzieren Backpapier 1. Eier trennen. Eiweiß und 3 EL kaltes Wasser steif schlagen, dabei 100 g Zucker und 1 Päckchen Vanillinzucker einrieseln lassen. Eigelb einzeln unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, sieben und unterheben. 2. Springformboden (26 cm 0) mit Backpapier auslegen, Masse darauf verstreichen. Im heißen Backofen (E-Herd: 175 "C/Umluft 150 °C/Gas: Stufe 2) 25-30 Minuten backen. Auskühlen lassen, waagerecht halbieren. Böden mit Tequila beträufeln. Tortenring um den unteren Boden legen. 3. Gelatine in Wasser einweichen. 4 Blutorangen auspressen, 350 ml Saft abmessen. Zitrone waschen, trocken tupfen und die Schale abreiben. Saft auspressen. 4. Quark, 125 g Zucker, Orange-Back, Zitronensaft und -schale verrühren. Orangensaft, bis auf ca. 5 EL, nach und nach unterrühren. 250 g Sahne steif schlagen. Gelatine ausdrücken, auflösen, mit 5 EL Saft mischen. Gelatinemischung vorsichtig unter die Quarkcreme rühren. Sahne vorsichtig unterheben. 5. Hälfte Creme auf den unteren Boden streichen. Mit dem zweiten Boden belegen und restliche Creme daraufstreichen. Torte ca. 4 Stunden kalt stellen. 6. Übrige 3 Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden. 150 g Sahne und 1 Päckchen Vanillinzucker steif schlagen. Tortenrand mit Sahne bestreichen. Orangenfilets abtropfen lassen oder trocken tupfen und die Torte damit verzieren. Tortenmitte mit Kirschen, Blutorangen-und Zitronenscheiben verzieren. Rand kurz vor dem Servieren mit Dekorzucker bestreuen.

      in Leckere Kochrezepte und Backrezepte


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.