Jump to content
Hundeforum Der Hund
Mimichen

Anzeichen für eine Läufigkeit oder Rüpelphase?

Empfohlene Beiträge

Hallöchen :) ,

Also meine Hündin verhält sich seit ungefähr ca. 2 Wochen total anders und ich kann es leider nicht genau deuten.

Das Verhalten von ihr äußert sich indem das sie sich auf einmal wie ein völlig anderer Hund benimmt. Ich erkenne sie kaum wieder ehrlich gesagt. Draußen beim Spazieren ist sie total distanziert und entfernt sich total weit von mir, dass sie normalerweise nicht macht. Sie orientiert sich kaum noch an mir und macht ihr eigenes Ding. Vorher hat sie immer Blickkontakt zu mir gesucht das ich dann bestätige. Nur leider macht sie das auch gar nicht mehr. Ihre Ohren hat sich total auf Durchzug gestellt und kommt leider auch unzuverlässig auf meinen Rückruf zurück, sodass ich erst einmal die Schleppleine ausgepackt habe und sie momentan nur so ihren Freilauf genießen kann.

Mein Gedanke für eine Läufigkeit ist das sie deutlich mehr am schnüffeln und markieren ist. Jeder Busch oder Baum wird bis ins Detail erkundet und dann wird markiert. Dadurch trödelt sie natürlich auch viel und hängt beim Spazieren nach. Auch ist mir aufgefallen, als wir Rüden begegnet sind, dass die ziemlich an Luna interessiert sind, sie besteigen wollen und auch viel am Hinterteil riechen. Dieses Verhalten gegenüber anderen Hunden ist mir auch bei Luna aufgefallen. Und sie frisst momentan alles draußen was ihr vor die Nase kommt, als hätte sie Heißhunger. Luna wird im April 2 Jahre alt war inzwischen zweimal Läufig gewesen zuletzt im November letztes Jahres. Ist ja noch nicht solange her kann es da sein das sie jetzt schon wieder Läufig wird?

Oder ist es vielleicht eben eine Rüpelphase? Gibt es ja bei Hunden. Die einfach nochmal ihre Grenzen und alles austesten möchten. Einen auf Chef machen und auf Durchzug stellen.

Wobei ja eigentlich vieles auf eine Läufigkeit spricht oder? Leider hatte sie so ein Verhalten bei ihren letzten zwei Läufigkeiten noch nicht gezeigt, daher bin ich mir gerade ein wenig unsicher und hoffe ihr könnt mir ein wenig weiterhelfen. Über Antworten von euch würde ich mich sehr freuen!

Wünsche euch noch einen schönen sonnigen Donnerstag Abend!

mit einem lieben Gruß

Michele mit Luna :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zudem muss ich sagen das mich das momentan alles ein wenig traurig macht und ich angst habe das es einfach so bleibt, wie es eben ist. Luna steht normalerweise sehr gut im Gehorsam und jetzt ist sie einfach eine völlig andere. Falls es die Läufigkeit ist wird sie danach wieder die ganz alte und hört somit dann auch wieder besser?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ca. alle 6 Mon. werden Hündinen läufig allso ja kann sein,das sie grad nett so gut hört,sone pase kommt immer wieder mal vor,dies kann auch an der bevorstehenden Läufigkeit liegen.

Wenn sie bis jetzt noch keine Rüpel-pase hatte kann dies auch eine verspätete sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bevorstehende läufigkeit ist gut möglich. Das was du erzählst ist sehr typisch.

Bei meiner geht das Markieren auch schon einige Wochen vor der läufigkeit los.

Beobachte sie einfach weiter, wenn nichts besorgniserregendes hinzu kommt, würde ich mir nicht zu große Sorgen machen.

Wie war es denn die letzten Male nach der läufigkeit? War sie Scheinträchtig?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

Nein sie war nach ihren letzten beiden Läufigkeiten nicht Scheinträchtig gewesen. Sie hat auch keinerlei Anzeichen dafür gezeigt. Das wäre mir aufgefallen, aber es war nach der Läufigkeit alles normal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann mich Muck da nur anschliessen :)

Vor allem: Lass sie an der Schlepp ;)

Ihr Gehorsam ist nicht weg, er ist fuer sie nur grad in den Hintergrund getreten.

Madame hat Wichtigereres vor. :so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Appetit nach Läufigkeit

      Hallo liebes Forum,   unser Mädchen war mit 12 Monaten das erste Mal läufig. Das ist nun seit 4 Wochen vorbei. Seit Ende der Läufigkeit hat sie keinen Hunger mehr. Sie geht zum Napf, schnuppert, schaut mich Ungläubig an und geht wieder. Wenn ich Glück habe knabbert sie ein bisschen dran. Ich hab schon eine neue Sorte probiert, gebe ihr teils Banane, Katzenfutter oder Hüttenkäse dazu, damit sie überhaupt was nimmt. Sie ist sowieso recht dünn und so langsam frage ich mich, wann der Appet

      in Junghunde

    • Wann Läufigkeit?

      Hallo liebes Forum,   unser ca. 45 cm großes, 8 Monate altes Mischlingsmädchen pinkelt seit einigen Wochen gefühlt alle 10 Meter und schnüffelt ausgiebigst an jedem Pfotenabdruck.. kann man daraus schließen, wann es nun zur ersten Läufigkeit kommt?   Danke! Caro

      in Junghunde

    • Erste Läufigkeit vorbei - Rüde will Hündin immer noch besteigen

      Hallo zusammen!   Folgendes Problem: unsere 9 Monate alte Hündin hat allem Anschein nach ihre erste Läufigkeit hinter sich (es sind seit ungefährem Beginn 7-8 Wochen vergangen). Da wir einen unkastrierten Rüden haben, ist dieser über diese Zeitspanne „im Urlaub“ bei unseren Eltern gewesen. Das kannte er bereits.  Alle anderen Rüden, die wir nun getroffen haben, reagieren nicht mehr stark auf die kleine Hündin. Nur unser unkastrierter Rüde dreht noch immer durch und möchte sie best

      in Hunderudel

    • Läufigkeit

      Madame wird erwachsen und ist in ihrer ersten Läufigkeit. Dürfte jetzt der dritte oder vierte Tag sein. Gibt es Indizien anhand dessen man die einzelnen Phasen voneinander abgrenzen und/oder die "gefährlichen" Tage eingrenzen kann? 

      in Gesundheit

    • Läufigkeit - Wie lange aufnahmefähig?

      Hallo zusammen,   wir hatten heute vormittag ein Erlebnis, was mich zur oben genannten Fragen geführt hat.   Und zwar war meine Hündin vor kurzem läufig, der erste Tag, an dem wir es gemerkt haben war der 12.12.2016. Seit Heiligabend wurde der Ausfluss dünner/wässrig, wir sind nur noch an entlegenen Stellen spazieren gegangen und haben auch keinen getroffen. Erst an Silvester kam die nächste Rüdenbegegnung, da ist mein sonst so liebes Mädel völlig explodiert, als der Herr der

      in Gesundheit

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.