Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Unfug2011

Schnittmuster für Trailgeschirr?

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen!

Ich bekomme von der Freundin einer Freundin... (naja, diese viele Ecken Dings halt), ein Leder-Trailgeschirr für Unfug maßgeschneidert.

Und da hapert es schon als erstes!

Welche Schnitte sind für Trailgeschirre gut? Derzeit nutzen wir ein K9, aber Unfug wirkt etwas "unglücklich" damit. (Atmen und so)

Also Frage 1: Welche Schnitte sind gut geeignet?

Frage 2: Habt ihr Fotos, wo man den Schnitt gut sehen kann? (oder gar Schnittmuster?)

Frage 3: Welche Maße benötige ich vom Hund?

Es wäre soooooooo toll, wenn ihr mir helfen könntet!

LG

Svetlana

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde Geschirr Formen empfehlen, die Vorbereitung offen sind. Oben geht dann der Gurt als X über Kreuz und unten läuft es zusammen..

Das Flyball Geschirr von Sabro ist so z. B. geschnitten.

Meinem Hund habe ich ein X-Back Geschirr gemacht zum Trailen.

Beide Geschirre habe ich quasi "am Hund" angepasst. Also erstmal den Gurt angelegt und Markierungen gesetzt.

Dann mit großen Heftstichen zusammen genäht und nochmals anprobiert +ggf angepasst...

Erst dann habe ich es durch die Nähmaschine geschickt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu

schau mal hier rein http://www.polar-chat.de/topic_105176.html da hab ich ein paar Bilder von den Geschirrarten, die wir beim Trailen vertreten haben.

Das Geschirr am Beagle ist ein typisches MT-Geschirr, viel Polster auf der Brust und wenig hinten rum. Die Beagle-Trailerin sagte, seit der Hund dieses Geschirr hat (vorher hatte sie eine Niggeloh) arbeitet er ganz anders und viel besser - ich selber hab leider da noch keine Erfahrung, kann also nichts dazu sagen.

Beim Trailen ist ein Brustgurt (wie beim K9) eher hinderlich, da dieser den Hals schnürt, wenn der Hund die Nase nach unten nimmt. Also im Grunde ist alles, was KEINEN solchen Gurt hat geeignet. Ich persönlich würde eher nicht so ein "langes" Geschirr nehmen, damit der punkt an dem die Leine ansetzt nicht so weit am Rücken ist sondern eher Richtung Schulterblätter liegt. Aber das ist Geschmackssache.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Schnittmuster für Softgeschirr gesucht

      Hallo, hat jemand ein Schnittmuster für ein Softgeschirr? Ich habe schon versucht es abzuzeichnen, aber irgendwie klappt das nicht so, wie ich das gerne hätte. Ich habe ein Chi-Hündin für die ich gerne mal einen Pullover oder auch ein Kleidchen nähe, aber beim Softgeschirr muss ich passen, da bin ich irgendwie zu dämlich zu. Eine Nähanleitung mit passendem Schnittmuster, am besten als pdf-Datei wäre echt toll. Kann mir da jemand helfen? Ich freue mich auf Antworten Lieben Gruß

      in Hundezubehör

    • Schnittmuster bzw. Anleitung zum selber Nähen für Overall gesucht

      Hallo ihr Lieben , seit einigen Wochen ist meine Schwester in einen sehr kreativen Nähwahn für meinen Hund verfallen. Dabei sind jetzt schon vier sehr schöne Halsbänder für meine Ruby entstanden Heute sind wir aber auf die Idee gekommen uns vielleicht an das große Projekt Hundeoverall zu wagen. Zwei Mäntel besitzt Ruby schon (die sind jedoch nicht selbstgenäht) nur leider hat sie trotzdem ab und an selbst damit noch gefroren. Der Winter steht ja zum Glück noch nicht vor der Tür, aber mich würde trotzdem mal interessieren, ob jemand von Euch vielleicht sogar schon einmal einen Overall selbst genäht hat? Oder weiß jemand, wo es eine Anleitung und besonders ein Schnittmuster gäbe? Bin Euch für jede Anregung sehr dankbar!

      in Gesundheit

    • Neues Trailgeschirr - die Qual der Wahl

      Hallo ihr Ich suche momentan nach einem neuen Geschirr für Ronja... Normalerweise trägt sie ein Hunter Norwegergeschirr beim Trailen wo wir uach so sehr zufrieden mit sind... Jetzt hätte ich nur gerne mal ein neues... Vorraussetzungen sind: Nicht zu auffällig mit Reflektorstreifen abgepolstert, Ronja entwickelt einen ziemlichen Zug gerne mit breitem Brustband mit nur einem Verschluß Im moment überlege ich, ob es ein IDC Gurtbandgeschirr von K9 mit extra Polsterung wird... Habt ihr vielleicht noch andere Ideen?

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Schnittmuster für Hundekleidung

      ist mir aufgefallen: Immer wieder wird hier Hundekleidung gesucht! was spräche dagegen mal ein paar schnittmuster zu veröffentlichen. Im Zeitalter des Computers ist es ja ganz einfach Zeichnungen zu vergrößern und auszudrucken. Zurechtzuschneiden und säumen (oder umfassen mit Viseline) ist je kein Kunst (Menschnekleidung ist viel schwieriger). Ich halte Hundekleidung zwar für überflüssig, aber was solls, ich wollte mal die Idee reinbringen, vielleicht schafft ja wer Platz für so was auf seiner Hompage oder kennt ne Stelle wo so was schon steht.

      in Hundezubehör

    • Schnittmuster für Hundebody

      Da Moni so ziemlich gar nicht mit dem Trichter zurecht kommt und ich es ihr nicht zumuten kann die nächsten zehn Wochen damit rum zu laufen, suche ich nach einem Schnittmuster für Hundebodys. Kann mir da jemand helfen?

      in Hundezubehör


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.