Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Framework

Actioncam GoPro Hero 2HD

Empfohlene Beiträge

Verkaufe sehr gut erhaltene GoPro Hero 2HD Motorsport Edition. Die Saugnapfhalterung ist nicht Bestandteil des Angebots - die Klebepads muss ich nochmal durchzählen. Ansonsten im top Zustand und OVP.

Wasserdichte, kleine, stoßfeste Actioncam mit beeindruckender Bildqualität und vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten. Mein Mann hat sich die neue geholt, seitdem liegt die 2 nur noch rum.

http://www.chip.de/news/GoPro-HD-Hero-2-Beste-Kamera-fuer-Sportler-im-Test_53490811.html

VB 200€ inkl Versand

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hat Dein Mann die neue 3+ black edition? Mit der liebäugel ich gerade :yes:

Wenn ja, wie sind denn seine Erfahrungen mit Fotos?

Sorry für OT :redface

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ja, er hat die Black Edition. Fotos hat er damit aber noch keine gemacht - dafür ist die auch nicht unbedingt optimal - es sei denn Zeitrafferaufnahmen, die kann sie toll, aber der Akku ist sehr schnell leer. Ihm gings vor allem um die Fernbedienbarkeit via Smartphone und das klappt ganz ordentlich. Die Bildqualität hat sich nochmal leicht verbessert, wobei es kein Quantensprung zur HD2 ist.

Fotos ist allein schon wegen des Bildwinkels schwierieg - du hast Weitwinkel, Super-Weitwinkel und Extrem-Weitwinkel und manuell einstellen kannst du eben genau nichts :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für die Info.

Ja, gerade die Fotoserien interessieren mich.

Für alles andere habe ich ja die normalen Fotoapparat e

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Achso :D

Ja - Zeitrafferaufnahmen sind natürlich durch die vorgegebenen Automatiken simpel. Knackpunkt ist die fehlende manuelle Einstellbarkeit der Belichtung - Zeitraffer von Sonnenauf und Untergängen sind deswegen bissweilen schwierig zufriedenstellen umzusetzen und es flickert bei Helligkeitswechseln stark - das lässt sich aber in der Nachbearbeitung nachkorrigieren, soweit .jpg das erlaubt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für die Antwort :) na dann werde ich mal ein wenig sparen und ich

hoffe im nächsten Skiurlaub bin ich dann mit meiner "Traumkamera" unterwegs :prost:

Vielleicht geht sie im nächsten halben Jahr ja auch noch ein wenig mit dem Preis

runter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch für diese Kamera die letzte Chance, bevor sie heute Nachmittag in die Bucht geht.

Preissenkung: 170€ inkl. Versand und 16GB SDHC Karte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die GoPro ist ebenfalls verkauft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • GoPro am Hund

      Huhu, wer von euch hat auch eine GoPro und hat sie seinem Hund umgeschnallt? Zeigt her eure Videos aus der Hundesicht ich hab sie heut mal getestet, mehr Videos kommen später, möchte sie Gustav eventuell am Sonntag beim Hundeschwimmen anschnallen http://m.youtube.com/watch?v=UEzt2cz93H4

      in Hundefotos & Videos

    • Noah & Husky Hero - An der Wupper & so.. =D

      Gestern war ich mit meiner besten Freundin, ihrem Hund und Noah unterwegs. Ich hab Noah einfach mal mitgenommen.. Er hatte im Bus nen Mauli um hat alles super geklappt.. Bevor es losging waren wir noch ein bisschen bei uns auf den Feldern das die beiden ein bisschen spielen und Noah etwas müde wird, dann ist er ruhiger.. Das hier ist Hero, der Husky meiner besten Freundin.. Dann waren wir ein bisschen an der Wupper.. Noah war total Lieb. Dann war er mit Leine schwimmen, weil die Stömung schon sehr stark ist.. Und dann war er ohne Leine und ist aufeinmal einfach in die Wupper gesprungen.. Er war da am rumpaddeln auf einer stelle kam dann aber zum Glück ans Ufer das war da aber voll hoch da kam er nicht hoch.. Musste ihn dann da aus dem Wasser ziehn.. Danach waren wir noch ein bisschen in den Barmer Anlagen.. Noah war dann tot Wir waren Vier stunden unterwegs und das ganze Bus fahren und durch die Stadt ist für Noah ja extrem anstrengend.. Aber alle hatten Spaß... Ist Hero nicht einfach nur schön? Und er ist nur lieb.

