Jump to content
Hundeforum Der Hund
SabineG

Ich bin sooo stolz!

Empfohlene Beiträge

Ich komme gerade breit lächelnd vom Dienstagstraining zurück. Elliot hatte seinen zehnten oder elften Trainingstag und war grandios!

So beschreibt meine Trainerin das gerade bei Facebook:

"Elliot war dann richtig der Hammer. Wir hatten Frauke vor einem Gebäude der FH versteckt. Was wir nicht wissen konnten war, dass dann die Studenten eine Pause haben. Also standen auf einmal bestimmt 10-15 Personen da und Frauke mittendrin. Ein Riesengewühl also. Einmal hat sich Elliot kurz ablenken lassen, weil die Studenten die Hand nach ihm ausstreckten, aber wirklich nur eine kleine Sekunde. Dann ging er kurz raus aus dem Gewühle, dann wieder rein und machte einen perfekten Vorsitz vor Frauke!!"

Ja, und genauso war es. Schon als wir auf den Eingang des Gebäudes zu liefen sagte meine Trainerin: "Oh, da stehen gerade viele Leute, das wird richtig, richtig schwer!"

Und ich antwortete sowas wie, dass ich wirklich sehr gespannt darauf wäre was Elliot macht wenn er in die Menschenmenge kommt. Eine der Hände die ihm dort entgegengestreckt wurden hatte sogar noch eine Brötchentüte in der Hand, aber er interessierte sich nur minimalst dafür. Absolut großartig, wie er sich überhaupt nicht für all die Leute interessierte, sondern eine eindeutige, klare Anzeige vor unser VP machte.

394.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin platt! Nach so kurzer Zeit schon so konzentriert bei der Arbeit?? Wow und Wahnsinn! Da kann ich gut verstehen, wie stolz Du bist!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh wie toll :klatsch:

Jaaa das ist ein super tolles Gefühl

Mantrailen lässt Hunde zu persönliche Superhelden werden auf die man mega stolz ist :D

Vivo hat letztens beim Trail sogar sein erzfeind links liegen lassen und nicht mal dran gedacht dahin zu gehen, die Spur war ihm viel wichtiger.

Hach ist das scheeeen Hat deiner gaaaanz toll gemacht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Mantrailen lässt Hunde zu persönliche Superhelden werden auf die man mega stolz ist :D

Da ist viel Wahres dran! Ich bin wirklich mega stolz auf meinen "Kleinen", was ist das für ein Glück, zu diesem Hund gekommen zu sein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oberklasse :respekt: da kannst du zurecht stolz sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

SUPER gemacht

Da kannst du auch stolz auf euch sein :klatsch:

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na da kannst du auch wirklich stolz auf deinen Elliot sein, prima :klatsch::klatsch::respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da kannst du aber auch superstolz sein!! Daumen hoch für euch beide!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Diese Schilderung macht ja sogar mich stolz auf Eliot! :-) Super gemacht! Da hatte Frauchen den richtigen Riecher, welche Freizeitbeschäftigung Hund gefallen könnte ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Können Hunde stolz und neidisch sein?

      ...oder ist das eine Fehlinterpretation von uns Menschen?     

      in Körpersprache & Kommunikation

    • ich bin so Stolz auf meinen Spyke

      Ich bin so Stolz auf meinen Spyke, nun war ich wieder zu Besuch in Niedersachsen wo der kleine Wolfspitz (17) auch ist... die letzten male haben sie sich so gut verstanden.Jetzt war es so das der kleine Spitz mich wohl Adoptiert hat, er konnte nicht sehen wenn ich mit Spyke Kuschelte, er kam und Schnappte nach seinen Beinen, oder Bauch einfach irgendwo hin....Spyke hat sich so Souverän verhalten und dem alten Mann nur die Schulter gezeigt, ist ihm aus dem Wege gegangen....habe natürlic

      in Körpersprache & Kommunikation

    • VICKY - stolz und wunderhübsch gleichermaßen

      Rasse: Segugio Maremmano Geschlecht: Hündin Alter: geboren 2014 Größe: ca. 50 cm kastriert: ja Angsthund/Deprivationssyndrom: nein, anfangs nur scheu bei Menschen Krankheiten: keine; mit kurzer Rute geboren Mittelmeertest: negativ auf Leishmaniose und Dirafilariose/Herzwurm gestestet Impfung komplett vorhanden Verträglichkeit: mit Rüden verträglich: ja mit Hündinnen verträglich: ja mit Kindern verträglich: unbekannt mit Katzen verträglich: kann getestet werden mit Kleintieren verträglich: u

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Ja, früher war das sooo ganz anders !!

      Dieser Satz geht mir schon lange durch den Kopf. Früher rannte immer ein Mix durch die Siedlung, jeder kannte den Hund und wusste, sehe zu mit dem Fahrrad von dem Hund weg zu kommen. Der Hund sprang alle Fahrradfahrer in die Beine. Dann flog man vom Rad oder hatte Kratzer an den Knöcheln. Aber der Dorfköter war eben so. Und früher lief Herr Major mit seinem Boxer durch die Siedlung. Aber Herr Boxer konnte sich von der Leine machen und die Katzen der Siedlung jagen. Es gab da schon einige

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Wir sind stolz auf unsere Hunde ...

      Hallo Ihr lieben, Das hier soll ein Thread werden, wo jeder schreiben kann warum er auf sein Hund stolz ist. Auch wenn es noch so "unbedeutend" klingt. Viele trauen sich nich mehr über Erfolge zu schreiben, weil man oft angezickt wird, warum man überhaupt ein Problem hatte. Ich mach mal den Anfang und hoffe das viele folgen und es kein stunk geben wird. Also. Wir sind nicht perfekt. Weder ich noch mein Freund und meine Hunde. Gester habe ich mich riesig gefreut über Sunny, wegen etwas w

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.