Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
asti

Wer kann französisch sprechen und schreiben?

Empfohlene Beiträge

Eine Bekannte von mir aus dem Tierschutz sucht dringend jemanden, der französisch sprechen und schreiben kann. Es geht um einen in Belgien gefundenen Hund, der vermutlich hier entlaufen ist. Um das abzuklären benötigt sie Unterstützung, um mit der Finderin schreiben zu können.

Wer hat Zeit?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ob sie Zeit hat,weiß ich nicht, aber Anaty spricht französisch und äh.... ms. Libs glaub ich...da bin ich mir aber nicht sicher :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich vermute, Columbus auch, sie wohnt in Frankreich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich danke euch. Sylvia hat gerade jemanden gefunden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich vermute, Columbus (Sandra) auch, sie wohnt in Frankreich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • "Sprechen Hunde miteinander?"

      Dazu dieser Link (Teil 1) : https://hundeprofil.de/sprechen-hunde-miteinander-teil-1/   und Teil 2: https://hundeprofil.de/sprechen-hunde-miteinander-teil-2/   Die Frage, ob über das Bellen Details wie Alter und Geschlecht des Hundes übermittelt werden, finde sehr interessant und auch die Mutmaßung, dass die Pausen während des Bellens eine Rolle spielen, was sie wohl auch tun.   Irgendwie kam ich persönlich nie damit klar, dass das Bellen und alle anderen Lautäußerungen des Hundes so gar keine Bedeutung im Sinne von ich übermittel dir Informationen über mich, hat. Und tatsächlich wird am Ende dern Tests auch festgestellt, dass die Lautäußerungen des Hundes ohne begleitende Köpersprache keine Informationen transportieren, als veraltet betrachtet werden kann.   Was das Knurren im Spiel angeht, erlebe ich das jetzt wieder neu bei unserer Gassibegleitung, einem Puli-Mix. Der macht das auch bei Spielaufforderung, was Minos zumindest kurz irritiert hat. Die Beiden kennen sich aber auch erst seit fünf Wochen und der Kleine hat anfangs alles kategorisch an- und ausgebellt plus wahlweise angeknurrt.  

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Rührei - was könnte dagegen sprechen?

      Ich fange momentan wieder an, Eier auszublasen - ja, Ostern rückt näher.   Gerade habe ich aus Südtirol eine größere Menge Freilauf-Bioeier bekommen, Riesendinger. Braunschalig.   Jetzt ist mein Gusto auf Rühreier relativ schnell befriedigt. Als nächstes backe ich eine größere Menge Hundekekse. Da gehen auch eine Menge Eier rein.   Wie ist es jetzt mit der Fütterung von Rührei an meine Hunde? Heute habe ich 7 Eier mit Trockenfutter gemischt, Barfmineralien und Öl dazu: wird sehr gerne gefressen. (4 kg, 5kg und 17 kg Hund). Selbiges werde ich mit rohem Fleisch machen.   Spricht da etwas über einen Zeitraum von ca. 3 Wochen dagegen? Jeden 2 - 3 Tag? Ansonsten normale Fütterung.   Wie ist es mit nicht Bio- Eiern aus Freilandhaltung. Bioeier sind in der Regel nicht weiß, für manches brauche ich aber weiße Eier. Normalerweise kaufe ich die nicht, doch wie ungünstig wäre es, z.B. einem 4 kg Hund pro Tag (im Durchschnitt) ein nicht Bio- Ei zu füttern über einen gewissen Zeitraum?   Ich scheue mich, diese Lebensmittel ins Klo zu schütten, möchte aber auch nichts riskieren.   ich habe schon mal über einen Zeitraum von 1 Woche den Inhalt von 400 Wachteleiern (frisch, deutsch) an zwei 15 kg Hunde verfüttert, die k...ten nachher grün. Daraufhin hatte ich dies eingestellt. obwohl bis auf die Farbe und ein bisschen weich alles in Ordnung war.   Was meint ihr?

      in Hundefutter

    • Wenn Hunde sprechen könnten.

      Vor einigen Tagen saß ich abends auf der überdachten Treppe vor unserem Hauseingang, es regnete, ich wollte noch eine Zigarette rauchen bevor ich ins Bett ging und Paul sollte sich im Garten noch mal erleichtern.   Paul kam mit raus, er stellte sich ca 1 Minute in den Regen. Dann setzte er sich neben mich auf die Treppe. Paul schaute immer wieder abwechsend in den Regen und dann sah er mich an. Da ich nicht wirklich darauf reagierte nahm er dann seinen vom Regen nassen Kopf und rieb ihn an meiner Wange. Dann sah Paul mich an, getreu nach dem Motto, Du das Regnet ich kann jetzt nicht in den Garten zum Pinkeln gehen.   Paul steht auf und geht ins Haus.                                                                                                                                       Knallkopf.      Kennt ihr auch diese Humorvolle Hundekomunikation ?   Her mit euren Geschichten.        

      in Plauderecke

    • Mit Hunden sprechen

      "Mit Hunden sprechen" von Jan Fennell - 3 Euro sucht noch ein neues Zuhause zuzügl. unversicherter Versand LG Birgit

      in Suche / Biete

    • Französisch

      Hi, ich will jetz echt nich die Lösungen haben, aber ich kann das nicht verstehen (akkustisch ). Also: Cahier d'activites, Cours intensif 1, Audio CD 1, Lektion 3, Seite 21 Nummer 9: Il sont _ _ _ _ dans _ _ _ _ _ chambres. (Bei der 2. Lücke hab ich "trois" rausgehört) Danke im Voraus

      in Plauderecke


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.