Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Den Tag der Tage mussten wir vorverlegen ;-) Bitte verknotet Eure Daumen nochmal für uns :-)

Empfohlene Beiträge

Meine Lieben :kuss:

Mein zuckersüßer Bube hat nun am kommenden Mittwoch 5 Wochen seinen Gips "an" ...

Ich weiss, dass viele an uns denken und ihre schon dick gewordenen Daumen immer und immer wieder für uns drücken :) ( Danke nochmal dafür :kuss: )

Ein paar Daumen stehen schon in Bereitschaft, um sie am Mittwoch feste zu drücken ;):)

Wir haben heute den Termin auf Morgen vorverlegt ( ok, es ist schon kurz nach 1 Uhr, also richtig gesagt, ist der Termin heute)..... der Gips ist locker geworden .. der muss entweder runter oder neu gemacht werden....

Wir beten und bitten, wir hoffen und bangen.......

Hat es unser Sammy geschafft?

Können wir morgen ( bzw. heute) anfangen, seine Muskeln aufzubauen, oder wird der Gips neu gemacht???

Mein Bauch, mein Herz und mein Kopf schreit .... jaaaaaaaaaaaaaaaaaa, alles wird gut ....

Die Forumsdaumen sind ja bekanntlich die Besten....

Also bitte verknotet Eure Fingerchen für uns ;);););) ( also nur, wenn es keine Umstände macht ;):D )

Danke im vorraus ..... :kuss:

Wir waren schon so oft in der Klinik, und wir haben jeden "Rückschlag" hingenommen und weiter gekämpft.....

Der Termin heute ist unglaublich wichtig.....

Puh..... weiteratmen , Augen zu und durch ;)

Ich gehe jetzt schlafen, ist eh schon viel zu spät.... ;)

Wird schon alles gut werden .. oder alles gut sein *hoff

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann nicht schlafen.

Daher sind die Daumen natürlich gedrückt. :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich verfolge Eure Leidensgeschichte still lesend mit.Na klar ist hier alles gedrückt für Sammy!Ich hoffe,der Gips kann ab und bleibt es auch,das es endlich vorwärts geht und gut wird.Alles,alles gute für Euch und den Sammy-Bären!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier werden alle Daumen und Pfoten für euch gedrückt.

Ich werde nachher an euch denken.

Ganz viel Glück!

*Daumen drücke*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich verfolge Eure Geschichte von Anfang an. Die Daumen und Pfoten sind gedrückt.

Viel Glück.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sylke, die Daumen werden heute ganz, ganz, ganz fest gedrückt. :kuss::kuss::knuddel :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich drücke alles was ich habe, dass nun endlich alles gut ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich drücke auch fleißig die Daumen und hoffe, dass es nun gut wird :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alles Gute für den Termin,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Daumen und Hufe sind gedrückt. :kuss::kuss::kuss::kuss::kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Mantel für kalte Tage bei Arthrose?

      Unser Hund (Griffon-Schnauzer-Mix, fast 11) hat ja mehrere Baustellen an den Knochen: Vordere Schulter rechts Arthrose, hinten beidseitig HD und auch sonst wird er steifer und etwas langsamer, wobei er immer mehr der Schnüffler und  nie ein lauffreudiger Hund war. Ich gehe alle 1-2 Wochen zur Physio und er bekommt täglich Muschelpulver, Teufelskralle immer alle zwei Monate einen Monat lang und schon seit knapp zwei Jahren einmal monatlich Trocoxil. Er hält sich gut, aber sein Gang ist nicht rund

      in Gesundheit

    • 45 Tage nach Läufikeit noch aufnahmefähig?

      Hallo 😀 Bei unserer Hündin (1 Jahr)  haben wir am 20.12.2018 gemerkt, dass sie Läufig ist. Gestern waren wir bei ihrem Bruder (die beiden haben immer wieder Kontakt gehabt – vor der Läufigkeit) zuerst haben die ganz normal wie immer gespielt. Doch auf einmal muss er wohl auf den Spaziergang gemerkt haben, dass sie anders riecht und probierte aufzureiten. Vor dem Spaziergang waren die beiden 5 min alleine im Garten. Jetzt mache ich mir Gedanken ob da was passiert ist. Unsere Hündin hat bei

      in Junghunde

    • Mo, 10.12. Daumen für Krümel

      Huhu,   die Hündin meiner Schwester, Krümel, bräuchte am Montag mal ein paar Forendaumen. Ein Tumor auf der Milz drückt auf den Magen. Der behandelnde TA schätzt die Ausgangslage für so gut ein, das er eine OP wagen möchte. Sollte er am Montag bei der OP sehen, daß nix mehr zu retten ist, wird Krümel nicht mehr aufgeweckt. Da alle Vitalfunktionen bei Krümel im grünen Bereich sind und sie ansonsten eben ungemein aktiv und bester Dinge ist, gehen sie den Versuch ein. Krümel wird ja

      in Hundekrankheiten

    • Die ersten Tage mit Lilli

      Hallo! Wie vielleicht schon der ein oder andere im Tierschutz-Bereich gelesen hat, haben wir eine 1-jährige Hündin aus dem Tierheim adoptiert. Ich habe vorher viel gelesen, mich gut vorbereitet und mir über sehr viele Fragen im Vorfeld Gedanken gemacht. Ehrlich gesagt war ich überrascht, wie viele Situationen schon nach kurzer Zeit auf mich zukommen, bei denen ich trotz aller Vorbereitung keinen Schimmer habe, wie ich richtig reagiere oder was zutun ist. Ich wurde so nett und kompetent bei

      in Der erste Hund

    • Wir stellen uns nochmal vor..

      2010 war ich das letzte mal hier und habe mir viele Infos geholt für meine Lara.   Nun ist sie ein unkomplizierter Hund und macht mir schon viele Jahre große Freude. Ok mittlerweile merkt man dem Mädchen das Alter an.   Mit Arbeit, Kinder und Hund hatte ich nie viel Zeit, habe aber immer als stiller Mitleser dem Forum die Treue gehalten.   Nun sind die Kinder schon älter und fangen an ihre eigenen Wege zu gehen.   Ich selbst arbeite 35 Std die Woche u

      in Vorstellung


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.