Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Die rote Zora

Geschirr-Fragen

Empfohlene Beiträge

Im Tierheim trug Nyra noch ein schwarzes Gurtband-Geschirr, das ihr für mein Empfinden recht dicht an den Achseln saß, sie hat sich aber nie beschwert.

Ich habe ihr dann von Camiro eines maßanfertigen lassen, aber jetzt sind Rücken- und Bruststege so lang geworden, dass der Brustgurt (gepolstert, aber dennoch...) manchmal genau auf den vorderen Zitzen sitzt.

Ich sehe da immer wieder nach, aber es ist nichts entzündet und Nyra lässt sich das Geschirr nur zu gern anlegen.

Mache ich mir zu viele Sorgen?

Hier zwei Bilder zum Vergleich:

j4g6.jpg

i3ad.jpg

Denkt ihr, das neue Geschirr passt?

Wollte mir jetzt noch ein zweites (von anny-x) zulegen, mit Ring vor der Brust, um sie, wie hier geraten, besser unter Kontrolle zu haben, wenn uns Hunde entgegenkommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi!

Wenn ich ehrlich bin, finde ich, dass das Geschirr aus dem Tierheim (zumind. auf dem Foto) besser sitzt als das Camiro.

Meine Hündin hat sehr grosse Zitzen u. deshalb war ich da ein wenig pingelig u. hatte Bedenken, dass sie sich wundscheuert o.Ä.

Deshalb wähle ich sie so, dass der Brustgurt ganz knapp hinter dem ersten Zitzenpaar liegt und bei Zug somit zwischen erstes u. zweites Paar rutscht.

Deine Hündin hat kleine Zitzen u. ich denke, dass ihr auch das Camiro nicht unangenehm ist.

Würde mir da also keine Sorgen machen - und einfach bei einem evtl. weiteren Geschirr die betreffenden Masse um 1-2 cm verringert nehmen.

Ich stelle Dir trotzdem mal 2 Bilder ein.

- Das erste Bild zeigt ein Geschirr, was eigentlich zu "kurz" wirkt - es stört aber ohne Zug nicht und mit Zug rutscht der Brustgurt genau zwischen die beiden Zitzenpaare.

- Das zweite Bild zeigt ein Geschirr, was massgenau zwischen die Zitzenpaare "plaziert" wurde und sich durch die Machart auch nur minimal bewegt.

17643481ul.jpg

17643482wh.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann Gundi eigentlich nur zustimmen.

Wegen den Zitzen muss man sich normalerweise nicht so sorgen machen, meine hat unten am Geschirr sogar soein Dreieck und es stört nicht und nichts ist wund.

17643514qa.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huch, so riesig..sorry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zombina, das ist ein hübsches Geschirr :klatsch:

Woher hast du es?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Huch, was für ein großes Bild, aber genau richtig,

um dieses zauberhafte Wesen mit den unbeschreiblich schönen Augen so richtig in Szene zu setzen,

das Geschirr ist übrigens auch super schön.

T o l l !!!!! :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

OOhh danke :kuss:

Achso...das Geschirr hat mir mal damals Isy (Maurasch) gemacht, sowie noch ein super Sicherheitsgeschirr zusätzlich. Hat sie wirklich total super gemacht, leider ist sie ja nichtmehr auffindbar :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schade, so eines hätte ich mir auch machen lassen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja die Geschirre von Isy sind klasse, wir haben ja auch eins von ihr - mein absolutes Lieblingsgeschirr, aber das schone ich. Wer weiß wann ich so ein Tolles wiederfinde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:)

Ich habe beide Geschirre nun über 1Jahr und sie sind wie neu..und ich hoffe das sie nieee kaputtgehen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.