Jump to content
Hundeforum Der Hund
Siobhan

Erfahrungen mit großem Hunde-Jogger erwünscht

Empfohlene Beiträge

Da bei mir demnächst ein Welpe einzieht, der mit dem Großen ja noch nicht mitlaufen kann, bin ich - auch dank Tips von Euch - auf der Suche nach einem "Kinderwagen"

Ich brauche ihn nicht als Fahrradanhänger, sondern als Schiebe-Modell und habe mir auch schon das eine oder andere angeguckt. Er muß groß sein (damit er nicht nach 4 Wochen schon zu klein ist :D ), es gibt ja welche mit Zuladung bis 40kg. Er muß vernünftig zusammenklappbar sein damit ich ihn auch im Auto mitkriege wenn die Hunde auch mit drin sind, sonst kann ich ihn ja nur hier um die Ecke benutzen. Er soll bequem sein für den Hund und mich nicht arm machen.

Ich hab mir schon das eine oder andere Modell angeguckt, aber in den Beschreibungen liest sich ja immer alles gut. Hat jemand von euch Erfahrungen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie wäre es stattdessen mit mehrmals Gehen?

Wie soll das ablaufen?

Sobald der Kleine kaputt ist, wird er in den Wagen gesetzt und bis dahin schiebst du einen leeren Wagen und hältst zwei Hunde?

Dann doch lieber kleine, langsame Runden mit beiden und dann noch zwei große Runden mit dem Großen allein. Oder scheitert das am Organisatorischen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe nicht für jeden Spaziergang eine Babysitter.

Wir laufen in der Regel so, daß Aragorn eigentlich nur frei läuft - mal ein kleines Stück an der Straße, da kann das Baby dann fahren und der Große an der Leine laufen, ja, ansonsten werd ich öfter mal einen leeren Wagen schieben. Da sehe ich kein Problem drin.

Mein Problem ist die Modellauswahl.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, ein irisches Mädel :)

Bollerwagen hatte ich erst überlegt, manche kann man ja auch zusammenlegen fürs Auto, aber das ist mir zu unsicher. Dann ist die Kleine nicht in meinem Blick, und ich weiß auch nicht wie gut man sie darin sichern kann. Ich glaube, Aragorn hätte immer versucht oben rauszuspringen und wäre in einem Jogger entspannter gewesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich hatte den hier:

http://www.ebay.de/itm/Hundefahrradanhanger-mit-Jogger-Hundeanhanger-Hundetransporter-NEU-MEDIUM-OVP-/180943118113?pt=Fahrrad_Schuhe&var=&hash=item2a210cdf21

Ich bin sehr zufrieden damit. Man kann alles leicht auseinander/zusammen machen sodass man in bequem mit im auto transportieren kann.

Allerdings hast du ja ein größeres Baby da würde ich eventuell den mit schwenkbaren reifen in betracht ziehen.

http://www.ebay.de/itm/Hundeanhanger-mit-Jogger-Hunde-Fahrradanhanger-Hundetransporter-Fahrrad-Anhanger-/351030040154?pt=Studioequipment&hash=item51bb05565a

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...