Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Wilde Meute

Geschirre von Camiro u. a., Tragetasche, Halsbänder, Bücher

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

So, der Einfachheit halber mache ich mal einen neuen Fred auf.

Ich hoffe das ist erlaubt?

Die Bücher hatte ich ja schon einmal angekündigt und das wird auch noch ein paar Tage dauern. Es darf also gesammelt werden :)

Alle Sachen sind (wenn nicht anders erwähnt) in einem guten Zustand.

Camiro Führgeschirr (nur anprobiert)

Krumme Nähte vorne, rein optisch

Halsauschnitt ca. 44cm

Rückensteg ca.11cm

Bauchsteg ca. 24cm

BU 65-75cm

17646560an.jpg

17646561ar.jpg

Norweger (Marke unbekannt,wenig getragen)

Vorderer Brustgurt: 56cm

Größte Einstellung Brustumfang ca.87cm,kleinste 70cm.

4 Verstellmöglichkeiten.

17646562ud.jpg

Tragetasche,fast wie neu#

Für Hunde bis Mopsgröße

Länge ca. 50-60cm, Breite ca. 25cm und Höhe ca. 12cm

17646557de.jpg

17646559to.jpg

Halsband 4cm breit muss ich nochmal nachmessen,

die zu sehende Einstellung ist für HU 50cm

17646616pq.jpg

Mini-XS Geschirr von Trixie neu

17646620fy.jpg

Leder(?) Halsband,passt Kyra mit 47cm HU

17646619tw.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht hab ich es ja überlesen, aber was willste denn für die Tragetasche inkl. Versand haben? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mandy, dann melde mir bitte die Themen die ich schließen kann. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Vielleicht hab ich es ja überlesen, aber was willste denn für die Tragetasche inkl. Versand haben? ;)

10€ fürs Täschchen, 4€ Porto. (NP 25€)

(Nein, hast nix überlesen!)

Ja, Muck mache ich, danke für den Hinweis!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Okay, bekommst PN. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tasche ist weg :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

edit -habs foto vom camiro gefunden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wo sind denn die Bilder hin??? :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was möchtest du denn für das Camiro haben? (Bilder wären toll :) )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, die Bilder sind wohl inkl. dem alten Forendesign verschwunden?

Vorgestern waren sie noch da..

17690197kb.jpg

17690215gd.jpg

17690217ra.jpg

17690218ue.jpg

17690219hf.jpg

17690221tj.jpg

Dann habe ich noch ein Flyball-Geschirr,ein normals rotes Führgeschirr und ein grau/blau/Borte-Glitzer-Geschirr von Camiro.

Muss nur Bilder machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Alte Bücher: W.E. Mason, Dogs of All Nations (1915)

      Suchte gerade danach, wie Hundegeschirre vor Jahrhunderten wohl ausgesehen haben. Ich meine ja, das waren Norwegergeschirre. https://de.wikipedia.org/wiki/Brustgeschirr Dort war ein altes Foto mit Geschirren aus diesem Buch von W.E. Mason, Dogs of All Nations (1915), das man sich hier ansehen kann:   https://archive.org/details/dogsofallnations00masorich https://openlibrary.org/books/OL7057003M/Dogs_of_all_nations   Es zeigt viele Fotos der damaligen Hunderassen. Hier ein paar Vergleiche zu den heutigen Ausgestaltungen:   https://www.businessinsider.de/how-dog-breeds-looked-100-years-ago-2016-3?r=US&IR=T https://dogbehaviorscience.wordpress.com/2012/09/29/100-years-of-breed-improvement/   Nur so als Schmöker-Tipp.      