      in Hundefotos & Videos

    • Hero bei der Unterordnung

      Hallo, nach geschlagen 1 1/2 Stunden habe ich es doch geschafft und unser Video bei You Tube hochgeladen. Boah, das das so lange dauert..... Hero ist nun fast 7 Monate alt und wir sind, denke ich zumindest, auf einem guten Weg was das Arbeiten auf dem Hupla anbelangt. Der kleine Kerl will arbeiten und es macht auch mächtig Spass mit ihm. Viel Spass beim schauen

      in Hundefotos & Videos

    • Gigante Hero von Wotans Raben; Update 5 Monate

      Hallo liebe Foris, ich dachte ich erzähl Euch mal, was der kleine Hero bei uns so treibt. Vielleicht interessiert es ja den einen oder anderen Hero ist am 31.05. 5 Monate alt geworden. Er ist ein kleiner Stinker mit viel Power und Lebensfreude. Er hat nun schon unzählige Spitznamen hier in der Familie. Wenn Franzi auf ihn sauer ist, weil er wieder was von ihren Spielsachen geklaut hat, nennt sie ihn ganz streng im französischem Ton "Gigante" hihi, da könnte ich mich immer wegschmeißen. Bei mir heißt er meistens "Heros Banditos" bei meinen Buben "Spinner", auf dem Hundeplatz heißt er "Punker" usw. Hier bei uns hat er sich natürlich jetzt schon richtig eingelebt. Er treibt jede Menge Unfug, hat aber noch nicht wirklich viel kaputt gemacht, also da wären: 1 Videohülle von Franzi, von einem Crocs den Bändel abgefressen,in seine Körbchendecke Löcher reingefressen, den Garten versucht er ein wenig umzugestalten und gräbt Löcher wenn wir nicht aufpassen.... hm sonst fällt mir gar nix mehr ein. Also wirklich nicht der Rede wert. Er bekommt mehrmals täglich seine 5 Minuten. Dann rennt er raus in den Garten, rennt rein in den Flur, links rum ins Wohnzimmer und dann auf die Abflugbahn, will heißen er dreht eine Runde auf unserer Eckcouch, stößt sich am Ende mit den Läufen ab, damit er mitten im Wohnzimmer landet, dann wieder volle Pulle raus in den FLur, eine Runde durch den Garten gedreht und das Gleiche nochmal von vorn. Das geht dann ne Weile. Aber.... wenn man dann sagt, jetzt ist Schluß, dann kommt er eigentlich auch recht schnell runter und lässt es sein. Dann kann sein, wenn jemand ganz gemütlich auf der Couch liegt und dort ein bissi Fernseh schaut, dann linst er vom Flur um die Ecke... peilt an und hüpft demjenigen mit voller Pulle auf den Bauch. Als er dies das erste Mal gemacht hat, haben wir alle so herzhaft lachen müssen, dass er das nun ganz witzig findet. *eindeutigererziehungsfehler* hihi Was es mit der Leinenführigkeit auf sich hat, kann ich Euch gar nicht sagen, da er meist bei mir offline läuft. Wir wohnen so günstig, dass wir die Leine äußerst selten brauchen und wenn es mal nötig ist, dann benimmt er sich auch anständig und zieht nicht (meistens). Er hört auf mich super gut und lässt sich bis jetzt auch gut abrufen. Wenn wir Begegnungsverkehr haben, dann setze ich ihn neben mich und rede mit ihm.... dann bleibt er sitzen und wartet bis es weitergeht. Also eigentlich ganz anständig. Die Ausbildung auf dem Hupla gestaltet sich bis jetzt wirklich gut. Es macht ihm Spass mit mir zu arbeiten und er schaut auch nur ganz selten mal nach anderen Hunden. Die meiste Zeit ist er kopfmässig wirklich dabei. Hoffen wir mal, dass dies so bleibt und sich in der Pupertät nicht ändert. Er macht eine wirklich schöne Fußarbeit. Da läuft er meistens im spanischen Schritt und das finde ich wirklich klasse. Hoffentlich bleibt ihm das. Es sieht nämlich echt schön aus, wenn ein Hund so mit der HInterhand schiebt und kraftvoll nach vorne arbeitet. Apportieren tut er