Jump to content
Hundeforum Der Hund
Auri

Karlie Legleader

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich habe eine Legleader Leine gekauft, um uns den drohenden Leinenzwang etwas angenehmer zu gestalten. (Und naja, ich gebe es zu, meinen Tennisarm etwas zu schonen, hüstel.)

Hat jemand mit dieser Leine schon Erfahrungen gemacht und hat Tips für mich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habs auch eine Weile genutzt, irgendwann wurde aus dem Tennisarm ein Tennisbein und der jeweilige Hund fand den "Spaziergang" ziemlich bescheiden.Die Leine ist einfach zu kurz,meine Hunde sind da mehr "Freiheit" gewöhnt.

Ist in meinen Augen nur fürs Training geeignet,es sei denn du fummelst da eine längere Leine dran.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:) Tennisbein ist gut.

Sie zieht ja gottseidank nicht dauernd wie ein Ochse, aber wenn es Reize hagelt, seufz.

Wünsche mir etwas mehr Aufmerksamkeit mir gegenüber von Madame ohne das ich mir den Mund fusselig reden darf oder sie mit Leckerlies mästen müßte.

Werde wohl eine zweite Leine dabei haben bis alles Geschäfte erledigt sind und sie dann umschnallen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Werde wohl eine zweite Leine dabei haben bis alles Geschäfte erledigt sind und sie dann umschnallen.

Guter Plan! Habe ich dann teilweise auch so gemacht.

Guck einfach die deine damit klar kommt, meine fanden es echt : :motz::motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nachdem ich mal eine Frau mit weißem Schäfer auf einer Ostseeprommenade Schritt für Schritt mit Pausen dazwischen gehen sah, halte ich dieses Ding für einen Spaziergang, für nicht geeignet. Normales Laufen ist damit sicher nur drin wenn der Hund perfekt Fuß läuft und das ständig.

Ist das der Sinn eines Spazierganges? Du möchtest ihr das angenehmer gestalten ... wie soll das angenehm werden?

Wenn du mehr Aufmerksamkeit und weniger Tennisarm willst, dann würde ich ein Halti und eine Leine mit zwei Karabinern verwenden. Eine ans Halsband und die am Halti zum zupfen für die Aufmerksamkeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich nehme Auri wirklich gerne überall mit hin. Auch mal mit zum Shopping. Dazu ist die Leine gedacht, für kurze Pinkelrunden um den Block oder wenn es ums Besorgungen machen geht.

Lange Spaziergänge gibt es täglich im Hundeauslaufgebiet, ohne Leine.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Karlie Visio Light, LED-Leuchthalsband aufladbar

      Hat hier Jemand Erfahrung mit dem Karlie Visio Light Leuchthalsband? http://www.rinderohr.de/karlie-visio-light-led-schlauchhalsband.html Es ist recht günstig und vor allem hat es einen aufladbaren Akku (über USB Kabel). Dann ist es zuschneidbar, auch nicht schlecht. Shari hat diesen Leuchtring: http://www.die-leuchten.net/ . Ein einfaches Leuchthalsband verschwindet in ihrem dicken Pelzkragen, musste also schon ein HB sein daß auch wirklich *durchleuchtet*. Cuby hat sehr feines Fell, zwar au

      in Hundezubehör

    • Karlie Airboy Heckklappenabstandshalter für's Auto

      hallo, og. Heckklappenhalter gebe ich ungenutzt mit OVP ab. 3 EUR und Versand

      in Suche / Biete

    • Karlie Xtreme Geschirr Teflon - 38 mm x 65-85 cm, schwarz

      Gebraucht aber kaum benutzt, nur ein paar mal zum Trailen. Größe M, die Maße stehen oben (die cm-Angaben sind der Bauchgurt ) Laut Amazon kostet es 18,15 €, ich würde es für 10 Euro (inklusive Versand) abgeben.

      in Suche / Biete

    • Karlie OrthoBed - Hat das jemand?

      Huhu, habe heute ein Orthobed von Karlie bestellt, es ist dieses hier: http://www.dein-hunde-shop.de/karlie-orthobed-oval-ca-l-118-x-b-72-x-h-24-cm/ (Habs aber bei Zooplus bestellt, da günstiger.) Hat jemand dieses oder ein ähnliches Hundebett von Karlie und kann sagen, wie es so ist? Wie lässt es sich reinigen und hält es was es verspricht? Lassen sich Hundehaare gut entfernen? Würd mich mal interessieren. Liebe Grüße

      in Hundezubehör

    • Karlie Hundemantel "no limit" schwarz, 68 cm, ungetragen!

      Hallo ihr Lieben, den Mantel habe ich im Januar diesen Jahres gekauft. Ich wurde ein bisschen dazu überredet, denn er sitzt an meinem Hund nicht wirklich gut, aber das tut eigentlich gar kein Hundemantel (neiiiin, er ist nicht unförmig;-)...) Nun möchte ich ihn euch gern anbieten! Er wurde zwecks Anprobe zwei mal von meinem Hund für ca. 10 Sekunden ertragen, äh GEtragen, ist somit also quasi neu und hat keinerlei Gebrauchsspuren. Ich habe dafür 49,95 Euro bezahlt und hätte gern 35 Euro. Ka

      in Suche / Biete

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.