Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
treffnix

Welche Rasse würdet Ihr anhand meiner Personenbeschreibung empfehlen

Empfohlene Beiträge

Ey, meine Ylvi ist der allerallerallerherzigste Hund auf der ganzen Welt, und die war schon 6, als ich sie bekam. Und sie bleibt vor allem auch so, ich glaube, die ist mit 14 noch zuckersüß.

Das gibt´s also auch in erwachsen. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*räusper* es gibt auch Welpen im Tierheim ;)

Aber gehe einfach mal gucken. Es findet sich dein Hund. Bestimmt.

Hm, fällt mir gerade ein, wie wäre der? *g*

http://www.polar-chat.de/topic_104568.html

OK, blind date...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@treffnix,

du wirst deinen Hund in jedem Alter wunderschön und einzigartig finden... von herzig über hübsch bis beeindruckend und rührend und auch das alles gleichzeitig!

So geht es zumindest mir. :)

Grüßle

Silvia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe 3 Hunde (gehabt): Die waren ca. 4 Jahre (Dogge-/Schäfermix), 11 Jahre (Kleinpudel) und die jetzige 4 Monate (Husky-/Schäfermix). Geht alles. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine erwachsenen Hunde waren 1 1/2,2 1/2 und etwa 5 Jahre alt.

Nicht aus dem Tierheim sondern Abgabehunde die sonst evtl im TH gelandet wären.

Denen habe ich genauso was Gutes getan, es muss nicht immer ein Hund von einer Orga oder aus dem TH sein ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es hat jedes Alter vor und Nachteile und ein bisschen ist es auch Glück und Einstellungssache.

Meine ersten waren ca nen halbes Jahr, Sitzenbleiber beim Züchter. Nachteil: die kannten nix und ich müsste mehr zeit investieren ihnen die Welt zu zeigen. Vorteil: die Hunde konnten physiologisch schon gut aushalten (Welpen können das mit 8 Wochen einfach noch nicht so gut), die waren innerhalb kurzer Zeit Sauber.

Die Welpen brauchten länger um sauber zu werden, waren aber allem gegenüber sehr aufgeschlossen ( aus VDH Zucht).

Hunde aus dem TH hatte ich noch nicht, kenne aber genügend die tolle Hunde aus dem Tierschutz haben und andere die damit voll auf die Nase gefallen sind.

Das muss jeder für sich selber entscheiden. Ich habe kleine Kinder, ich würde daher keinen Erwachsenen Hund nehmen mit unbekannter Vorgeschichte. Wenn die Kids größer sind und selbständig kann ich es mir schon vorstellen.

Ich verziehe mir meine Hunde halt lieber selber, als Fehler auszubügeln. Das ist aber mein empfinden.

Was dir mehr zu sagt, eher dir entgegen kommt musst du entscheiden.

Eine gute 3.te Möglichkeit finde ich, sind Hunde auf Pflegestellen, da dort der Hund schon gut eingeschätzt werden kann. Denn bei ner guten Pflegestelle ist Hund schon in der Pflegefamilie integriert.

Im Tierheim geht sowas halt nicht.

Hier gibt es ja einige Pflegestellen Berichte, lies dich da mal ein. Vielleicht ist dieses "Modell" ja was für dich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Ich verziehe mir meine Hunde halt lieber selber, als Fehler auszubügeln. Das ist aber mein empfinden.

Was dir mehr zu sagt, eher dir entgegen kommt musst du entscheiden.

DAS war auch eines der Argumente warum bei uns ein Welpe eingezogen ist.

Ich wollte endlich mal einen Hund haben an dem nur ich "rumgepfuscht" habe ;)

Das schmiert mir meine bessere Hälfte auch liebend gerne aufs Brot wenn die kleine Prinzessin sich mal wieder herzallerliebst daneben benimmt :Oo

Wobei ich immer noch der Meinung bis das es seine Schuld ist das der Hund bettelt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nachdem ich Deinen Text gelesen hab (ich hab nicht mehr weiter gelesen, hoffe Du hast nicht TS Hunde komplett ausgeschlossen ;) ) ist mir SOFORT dieser Bursche eingefallen:

Noel

Er ist ein Traum...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich nehme deshalb am liebsten Langzeitinsassen aus dem Tierheim. Da hat auch keiner dran rumgepfuscht - zumindest nicht in den letzten Jahren. Die saßen einfach nur rum, tagein, tagaus.

Nachtrag. Oh, Noel ist ein toller Bursche, stimmt!:yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mist, Noel ist er seit Weihnachten in der LIDA :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Meinung über Rasse

      Hallo zusammen,   ich habe vor für einige Zeit einen Hund in Pflege bei mir aufzunehmen. Ich versuche seit einiger Zeit einschätzen zu können um welche Rasse es sich bei dem süßen wohl handeln könnte. er ist ca vier Monate alt und ganz sicher ein mischling, die Frage ist nur, was wird wohl vertreten sein. natürlich habe ich ne Vermutung würd aber gern andere Meinungen hören. was denkt ihr? :) Danke im Voraus 

      in Mischlingshunde

    • Welche rasse hat mein Hund

      Könnt ihr uns weiterhelfen? Wir haben seit ca 6wochen einen schäferhund mix zuhause wollten aber mal fragen ob jemand die genaue rasse erkennen kann! Danke im Voraus

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

    • Im Januar kommt ein Hund... aber woher und welche Rasse?

      Hallo ihr Lieben,   schon lange moechten mein Mann und ich einen Hund halten (langfristig vielleicht auch zwei), und im Januar ziehen wir um und zwar in eine Hunde-erlaubt-Wohnung (3 Zimmer). Dann koennen wir unsere Hunde-Plaene endlich in die Tat umsetzen! Und zu diesen Plaenen habe ich auch noch ein paar Fragen, grob gesagt: Geht das so?   Wir moechten uns einen erwachsenen Hund anschaffen (ca. 1 - 7 Jahre), stubenrein, gern vom Tierschutz. Ich fange erst am 1.3. mit Arbeit

      in Der erste Hund

    • Frage: Welche Rasse im Mischling

      Hallo! Welche Rasse stecken optisch in diesen Hund? Eltern sind unbekannt?

      in Mischlingshunde

    • Welche Rasse

      Welche Rasse ist das? (2. Und 3. Foto)  Die Mutter ist vermutlich auf dem 1. Bild im Hintergrund zu erkennen.

      in Hundewelpen


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.