auch schon, wobei wir dies im Moment wegen dem Zahnen eingestellt haben. Wenn man alle Zähne durch sind, dann fangen wir wieder damit an. Aber vor dem Zahnen hat er alles gebracht, es war ihm egal, ob das ein Holz flog oder ein Metallapportel. Die Obedienceübung "Box" macht er auch schon ganz schön. Also hier in der Ausbildung sind wir voll im Soll. Irgenwann gab es mal einen Threat, ob wohl die anderen Hunde im Rudel es spüren wenn ein anderes Rudelmitglied krank ist. Hierzu habe ich nun schon einige Beobachtungen machen können. Also Elfe hat Maddox ja immer so mit Hängen und Würgen akzeptiert. Sie hat ihn immer auf Abstand gehalten. Maddox durfte nur ein einziges Mal zu ihr liegen und da war er noch ein ganz kleines Baby. Mit Hero gestaltet sich das Rudelleben hier ganz anders. Hier wird gerauft und gespielt, getobt, dass die Fetzen fliegen. Und das geht nicht nur von Hero aus, sondern auch Elfe fordert ihn immer öfter zu spielen auf. Er darf mit ihr auf die Decke liegen, er darf ihr das Futter aus dem Napf klauen (wenn Frauchen nicht aufpasst), da wird zwar geknurrt aber nicht gewehrt. Die wenigen Male, wenn er wirklich von ihr verwarnt wird, ist, wenn sie daliegt und schläft und er meint, er könne sie dann als Trampolin benuten. Dann ist Schicht im Schacht und er bekommt eine körperliche Verwarnung. Aber ich könnte schwören...... er macht das immer mit Absicht und grinst sich hinterher eins. Hero wird absolut frech Elfe gegenüber. Da muss ich die Position von Elfe unheimlich stärken. Es kann sein, dass wenn ich das Futter für die Zwei richte, Hero schon in der Küche sitzt und Elfe dann auch in die Küche kommen will, dass er Elfe anknurrt und sie aus der Küche haben will. Hier pass ich halt immer auf, dass Elfe vor ihm zu fressen bekommt. Egal ob es sich um das normale Futter oder auch mal um Leckerlis etc. handelt. Elfe hat die Vorrechte und der kleine Möchtegern hat die Zähne bei sich zu behalten. Das sind die Dinge, die ich halt regeln muss. Elfe würde sich doch tatsächlich von dem kleinen Bandit unterbuttern lassen. Hm.... was gibt es sonst noch zu erzählen.... ist ja auch fast gar kein Roman geworden gell? Ach ja, eine Schwachstelle haben wir im Moment. Und zwar drücken bei ihm die Reißzähne durch und der rechte Zahn ist schon Viertels raus aber der Milchzahn hängt immer noch bombenfest in der Zahnleiste. Wenn es Ende der Woche nicht besser ist, dann werde ich wohl zum ziehen gehen müssen. Im Moment unterstütze ich es homöopathisch, damit der letzte Milchzahn auch noch einen Abgang macht. Ziehen will ich eigentlich nicht, wäre ja mit einer Narkose verbunden. Und das muss ich eigentlich nicht haben. So..... hoffe habe Euch nicht gelangweilt...

      in Junghunde

    • Neue Bilder von Hero

      Wir haben mal wieder ein kleines Fotoshooting gemacht. Wollt ihr ein paar Bilder davon sehen? Ja, also los gehts....... Wo ist denn das Apportierholz? Ich habs gefunden, siehst Du? Ein Mädchen, ein Mädchen, wie geil ist die denn? Apportieren macht einfach Spass, da ist es egal, wenn es auch aus Metall ist Nun mach schon weiter, nicht so lahm hier... Komm Frauchen spiel mit mir Ich KOOOOOOMMMMMMMMEEEE Gänselieschen Ich bin schon richtig groß geworden Dreimal dürft ihr raten, warum ich wohl Punker genannt werde Zumindest die Zweibeiner haben sich köstlich amüsiert Nun gib schon her, menno Ich bin ein Süßer, dass müsst ihr doch zugeben, oder? Da hab ich mich doch etwas ablenken lassen

      in Hundefotos & Videos


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.