      in Hundefilme / Reportagen & Hundebücher

    • Körpermaße und passende Geschirre

      Hier im Forum gibt's ja oft Empfehlungen für Geschirre. Ich fände es total hilfreich, sich mal über die Körpermaße unserer Hunde und dazu passende Geschirre auszutauschen.    Also Leni ist 42cm hoch und die Rückenlänge 45cm, Halsumfang 28cm, Gewicht 9kg.   Ihr passt dieses:   http://www.sofadogwear.eu/detail.php?akce=detailVyrobku&kategorie=36&id=1226 In Größe S1/S2   Es sitzt relativ nah am Rippenbogen, der Hund kann sich nicht rückwärts herausfinden.

      in Hundezubehör

    • Biete 2 Halsbänder (Michur Leder und Paracord)

      Hallo.    Habe hier 2 Halsbänder die ich nicht (mehr) verwende.   Michur Halsband habe ich gebraucht für Khan erstanden.  Es ist aber leider  (!) zu breit für seinen Kragen.... Es ist hellbraun/beige, aus Leder und gepolstert. Breite: 4,7 cm.  Verschluss mit Dornschnalle. Engste Einstellung 39 cm. Weiteste Einstellung 57 cm. Gebrauchsspuren am Verschluss erkennbar = dunkle Verfärbungen. Ansonsten super Zustand.          Paracord- Halsband, Handgeflochten und Rundgeflochten mit verstellbarem Zugstopp in braun-beige-schwarz. Wurde ca. 1/2 Jahr getragen. Leider ein ticken zu eng....  beim Ausziehen nur schwer über Khans Kopf /Ohren gegangen.  Max. Weite 39 cm.  Verfärbungen am Zugstopp und sollte mal in die Waschmaschine. ...Sonst völlig in Ordnung......        Bei Interesse gerne einen Preisvorschlag per PN an mich senden.    

      in Suche / Biete

    • Austauschthread für Geschirre, Leinen, Halsbänder mit Fotos

      So, falls es sowas schon gab, löscht es bitte! Ich bin was Internetforen anbelangt wirklich eine Niete im Sachen suchen. Das Forum hier ist am schlimmsten, weil ich ständig warten muss für eine neue Suche   Also in diesem Thread soll es um Hundezubehör gehen, genauer gesagt Geschirre, Leinen und Halsbänder. Ich würde mich über Aufzählungen + (wenn vorhanden) Fotos zu dem jeweiligen Zubehör wünschen. Ich stelle mir einen Austausch zu Farbe, Qualität, Passform, alles Mögliche sonst noch vor. Wenn dazu überhaupt wer die Motivation hat   Ich fange einfach mal an:   Ruffwear Front Range schwarz   Hide & Drink grün Halsband   eRPaki schwarzes Neopren schwarzes Gurtband Schrift beige, geschlossenes Halsband   Blaire Chow Geschirr Neopren braun Gurtband beige Borte pinewheel lehm   Anny X Geschirr grau petrol   Hunter Round & Soft Halsband Elk cognac   Blaire Chow Geschirr Neopren petrol Gurtband braun   Hunter Round & Soft Geschirr Elk braun   10.000 Dogs Halsband Maneki Neko grün   Anny X Geschirr oliv orange   Hunter Halsband Softie braun   Feltmann Geschirr khaki   Klin Zugstop Softnappaleder braun   Hunter Halsband capri lindgrün            

