Jump to content
Hundeforum Der Hund
SabineG

Was ist das für ein Ding?

Empfohlene Beiträge

Mir ist leider keine bessere Überschrift eingefallen. Bei Elliot habe ich gerade etwas bemerkt, in der Taille, so eine Art Knubbel unter der Haut, der einem unter den Fingern "weg flutscht", es ist also sozusagen nicht mit zwei Fingern greifbar oder so.

Was kann das sein?? :think:

Könnte er sich irgendwo gestoßen haben und das ist ein Bluterguss? Es tut ihm jedenfalls nicht weh.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

könnte es sein das er ne impfung oder ne spritze in der gegend erhalten hat vor kurzem?

meine kleine kriegt dann auch immer nen knubbel der sich aber nach einiger zeit wieder auflöst so zwei bis drei wochen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde sagen dass es ein Bluterguss ist. Amy hatte sowas schon öfter. Dauerte bei ihr immer länger bis es wieder weg war. Aber für mich hört es sich so an.

Amy tat es scheinbar aber auch nicht weh wenn ich dran ging. Trotzdem waren es Blutergüsse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Shion, er hatte vor fünf Wochen einen Infekt und hat eine Spritze bekommen. Nur ist das ja ziemlich lange her, ich bin mir auch nicht sicher ob die Spritze dort an der Stelle gesetzt wurde.

Kristina, und ist das so bei den Blutergüssen dass sie dir unter den Fingern "wegflutschen"?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja die waren beweglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke euch, dann will ich das mal weiter beobachten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Follikulitis?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, das ist nichts äußerliches, bzw. liegt offenbar weiter unter der Haut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein Fettgeschwulst vielleicht? Keine Ahnung wie die Dinger richtig heißen. Hab das schon öfter bei Hunden gesehen. Die werden dann größer und sind auch ganz deutlich sichtbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du meinst wohl ein Lipom, Gabi. Das glaube ich eigentlich auch nicht. Der Hund meiner Mutter hat solche Dinger, zum Teil auch ziemlich groß.

Ich will doch nicht hoffen dass Elliot sowas mal bekommt.

Ich gehe im Moment eigentlich auch am ehesten von einem Bluterguss aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Was ist das für ein Ding hinter dem Penis - Hund beißt darauf rum!

      Hi, ich habe mal ein bisschen eine komische Frage (sorry, aber ich habe einfach noch nie einen Rüden besessen, deswegen ist mir das alles etwas fremd...). Emil hat etwa 3-4 cm hinter der Penisspitze einen harten Knubbel (Knochen oder Knorpel) unter der Haut. Der zeichnet sich manchmal deutlich ab, manchmal ist er überhaupt nicht da. Das hat die Form eines Daumens und liegt quer zum Penis. Was ist das? Ist das die Prostata, die man von außen sieht? (Bevor jemand auf die schlaue Bemerkung komm

      in Gesundheit

    • Ein Ding der Unmöglichkeit... Setterrüde sucht ein letztes Zuhause

      [w][ALIGN=center]Neues Zuhause gesucht[/ALIGN][/w][lh] Eintrag vom: 23.10.2013 Geschlecht: Rüde Rasse: English Setter. Alter: ca. 15 Kastriert: nein Größe: 57 cm Farbe: tricolor E-Mail / Telefon: Kontakt über mich per pn oder 0151 - 56 69 14 81 [/lh]Besondere Merkmale / Wesen: Es wird vermutlich keinen Platz für ihn geben - aber die Hoffnung stirbt zuletzt, nicht wahr? Dieser hübsche Kerl wurde ausgesetzt gefunden und war ganz abgemagert. Im Canile scheint er das Leben und gutes Futt

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Für *Türaufschubser*, tolles Ding bei Aldi Nord ab 06.09

      Dies gehört jetzt nicht direkt unter die Rubrik *Hundezubehör*, aber indirekt irgendwie doch. So langsam naht die Zeit in der man die Heizung schnurren lässt, den Ofen heizt. Oft ist es ja so daß man die Türen einen Spalt auflässt damit *Hund* rein- und rausgehen kann um zu trinken oder sonstwas. Natürlich steht dann die Tür auf und lässt so lange die kalte Luft rein bis *Mensch* sich hochrafft um sie wieder zu schließen. Letztes Jahr hab ich ein ähnliches Teil gekauft, kostete allerdings da

      in Hundezubehör

    • Mein "wildes Ding" wurde gestern 9 Jahre ...!

      ....und ich hätts fast vergessen..... Ich hatte noch nie einen Hund mit solch einer Energie.Ich hab manchmal das Gefühl ein Minutenschläfchen lädt ihre Batterien vollständig auf...nagut..leer waren die Batterien noch nie...sie hat Ausdauer, weiß was sie will! Ich hab sie mit 7,5 Jahren aus Zwingerhaltung übernommen, die fehlende Prägung/Sozialisation und mangelhafte Erziehung hinterließen Spuren, sie ist nahezu unverträglich mit andern Hunden und hat eine gehörige Portion Jagdfieber (leider ni

      in Plauderecke

    • Das gelbe "Ding" - unser neues Spielzeug!

      Ich habe schon so einige Euronen vergeblich ausgegeben, um ein *passendes* Spielzeug für Shelly zu finden: Bälle in verschiedenen Farben, Materalien, Grössen, Frissbeescheiben, Stoffbären und was weiss ich noch alles, mit entweder mässigem oder NULL Spielerfolg! Dann kommt Sabrina mit diesem gelben *Ding* auf den Hundeplatz und UIIII, Shelly ist gaaaanz fasziniert, was der Tango damit so alles anstellen kann! Bei Sabrina vorsitzen und betteln *Shelly-auch-mal-das-Ding-haben-will*! Und s

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.