      in Hundezubehör

    • Bücher zum Thema Aggression beim Hund - ein Überblick

      Vor zwei Tagen habe ich das neue Buch von Nora Brede, Ute Heberer und Normen Mrozinski erhalten. Dazu möchte ich Euch meine Meinung mitteilen, die auch andere Bücher zu diesem Thema beinhaltet und kurz bewertet. Ich hoffe, der Beitrag ist für Euch interessant. Vielleicht kennt ihr einen der Autoren ja: Nora ist Dozentin bei "Kynologisch", Ute ist im Vorstand von TINO (Tiere in Not Odenwald) und betreibt u.a. eine Raufergruppe und Normen ist halt Normen, ein Querdenker und betreibt den Blog bei nomro.de
        "Aggressionsverhalten beim Hund" - Kosmos   Das Buch bietet einen sehr guten Einstieg in das Thema "Aggression" bei Hunden.
      Durch den Aufbau, der mit der Bedeutung und dem Zweck der Aggression beginnt, auf die zwei Hauptformen der Aggression (gegenüber Artgenossen und gegenüber Menschen) eingeht, die verschiedenen Motivationen für das Aggressionsverhalten vorstellt und schließlich die Körpersprache der Hunde interpretiert, enthält es alle Grundinformationen zu dieser Thematik. Fallbeispiele und Verhaltenstipps für Halter und Trainer runden das Buch ab.   Obwohl das Buch auch (besonders im letzten Kapitel) Hundetrainer anspricht, bietet es da fachlich keine Tiefe. Dafür ist es das vermutlich beste Buch derzeit für an diesem Thema interessierte Hundehalter. Es ist eine hervorragende, leicht verständliche Vorbereitung darauf, mit dem eigenen ungewünschte Aggressionen zeigenden Hund eine(n) Hundetrainer(in) aufsuchen. So ist man nicht völlig unbeleckt bzgl. des Themas und kann einen etwaigen Trainer nach dieser Lektüre sowohl besser auswählen als auch seine Arbeit und Professionalität einschätzen.
      Eine schöne Ergänzung zu diesem Buch bietet Udo Gansloßers Natürlich aggressiv (Expertenwissen für Hundehalter) mit Beiträgen von G. Bloch, S. Strodtbeck, T. Baumann, A. Lanzerath und weiteren.   Umfassend ausgebildete, mit dem Thema daher vertraute Hundetrainer dürften hier dagegen nicht allzu viel Neues entdecken. Als Ergänzungsliteratur ist das Buch allerdings eine Erwägung durchaus wert.   Wer Lösungen für die Aggression des eigenen Hundes sucht, der sucht, wie auch bei Duell auf offener Straße von Nadin Matthews vergeblich. Die Autorinnen und der Autor sind sich ihrer Verantwortung genauso bewusst wie Matthews und weisen darauf deutlich hin, dass das MHP-Komplex (Mensch+Hund+Problem) sowohl zu vielfältig ist, um mehr als sehr allgemeine, aber dennoch hilfreiche Managementtipps zu geben als auch im Falle von P = Aggression zu gefährlich, um Vorgehensweisen in die Hände von Leien zu legen. Das Buch wurde bewusst so geschrieben, dass es von allen Hundehaltern gelesen werden kann, unabhängig davon, wie diese mit ihrem Hund umgehen. Dennoch zeigen einige (echte) Fallbeispiele, dass die oft als modern und dabei fälschlicherweise als besonders artgerecht und einzig fair bezeichneten Trainingsansätze nicht immer tauglich sind bzw. zuweilen sich gar als problemfestigend und -verschlimmernd erweisen.   Fachlich tiefergehende aber auch nicht ganz so einfache Literatur bietet, vor allem für Hundetrainer, James O'Heares Das Agressionsverhalten des Hundes: Ein Arbeitsbuch und mit vielen Tipps Nicole Wildes Knurrende Kunden: Aggressionsverhalten bei Hunden: Fallmanagement für Hundetrainer. Ein übrigens recht ähnlich aufgebautes Buch, allerdings ausführlicher und mit Lösungsansätzen, Trainingsschritten und Therapieplänen aber auch durch sein addressiertes Fachpublikum schwerer aufzunehmen ist das Werk von Dr. Renate Jones: Aggression bei Hunden: Von Besitzanspruch bis Drohverhalten.   Keine Literatur ersetzt den auf Aggressionen spezialisierten, erfahrenen Hundetrainer. Das ist auch die Meinung und Botschaft des Autorenteams dieses Buches. Ich schließe mich da an.

      Fragen zum Buch bzw. zu allen oben erwähnten Büchern und zum Thema Aggression allgemein beantworte ich in der Beitragsdiskussion gerne.

      in Aggressionsverhalten


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.